MenĂŒ

Garten

Trimmen Zwerghortensie BĂ€ume

Hortensien sind in baumform erhÀltlich; dies sind varietÀten der rispenhortensie (hortensie paniculata), winterhart in den pflanzenhÀrtezonen 3 bis 8 des us-landwirtschaftsministeriums. Eine bekannte paniculata ist die hortensie "hortensie" (hortensie paniculata "grandiflora"), aber zwergsorten wie "pinky...

Trimmen Zwerghortensie BĂ€ume


In Diesem Artikel:

Baum Hortensien sollten beschnitten werden, um die BlĂŒtenproduktion zu maximieren.

Baum Hortensien sollten beschnitten werden, um die BlĂŒtenproduktion zu maximieren.

Hortensien sind in Baumform erhĂ€ltlich; Dies sind VarietĂ€ten der Rispenhortensie (Hortensie paniculata), winterhart in den PflanzenhĂ€rtezonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Eine bekannte paniculata ist die Hortensie "Hortensie" (Hortensie paniculata "Grandiflora"), aber Zwergsorten wie "Pinky Winky "(Hydrangea paniculata" Pinky Winky "), robust in den USDA-Zonen 3 bis 8, wĂ€chst zwischen 4,5 Fuß hoch und 5,5 Fuß breit. Zwergbaum-Paniculata werden wie StandardgrĂ¶ĂŸen geschnitten.

Baumform

Panicle Hortensien, einschließlich Zwergformen, wachsen auf natĂŒrliche Weise als mehrgĂ€ngige StrĂ€ucher mit einer aufrechten, sich verzweigenden Wuchsform. Wenn sie in Baumform gekauft werden, sind die Hortensien bereits beschnitten worden, um alle bis auf einen einzigen Stamm zu eliminieren und eine baumartige Krone zu bilden. Einmal im Garten mĂŒssen die Zwerg paniculata getrimmt werden, um die Baumkonfiguration beizubehalten. Im Laufe der Lebensdauer der Pflanze, werden Seitenzweige periodisch unter dem Baldachin sprießen. Diese sollten abgeschnitten werden, um das Aussehen der Pflanze zu erhalten.

Selektives Beschneiden

Im Gegensatz zu einigen anderen Arten von Hortensien blĂŒhen Paniculata auf "neuem Holz" oder Wachstum, das jedes Jahr im FrĂŒhling stattfindet. Im Idealfall sollte der Schnitt im spĂ€ten Winter oder im sehr frĂŒhen FrĂŒhjahr erfolgen. Verwenden Sie saubere, scharfe Haarschneider oder Astscheren fĂŒr grĂ¶ĂŸere Äste, um das gestaute Wachstum zu dĂ€mpfen und den Baldachin der Zwerghortensie zu formen. Der Schnitt sollte eine gute Luftzirkulation fördern, indem viel Platz um gesunde Äste geschaffen wird. Es kann auch eine Möglichkeit sein, die GrĂ¶ĂŸe und Menge der BlĂŒtenköpfe zu manipulieren. Je mehr Zweige entfernt werden, desto grĂ¶ĂŸer werden die BlĂŒten auf den verbleibenden Ästen. Umgekehrt ermöglicht eine minimale Verzweigungsentfernung mehr, aber kleinere BlĂŒten.

Zwerghortensie-Baum-Kultur

Durch entsprechendes Beschneiden von Zwerghortensien können die einzelnen StĂ€mme das Gewicht der blĂŒhenden Kronen ohne zusĂ€tzliche UnterstĂŒtzung oder Absteckung tragen. ZusĂ€tzlich zum nachdenklichen Trimmen profitieren Rispenhortensien von der richtigen Kultur. Stellen Sie containerisierte oder in Boden gemahlene Exemplare in geschĂŒtzten Bereichen mit leichtem Schatten ab. Hortensien sind Wasserliebhaber, und der Boden sollte gleichmĂ€ĂŸig feucht gehalten werden, vorzugsweise durch TropfbewĂ€sserung fĂŒr in Boden gepflanzte Anpflanzungen. Mulchen mit organischem Material hilft auch, die Bodenfeuchtigkeit zu schonen. Nachdem die BlĂŒtenköpfe etwas papierartig geworden sind, können sie geerntet und fĂŒr Innenanordnungen getrocknet werden. Trimmen verbrauchten Blumen schafft auch eine gepflegte Erscheinung.

Zwerg Sorten

Zu den Zwerg- oder KompaktvarietĂ€ten der Rispenhortensie, die in Form von BĂ€umen geschnitten werden können, gehört "Little Lamb" (Hydrangea paniculata "Kleines Lamm"), das in den USDA-Zonen 3 bis 8 winterhart ist und kegelförmige Köpfe aus weißen Röschen hervorbringt. Es wĂ€chst 6 bis 8 Fuß hoch und 4 bis 6 Fuß breit, kleiner als normal große paniculatas, die normalerweise 6 bis 10 Fuß hoch und 8 bis 10 Fuß breit sind. Eine andere Zwergpflanze ist "Little Quick Fire" (Hydrangea paniculata "Kleines schnelles Feuer"), robust in den USDA-Zonen 3 bis 9 mit rosa BlĂŒtenköpfen. Es wird bis zu 5 Meter hoch und 3 Meter breit.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen