Men├╝

Zuhause

├ťbertragung Von Konten Zwischen Brokerfirmen

Wenn sie sich entschlie├čen, ihr anlagekonto auf ein neues brokerage zu ├╝bertragen, m├╝ssen sie bestimmte verfahren befolgen. Es ist m├Âglich, ihre aktien, anleihen und andere wertpapiere zu ├╝bertragen, ohne sie zu verkaufen. Laut der financial industry regulatory authority dauert die durchschnittliche konto├╝bertragung etwa 10 tage.

├ťbertragung Von Konten Zwischen Brokerfirmen


In Diesem Artikel:

Brokerkonten werden elektronisch ├╝ber das ACATS-System ├╝bertragen.

Brokerkonten werden elektronisch ├╝ber das ACATS-System ├╝bertragen.

Wenn Sie sich entschlie├čen, Ihr Anlagekonto auf ein neues Brokerage zu ├╝bertragen, m├╝ssen Sie bestimmte Verfahren befolgen. Es ist m├Âglich, Ihre Aktien, Anleihen und andere Wertpapiere zu ├╝bertragen, ohne sie zu verkaufen. Laut der Financial Industry Regulatory Authority dauert die durchschnittliche Konto├╝bertragung etwa 10 Tage.

Funktion

Kontotransfers zwischen Brokerfirmen werden ├╝ber den automatisierten Kundenkonto-Transferdienst ACATS durchgef├╝hrt. Das ACATS-System ├╝bertr├Ągt Ihre Wertpapiere elektronisch von Ihrem alten Maklerkonto auf das neue Konto. Die ACATS-├ťbertragung wird von Ihrem neuen Broker eingeleitet, nachdem Sie die erforderlichen Unterlagen eingereicht haben. ACATS wird von der National Securities Clearing Corporation betrieben.

Identifizierung

Der Konto├╝bertragungsprozess wird ├╝ber Ihr neues Broker-Konto initiiert. Erhalten Sie ein ├ťberweisungsformular von Ihrem neuen Broker. F├╝llen Sie das Formular aus und senden Sie es zusammen mit einem Kontoauszug des alten Brokerkontos an den neuen Broker zur├╝ck. Die Transferfirma ben├Âtigt den Namen des alten Maklers, die Kontonummer, Ihre Sozialversicherungsnummer und den Kontonamen. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Namen genau so in das ├ťberweisungsformular eingeben, wie er auf dem alten Maklerkonto angezeigt wird.

Auswirkungen

Ihr neuer Broker wird den ├ťbertragungsprozess ├╝ber das ACATS-System initiieren. Wenn Ihre Anfrage bei der alten Brokerfirma eingegangen ist, ├╝berpr├╝ft sie das Konto auf ├╝bertragbare Verm├Âgenswerte und Margin-Darlehen. Die alte Maklerfirma hat 3 Werktage Zeit, um festzustellen, ob die Wertpapiere auf dem Konto ├╝bertragbar sind. Wenn die Wertpapiere ├╝bertragen werden k├Ânnen, wird die ├ťbertragung innerhalb von 6 Werktagen nach der Anfrage abgeschlossen. Wenn es ein Problem mit der ├ťbertragungsanforderung gibt, wird die alte Brokerfirma die ├ťbertragungsanforderung ablehnen.

Bedeutung

Bestimmte Arten von Wertpapieren und Anlagen k├Ânnen nicht ├╝ber das ACATS-System ├╝bertragen werden. Diese Wertpapiere sollten liquidiert oder manuell ├╝bertragen werden, bevor die elektronische ├ťbertragung abgeschlossen werden kann. Arten von nicht ├╝bertragbaren Wertpapieren umfassen Aktienanteile von insolventen Unternehmen, Privatplatzierungs-Kommanditgesellschaften, Wertpapiere, die ausschlie├člich von der alten Maklerfirma verkauft werden, Investmentfonds, die nicht von dem neuen Broker gehalten werden, und Renten. Die alte Firma kann die Wertpapiere, die nicht zu diesen Arten geh├Âren, ├╝bertragen, um der ├ťbertragungsanfrage zu entsprechen.

├ťberlegungen

Es ist wichtig, mit Ihren alten und neuen Brokerfirmen zu kommunizieren, um den Status Ihrer ├ťbertragungsanfrage zu ├╝berpr├╝fen. Wenn innerhalb von 6 Tagen bei einer Anfrage nichts passiert, wird sie aus ACATS gel├Âscht und muss erneut gesendet werden. Ihre Konten k├Ânnen vom Handel eingefroren werden, w├Ąhrend die ├ťbertragungsanfrage aktiv ist. Ihre alte Maklerfirma kann eine Geb├╝hr f├╝r die ├ťbertragung erheben. Zum Beispiel berechnet E-Trade $ 25 bis $ 60 f├╝r eine ausgehende ├ťbertragungsanfrage.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen