MenĂŒ

Zuhause

Tipps Zum Schneiden Von Schiefer Fliesen

Schiefer ist ein metamorpher stein, der aus schlammschichten besteht, die unter ungeheurer hitze und druck zusammengedrĂŒckt wurden. Das ergebnis ist ein schuppiger, mehrschichtiger stein mit natĂŒrlichen spalten und zerbrechlichen rĂ€ndern. Schieferfliesen sind in natĂŒrlichen spaltpolitur sowie geschliffenen und polierten oberflĂ€chen erhĂ€ltlich. Egal welcher art...

Tipps Zum Schneiden Von Schiefer Fliesen


In Diesem Artikel:

Schiefer ist ein metamorpher Stein, der aus Schlammschichten besteht, die unter ungeheurer Hitze und Druck zusammengedrĂŒckt wurden. Das Ergebnis ist ein schuppiger, mehrschichtiger Stein mit natĂŒrlichen Spalten und zerbrechlichen RĂ€ndern. Schieferfliesen sind in natĂŒrlichen Spaltpolitur sowie geschliffenen und polierten OberflĂ€chen erhĂ€ltlich. UnabhĂ€ngig davon, welche Art von Schiefer Sie haben, wird es auf Ă€hnliche Weise schneiden, weil sich die Zusammensetzung des Steins nicht Ă€ndert. Verwenden Sie die richtigen Techniken, um eine erfolgreiche Schieferkachel-Installation beim Schneiden der Fliesen zu gewĂ€hrleisten.

Finde den richtigen Schnittabschnitt

Viele Arten von Schieferfliesen werden ohne Bewertung verkauft. Dies bedeutet, dass die Fliesen in der Dicke von StĂŒck zu StĂŒck und innerhalb eines StĂŒcks um so viel wie 1/4 Zoll variieren können. Oft variieren Schieferfliesen auch von einer Seite zur nĂ€chsten. Bevor Sie eine Fliese ausschneiden, ĂŒberprĂŒfen Sie sie, um den richtigen Ort fĂŒr den Schnitt zu finden. Einige Fliesen können einen spröden, dĂŒnnen Querschnitt haben; Schneiden Sie den dĂŒnneren Bereich weg, um zu vermeiden, dass er wĂ€hrend der Installation aufgebaut werden muss. Andere Fliesen können einen nicht akzeptablen Farbabschnitt auf einem StĂŒck haben; Schneiden Sie diesen Teil weg, damit die Fliese besser in den Rest der Installation passt. Passe die Steine ​​vor dem Einbau an, sortiere sie und stelle die Fliesen, die zu diesen Beschreibungen passen, beiseite und verwende sie fĂŒr die zugeschnittenen StĂŒcke um den Umfang der Installation herum.

Verwenden Sie eine FliesensÀge

Es gibt viele verschiedene Arten, Fliesen zu schneiden, einschließlich FliesensĂ€gen, hartmetallbestĂŒckten Bleistiften und Kerb- und Schnappschneidern. Die Art und Weise, wie Schiefer geformt wird, macht es jedoch nahezu unmöglich, irgendetwas außer einer FliesensĂ€ge zu verwenden - entweder einer nassen SĂ€ge oder einer trockenen Winkelschleifmaschine mit einer Kachelschneidklinge. Zangen und Kerbe-und-schneidende Schneider zerquetschen entweder den Schiefer oder veranlassen ihn, entlang einer seiner Schichten oder Spalten zu brechen. Das Ergebnis ist ein unebener oder gezackter Schnitt auf dem Schiefer. FliesensĂ€gen schaffen einen viel saubereren Schnitt; Verwenden Sie, wann immer möglich, eine NasssĂ€ge, um zu verhindern, dass sich große Mengen an Fliesstaub bilden.

Achten Sie auf Spall

Alle Schieferplatten werden vor der Installation und in den ersten drei Monaten nach der Installation abplatzen. Spall ist eine Bedingung, wenn kleine StĂŒcke der SchieferoberflĂ€chenspalten frei brechen. Das Ergebnis ist ein sehr staubiger Stein, der gelegentlich einen kleinen Chip lockert. Selbst wenn Sie eine FliesensĂ€ge verwenden, kann das Schneiden des Schiefers zu einem Abplatzen fĂŒhren. Dies kann dazu fĂŒhren, dass der Stein ĂŒbermĂ€ĂŸig viel Staub produziert, besonders wenn Sie eine TrockensĂ€ge verwenden. Es kann auch dazu kommen, dass kleine SpĂ€ne von der OberflĂ€che des Schiefers fliegen. Beim Schneiden von Schieferplatten Augenschutz und Staubmaske tragen, um Verletzungen durch Abplatzungen zu vermeiden.

Mit einem Schmierstift markieren

Markieren Sie immer Ihren Schiefer, bevor Sie ihn schneiden, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Abschnitt schneiden. Die effektivste Art, den Schiefer zu markieren, ist mit einem Fettstift. Viele Schieferfliesen werden nass verpackt, was in Kombination mit Splitter einen dicken Schlamm auf den Fliesen erzeugt, der wĂ€hrend der Installation weggewaschen wird. Normale Bleistifte erscheinen nicht auf dem Schiefer oder werden auf der nassen FliesensĂ€ge abgewaschen, wenn der Schlamm zu fließen beginnt. Ein Fettstift hĂ€lt seine Markierung, so dass Sie jedes Mal einen genauen Schnitt machen können.


Video-Guide: Natursteinfliesen verlegen: Tipps fĂŒr Schiefer & Co.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen