Men√ľ

Zuhause

Tipps F√ľr Den Kauf Und Die Reinigung Eines Neuen Hauses

Es ist wichtig, dass sie ihr zuhause sauber halten, um sich dort wohl zu f√ľhlen und die g√§ste willkommen zu hei√üen, ohne sich darum sorgen zu m√ľssen, einen schlechten eindruck zu hinterlassen. Nach dem umzug in ein neues zuhause, kann eine allgemeine reinigung eine der besten m√∂glichkeiten sein, den prozess der eingew√∂hnung einzuleiten, auch wenn die verk√§ufer das haus in gutem zustand verlassen haben.

Tipps F√ľr Den Kauf Und Die Reinigung Eines Neuen Hauses


In Diesem Artikel:

Wenn du dein neues Zuhause selbst reinigst, kann es angenehmer werden, darin zu leben.

Wenn du dein neues Zuhause selbst reinigst, kann es angenehmer werden, darin zu leben.

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Zuhause sauber halten, um sich dort wohl zu f√ľhlen und die G√§ste willkommen zu hei√üen, ohne sich darum sorgen zu m√ľssen, einen schlechten Eindruck zu hinterlassen. Nach dem Umzug in ein neues Zuhause, kann eine allgemeine Reinigung eine der besten M√∂glichkeiten sein, den Prozess der Eingew√∂hnung einzuleiten, auch wenn die Verk√§ufer das Haus in gutem Zustand verlassen haben.

Planen Sie Ihre Zeit

Die beste Zeit zum Reinigen ist, bevor Sie anfangen, M√∂bel und andere Gegenst√§nde in Ihr neues Haus zu bewegen. Legen Sie einen von zwei Tagen ein, abh√§ngig von der Gr√∂√üe des Hauses und wie gr√ľndlich Sie planen, zu reinigen. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Zeit haben, um jeden Raum zu reinigen und die Zeit im Laufe des Tages zu verfolgen, um den Prozess zu beschleunigen, wenn Sie sich dem Einzugszeitraum n√§hern. Stellen Sie au√üerdem sicher, dass Ihr neues Zuhause mit Strom und Wasser versorgt ist, bevor Sie reingehen.

Vorrat auf Versorgungsmaterialien

Bevor Sie mit der Reinigung beginnen, sollten Sie Vorr√§te auff√ľllen. Selbst f√ľr eine leichte Reinigung ben√∂tigen Sie einen Besen und eine Kehrschaufel, Plastikm√ľllbeutel, einen Staubsauger, Papierhandt√ľcher, Glasreiniger, Bleichmittel, Duschreiniger, Desinfektionsmittelseife, einen Wischmopp und Eimer, Gummihandschuhe, Scheuerschw√§mme, Lappen und Schw√§mme. Montiere diese Gegenst√§nde vor deinem Reinigungstag und kaufe alle neuen Gegenst√§nde, um dein neues Zuhause so sauber wie m√∂glich zu machen.

In Folge arbeiten

W√§hrend Sie sauber machen, arbeiten Sie in einer logischen Reihenfolge, um zu vermeiden, dass Sie einen Raum oder eine Abteilung zweimal reinigen m√ľssen. Wechseln Sie in jedem Raum von der Trockenreinigung (Kehren, Staubsaugen und Staubwischen) zur Nassreinigung (Wischen und Wischen der W√§nde).

Beginne am höchsten Punkt eines Raumes und arbeite nach unten. Stauben Sie zum Beispiel die Decke, bevor Sie den Boden wischen, um zu vermeiden, dass Sie Ihre letzten Reinigungsarbeiten ruinieren.

Schlie√ülich, arbeite von innen nach au√üen. Beginne mit R√§umen in der N√§he des Zentrums oder hinter dem Haus und bewege dich allm√§hlich zur Haust√ľr. Reinigen Sie den Eingangsbereich und die Veranda zuletzt, da Sie diese Bereiche jedes Mal, wenn Sie das Haus betreten und verlassen, schmutzig machen.

Fokus auf K√ľche und Bad

Verbringen Sie die meiste Zeit damit, die K√ľche und die Badezimmer zu reinigen. Dies sind R√§ume, die am meisten von einer Reinigung profitieren, sowohl in Bezug auf Aussehen und Hygiene. Verwenden Sie Bleichmittel im Badezimmer, um sicherzustellen, dass Keime von den vorherigen Insassen tot sind, und um Ger√ľche zu entfernen. Verwenden Sie in der K√ľche antibakterielle Seife, um Krankheitserreger oder Allergene aus Lebensmitteln zu entfernen, die die Gesundheit Ihrer Familie beeintr√§chtigen k√∂nnten.


Video-Guide: PUTZROUTINE | Tägliche Putzroutine | Putzen leicht gemacht| Tipps & Tricks.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen