Men√ľ

Garten

Thurizid F√ľr Kohlpflanzen

Kohlpflanzen (brassica oleracea), mitglieder der kohlgew√§chse, haben mehrere sch√§dlinge, die ihr laub fressen. Wenn sie s√ľ√üe, kleine motten in der n√§he ihres gartens bemerken, sind sie vielleicht nicht so s√ľ√ü, wenn sie l√∂cher in ihren kohlbl√§ttern entdecken. Eine w√∂chentliche inspektion auf der unterseite der kohlbl√§tter macht sie aufmerksam auf...

Thurizid F√ľr Kohlpflanzen


In Diesem Artikel:

Kohlschädlinge sind am häufigsten auf den äußeren unteren Blättern.

Kohlschädlinge sind am häufigsten auf den äußeren unteren Blättern.

Kohlpflanzen (Brassica oleracea), Mitglieder der Kohlgew√§chse, haben mehrere Sch√§dlinge, die ihr Laub fressen. Wenn Sie s√ľ√üe, kleine Motten in der N√§he Ihres Gartens bemerken, sind sie vielleicht nicht so s√ľ√ü, wenn Sie L√∂cher in Ihren Kohlbl√§ttern entdecken. Eine w√∂chentliche Inspektion auf der Unterseite der Kohlbl√§tter wird Sie auf Kohlinsekten aufmerksam machen. Thuricide HD ist ein Insektizid, das Kohlinsekten abt√∂tet. Im Larvenstadium erscheinen die Insekten als Raupen; Dies ist, wenn sie Kohlbl√§tter essen. Sie m√ľssen Thuricide erneut anwenden, um weitere Raupen zu t√∂ten, die ausgebr√ľtet werden, bis Sie frei von Insekten sind.

Kohl-Insekten

Thurizid kontrolliert allgemeine Krautpflanzenschädlinge, wie die Diamondback Motte, den Kohlwurm und den Kohlgreifer.

Die Kohlmotte legt kleine, wei√ülich-gelbe Eier einzeln oder in Gruppen unter Kohlbl√§tter. Die Larven sind gelbgr√ľn mit einem gegabelten Schwanz. An den Unterseiten der Bl√§tter, die die Puppen enthalten, haften Kokons. Erwachsene erscheinen als Motten mit gefalteten Fl√ľgeln auf einem br√§unlich-grauen K√∂rper. Die erwachsenen m√§nnlichen Motten haben drei gelbe Diamanten an den Spitzen jedes Fl√ľgels, wo sie sich treffen.

Kohlwurmlarven sind gr√ľn und haben einen hellgelben Streifen auf dem R√ľcken. Die Puppen haften an den Kohlbl√§ttern und sind br√§unlich-gr√ľn. Erwachsene sind kleine wei√üe Schmetterlinge, die etwa 1 3/4 Zoll lang mit schwarzen Flecken auf den vorderen Fl√ľgeln und gelb unter den Fl√ľgeln sind.

Kohlgreifer Larven sind hellgr√ľn mit einem wei√üen Streifen auf jeder Seite und zwei wei√üen Streifen auf der R√ľckseite. Sie haben drei Paare von d√ľnnen Beinen in der Front und zwei Paar dicke Beine im R√ľcken, die dazu f√ľhren, dass sie ihre Mitte nach oben bewegen, wenn sie kriechen. Wei√üe Eier werden auf die Unterseite von Kohlbl√§ttern nahe den Spitzen gelegt. Die erwachsene Motte ist br√§unlich-grau mit einem kleinen silbernen Punkt auf der Vorderseite jedes Fl√ľgels.

Insektenschaden

Wenn diese Insekten im Larvenstadium sind, ern√§hren sie sich von Kohlbl√§ttern. J√ľngere Sch√§dlinge ern√§hren sich vom Boden der Bl√§tter und brechen nicht durch die Oberfl√§che. Gr√∂√üere Sch√§dlinge hinterlassen L√∂cher in den Kohlbl√§ttern und k√∂nnen junge Pflanzen t√∂ten. √Ąltere Pflanzen d√ľrfen wegen Sch√§dlingsbefall keinen Kopf bilden. Untersuchen Sie Pflanzen auf Sch√§dlinge, wenn der Kohl klein ist, und Sie k√∂nnen Ihre Ernte speichern.

Thurizid-Anwendung

Beginnen Sie mit der Anwendung von Thuricid bei der ersten Anzeichen von Sch√§dlingen auf Kohlpflanzen oder wenn Sie Motten in der N√§he beobachten. Kontrollieren Sie gew√∂hnliche Gr√ľnkohlsch√§dlinge, indem Sie 2 bis 4 Teel√∂ffel Thuricide zu 1 Gallone Wasser in einem Gartenspr√ľher hinzuf√ľgen. Drehe die Spritze, um den Inhalt gr√ľndlich zu vermischen, und spr√ľhe jede Pflanze auf den Kopf und unter die Bl√§tter. Wiederholen Sie diesen Vorgang w√∂chentlich, bis keine Anzeichen von Kohlsch√§dlingen mehr vorhanden sind. Wenn m√∂glich, Thuricide sp√§t am Abend auftragen.

Tipps

Nachdem ein Wurm das Thurizid aufgenommen hat, h√∂rt es auf zu f√ľttern und stirbt innerhalb von zwei bis drei Tagen. Sie k√∂nnen in einem kleinen Garten W√ľrmer von Kohlpflanzen pfl√ľcken. Legen Sie jedes in einen Eimer mit Seifenwasser, um sie zu t√∂ten. Sich hin- und herbewegende Reihenabdeckungen verhindern, dass erwachsene Motten Eier auf Kohlpflanzen legen, was die Zahl der Sch√§dlinge an Ihrem Kohl verringern kann.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen