Men√ľ

Zuhause

Dinge Zu Tun, Wenn Sie Zuerst Ein Haus Mieten

Wenn sie ein haus statt einer wohnung mieten, können sie ein bisschen mehr freiheit und privatsphäre genießen, aber es bringt auch seine eigenen herausforderungen mit sich. Bevor sie an der gepunkteten linie anmelden, vergewissern sie sich, dass sie verstehen, was sie zustimmen und sind auf das unerwartete vorbereitet, so dass sie die zeit genießen können, die sie in ihrem...

Dinge Zu Tun, Wenn Sie Zuerst Ein Haus Mieten


In Diesem Artikel:

Verstehen Sie Ihre Rechte auf Privatsphäre und Sicherheit in Ihrem neuen Miethaus.

Verstehen Sie Ihre Rechte auf Privatsphäre und Sicherheit in Ihrem neuen Miethaus.

Wenn Sie ein Haus statt einer Wohnung mieten, können Sie ein bisschen mehr Freiheit und Privatsphäre genießen, aber es bringt auch seine eigenen Herausforderungen mit sich. Bevor Sie an der gepunkteten Linie unterschreiben, vergewissern Sie sich, dass Sie verstehen, was Sie zustimmen und sind auf das Unerwartete vorbereitet, damit Sie die Zeit genießen können, die Sie in Ihrem neuen Zuhause haben.

Verstehen Sie den Mietvertrag

Lesen Sie Ihren Mietvertrag gr√ľndlich durch und stellen Sie Fragen, wenn Sie etwas nicht verstehen. Ihr Mietvertrag sollte detailliert beschreiben, wer die Instandhaltung der Werft und der Wege √ľbernimmt, wer f√ľr jedes der Versorgungsunternehmen zahlt und welche Reparaturen und Wartungsarbeiten der Vermieter zu verantworten hat. Es sollte auch abdecken, wenn die Miete f√§llig ist und wie viel es ist, ob Geb√ľhren f√ľr versp√§tete Zahlungen erhoben werden und was Ihre Privatsph√§re Rechte sind. USA.gov warnt auch davor, die Bedingungen des Mietvertrags zu beachten, die es dem Vermieter erm√∂glichen, den Vertrag nach der Unterzeichnung zu √§ndern. Es warnt auch vor jeder Art von Einschr√§nkungen, die Sie daran hindern w√ľrden, das Haus angenehm zu genie√üen. W√§hrend die Wohnung sich wie ein eigenes Haus anf√ľhlt, geh√∂rt sie dem Vermieter. Der Mietvertrag sollte detaillierte Informationen dar√ľber enthalten, welche √Ąnderungen Sie an der Immobilie vornehmen k√∂nnen, z. B. einen Garten anlegen oder die W√§nde streichen.

Untersuchen Sie die Eigenschaft

Mietwohnungen kosten in der Regel mehr als eine Wohnung, also sollten Sie alles tun, um eine hohe Kaution zu sch√ľtzen. Bevor Sie einziehen, machen Sie eine gr√ľndliche Inspektion der Immobilie. Achten Sie auf Unreinheiten oder Sch√§den und dokumentieren Sie sie sorgf√§ltig, indem Sie zahlreiche Notizen und Fotos machen. Testen Sie alle Ger√§te, einschlie√ülich Sp√ľlen, Wannen, zentrale Klimaanlagen und den Ofen. Je detaillierter deine Notizen sind, desto gr√∂√üer ist die Chance, dass du beim Ausziehen nicht f√ľr bereits vorhandenen Schaden berechnet wirst. Wenn der Vermieter Sie nicht begleitet, w√§hrend Sie Ihren Rundgang machen, senden Sie ihm eine Kopie Ihrer Notizen und Fotos.

Dienstprogramme

Fragen Sie Ihren Vermieter, wie viel Versorgungskosten in der Vergangenheit zu Hause gekostet haben, damit Sie sich finanziell vorbereiten k√∂nnen. Auch wenn sich die Quadratmeterzahl nicht so sehr von Ihrer letzten Wohnung unterscheidet, kann ein zweist√∂ckiges oder schlecht isoliertes Haus mehr als normale Heiz- und K√ľhlkosten verursachen. Sie haben m√∂glicherweise auch zus√§tzliche Ausgaben, die normalerweise nicht in einer Wohnung anfallen, wie z. B. M√ľllabfuhr und Stadtwasser- oder Kanalisationsgeb√ľhren, und Sie m√ľssen diese in Ihrem Budget verbuchen. Wenn das Haus einen privaten Brunnen oder Kl√§rgrube hat, stellen Sie sicher, dass Ihre Leasing-Details, die f√ľr ihre Wartung und Reparatur verantwortlich ist.

Versicherung

Unabh√§ngig von der Art der Immobilie, die Sie mieten, ist eine Mietversicherung unerl√§sslich, da es die einzige Versicherung ist, die Ihre pers√∂nlichen Sachen abdeckt. Sprechen Sie mit Ihrem Vermieter dar√ľber, was die Hausratversicherung abdeckt und was nicht. Wenn sich das Haus in einer √úberschwemmungszone befindet und er keine Hochwasserversicherung hat, sollten Sie zweimal dar√ľber nachdenken, die Immobilie zu mieten.

Verändern Sie die Schlösser

Wenn Sie ein Privathaus mieten, sind Sie allein. Nur wenige Schritte entfernt wohnt niemand, auf den Sie sich im Notfall verlassen k√∂nnen, und es gibt keine gesperrten Gemeinschaftsbereiche, in die ein Eindringling durchdringen m√ľsste, bevor er Ihren Wohnort erreicht. Bestehen Sie darauf, dass der Vermieter die Schl√∂sser wechselt, bevor Sie einziehen, es sei denn, Sie sind der erste Mieter im Haus, und stellen Sie sicher, dass Ihr Vermieter jemanden au√üer sich offenbart, der einen Schl√ľssel zum Haus haben k√∂nnte.


Video-Guide: Wohnung mieten | Tipps & Tricks | Mietwohnung bekommen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen