Men√ľ

Zuhause

Mieter Rechte Und Reparaturen

Kein mieter sollte sich mit zerbrochenen fenstern und t√ľren abfinden, die nicht verschlie√üen. Das gesetz legt mindeststandards f√ľr mieteigentum als schutz vor skrupellosen vermietern fest, die das geld lieber nicht f√ľr unterhalt ausgeben. Wenn ein vermieter sich weigert, seine verpflichtung zu erf√ľllen, die r√§umlichkeiten bewohnbar zu halten, real...

Mieter Rechte Und Reparaturen


In Diesem Artikel:

Wenn Ihre Mieteinheit Probleme entwickelt, ist Ihr Vermieter verpflichtet, diese zu beheben.

Wenn Ihre Mieteinheit Probleme entwickelt, ist Ihr Vermieter verpflichtet, diese zu beheben.

Kein Mieter sollte sich mit zerbrochenen Fenstern und T√ľren abfinden, die nicht verschlie√üen. Das Gesetz legt Mindeststandards f√ľr Mieteigentum als Schutz vor skrupellosen Vermietern fest, die das Geld lieber nicht f√ľr Unterhalt ausgeben. Wenn ein Vermieter sich weigert, seine Verpflichtung zu erf√ľllen, die R√§umlichkeiten bewohnbar zu halten, gibt das Immobilienrecht den Mietern M√∂glichkeiten, das Problem zu l√∂sen.

Funktion

Mietwohnungen und Wohnungen werden mit einer "Garantie der Bewohnbarkeit" ausgestattet. Das bedeutet, dass die Mietwohnungen laut der rechtlichen Nolo-Website strukturell solide, wetterfest, sanit√§r und mit funktionierenden Sanit√§ranlagen, Heizung und Elektrizit√§t ausgestattet sein m√ľssen. Bei Problemen, die gegen die Garantie versto√üen, ist der Vermieter verpflichtet, diese reparieren zu lassen. Die Garantie der Bewohnbarkeit besteht unabh√§ngig davon, ob sie im Mietvertrag enthalten ist oder nicht; Aussagen im Mietvertrag, dass der Vermieter keine Reparaturen vornehmen muss, k√∂nnen die Garantie nicht au√üer Kraft setzen.

Eigenschaften

Fehlfunktionen k√∂nnen die Garantie verletzen, selbst wenn sie die Wohnung nicht buchst√§blich unbewohnbar machen, so das California Department of Community Affairs. Ein zerbrochenes Fenster, die Abwesenheit von hei√üem Wasser oder eine Population von Kakerlaken oder M√§usen in der Wohnung oder im Geb√§ude w√ľrden alle die Garantie der Bewohnbarkeit verletzen.

Prävention / Lösung

Wenn ein Vermieter sich weigert, die R√§umlichkeiten bewohnbar zu machen, haben die Mieter mehrere Rechtsmittel, hei√üt es auf der Website des California Tenant Law. Mieter k√∂nnen die Wohnung ohne Vorank√ľndigung verlassen; f√ľr Reparaturen selbst bezahlen und die Kosten von ihrer Miete abziehen; oder bitten Sie ihre lokale Regierung, einen Inspektor einzusenden, wenn das Eigentum gegen die √∂rtlichen Geb√§ude- oder Gesundheitscodes verst√∂√üt. Mieter k√∂nnen auch Schadensersatzklagen einreichen.

√úberlegungen

Mieter, die ihre Rechtsbehelfe nutzen m√∂chten, sollten darauf vorbereitet sein, dass ein Vermieter die Probleme ablehnt, den Mietern die Probleme vorwirft oder darauf besteht, dass er nie informiert wurde. Um auf der richtigen Seite des Gesetzes zu bleiben, sollten Mieter den Vermieter anrufen oder besuchen und ihm von den notwendigen Reparaturen erz√§hlen; eine schriftliche Beschwerde per Einschreiben senden; und fotografieren, um alle Probleme in der Wohnung zu dokumentieren. Wenn der Mieter die Reparaturen selbst bezahlt, kann die H√∂he des Mietzinses begrenzt sein. Verschiedene Staaten haben m√∂glicherweise Anforderungen hinzugef√ľgt; Mieter, die nicht durch staatliche Gesetze bl√§ttern m√∂chten, k√∂nnen staatliche Mieterrechtsgruppen online zur Beratung finden.

Warnung

Wenn ein Mieter Probleme mit seiner Vermietung verursacht, kann der Vermieter nicht aufgefordert werden, sie zu reparieren, California California Law. Ein Mieter, der den mit Nahrung √ľbers√§ten Teppich verl√§√üt, kann den Vermieter nicht f√ľr Kakerlaken zum Beispiel verantwortlich machen; wenn er ein Fenster bricht oder die Toilette verstopft, indem er versucht Zeitungen zu sp√ľlen, sind diese Dinge auch die Verantwortung des Mieters zu beheben.


Video-Guide: Kleinreparaturklausel - Wann muss der Mieter zahlen? | Fachanwalt f√ľr Mietrecht Bredereck.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen