MenĂĽ

Zuhause

Mieterrechte Nach Einem Brand

Brände töten mehr amerikaner als jede andere naturkatastrophe zusammen, und 84 prozent der zivilen todesfälle ereignen sich in den häusern der menschen. Brände sind nach angaben der us fire administration auch verantwortlich für milliarden von dollar an vermögensschäden. Mieter tragen einen großen teil dieser finanziellen belastung. Wenn dein…

Mieterrechte Nach Einem Brand


In Diesem Artikel:

Mieteinheiten sind oft nicht dazu geeignet, nach einem Brand zu leben.

Mieteinheiten sind oft nicht dazu geeignet, nach einem Brand zu leben.

Brände töten mehr Amerikaner als jede andere Naturkatastrophe zusammen, und 84 Prozent der zivilen Todesfälle ereignen sich in den Häusern der Menschen. Brände sind nach Angaben der US Fire Administration auch verantwortlich für Milliarden von Dollar an Vermögensschäden. Mieter tragen einen großen Teil dieser finanziellen Belastung. Wenn Ihre Wohnung durch Feuer beschädigt wurde, müssen Sie Ihre Rechte verstehen und wissen, welche Schritte Sie ergreifen sollten, um sie zu schützen.

Reparaturen

Mieter haben das Recht auf eine sichere und bewohnbare Mieteinheit. Vermieter sind daher verpflichtet, ihr Mietobjekt so schnell wie möglich nach einem Brand zu reparieren. Natürlich, wenn das Feuer durch Nachlässigkeit seitens der Mieter verursacht wurde, werden die Mieter für Reparaturen verantwortlich sein, laut der North Carolina State University Cooperative Extension.

Jeder Bundesstaat gibt Richtlinien dazu, was eine Mieteinheit bewohnbar macht. Zum Beispiel legen in Kalifornien der Zivilgesetzbuch-Abschnitt 1941.1 und der Gesundheits-Sicherheits-Code-Abschnitt 17920.3 die Anforderungen fest, die eine Mieteinheit erfĂĽllen muss. Zum Beispiel muss eine Mieteinheit ĂĽber ein Dach, eine Warm- und Kaltwasserversorgung, ein Abwasserentsorgungssystem und ein funktionierendes Elektro- und Heizsystem verfĂĽgen.

Persönliches Eigentum

Vermieter sind nicht verantwortlich für den Verlust von persönlichem Eigentum eines Mieters nach einem Brand. Dies liegt daran, dass der Vermieter keine Kontrolle über das Feuer hatte oder darüber, welches Eigentum die Mieter in der Mieteinheit behalten wollten. Wenn der Mieter eine Versicherung hat, kann er das Verfahren seiner Versicherungsgesellschaft verfolgen, um einen Anspruch auf Vermögensschäden oder Schäden geltend zu machen, die durch das Feuer verursacht wurden.

Leasing

Wenn Ihre Mieteinheit so beschädigt ist, dass sie nicht mehr leben kann, haben Sie das Recht, die Immobilie zu verlassen und die Miete zu beenden. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Gesundheitsbehörde nach Ratschlägen, ob Ihr Zuhause nicht lebensfähig ist. Der Bericht des Gesundheitsministeriums wird hilfreich sein, wenn Sie bei Reparaturen mit Ihrem Vermieter über Mietzahlungen verhandeln. Unter bestimmten Umständen können Sie einen langfristigen Mietvertrag nach einem Brand kündigen. Zum Beispiel, wenn die Kosten für die Reparatur der Immobilie mehr als ein Jahr Miete ist, waren Sie nicht für das Feuer verantwortlich und Sie sind auf dem neuesten Stand mit Ihren Mietzahlungen, Sie können in der Regel Ihren Mietvertrag stornieren. Bitte beachten Sie, dass Mieter ihren Vermieter so schnell wie möglich über Schäden informieren müssen, die durch das Feuer verursacht wurden oder ihre gesetzlichen Rechte könnten beeinträchtigt werden. In einigen Staaten haben Mieter rechtliche Gründe, einen langfristigen Mietvertrag nur dann zu kündigen, wenn sie ihren Vermietern innerhalb von 10 Tagen nach Eintritt des Sachschadens mitteilen.


Video-Guide: Geruchsbelästigung durch Nachbarn - Mieterrechte! #FragMingers.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen