Men√ľ

Garten

Symptome Von Boston Fern Pest

Boston-farne (nephrolepis exaltata) können außerhalb der pflanzenhärtezonen 8b bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums angebaut werden, sie sind jedoch besser als zimmerpflanzen bekannt. Als freilandpflanzen können sie als mehrjährige bodendecker oder in containern verwendet werden. Im innenbereich werden sie meistens als hängende pflanzen verwendet. Die flugblätter...

Symptome Von Boston Fern Pest


In Diesem Artikel:

Die kommerzielle Produktion von Boston Farnen begann 1914 in Florida.

Die kommerzielle Produktion von Boston Farnen begann 1914 in Florida.

Boston-Farne (Nephrolepis exaltata) k√∂nnen au√üerhalb der Pflanzenh√§rtezonen 8b bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden, sie sind jedoch besser als Zimmerpflanzen bekannt. Als Freilandpflanzen k√∂nnen sie als mehrj√§hrige Bodendecker oder in Containern verwendet werden. Im Innenbereich werden sie meistens als h√§ngende Pflanzen verwendet. Die Bl√§tter sind blassgr√ľn, und die zart w√∂lbenden Wedel k√∂nnen 3 Fu√ü lang werden. Boston Farne bevorzugen leicht feuchten B√∂den und gesprenkeltem Sonnenlicht. W√§hrend sie nicht besonders anf√§llig f√ľr Insektenbefall sind, k√∂nnen Sch√§dlinge diese Schwertfarne gelegentlich besiegen.

Fliegende Insekten

Wenn Sie mit einem Boston Farn arbeiten oder ihn bewegen, werden Sie vielleicht kleine Insekten sehen, die herumfliegen. Wei√üe Fliegen zum Beispiel flattern herum, wenn die Bl√§tter bewegt werden. Wei√üe Fliegen sammeln sich normalerweise auf den Blattunterseiten und sehen wie winzige Motten aus. Sie saugen die Pflanzens√§fte und hinterlassen oft einen klebrigen Honigtau, dem eine schwarze, ru√üige Form folgen kann. Zu diesem Zeitpunkt erscheint die Pflanze nicht so kr√§ftig. Andere fliegende Sch√§dlinge sind Pilzm√ľcken und K√ľstenfliegen, die gr√∂√üeren Pflanzen keinen gro√üen Schaden zuf√ľgen, aber einige Larven k√∂nnen sich von Wurzeln ern√§hren, wodurch die Farnvitalit√§t verringert wird.

Insekten saugen

Wolll√§use sehen aus wie winzige Baumwollmassen und befinden sich auf den Unterseiten der Farnbl√§tter. Zu den Symptomen geh√∂ren verminderte Vitalit√§t und die m√∂gliche Anwesenheit von Honigtau, der von Ru√üt√ľmpfen gefolgt werden kann. Wedel k√∂nnten anfangen zu sterben. Spinnenmilben erscheinen als sehr kleine bewegende Punkte f√ľr diejenigen, die sie sogar sehen; Symptome werden oft bemerkt, bevor die Milben entdeckt werden. Vielleicht sehen Sie auf den Bl√§ttern, wo die Milben S√§fte herausgesaugt haben, Gewebe und T√ľpfelchen. Bl√§tter oder neue Triebe k√∂nnten sterben. Schildl√§use sehen aus wie kleine braune Helme auf der Unterseite von Bl√§ttern oder St√§ngeln. Sie ern√§hren sich von den S√§ften des Farns und reduzieren so die Vitalit√§t der Pflanze.

Insekten kauen

Kaugummis treten h√§ufiger bei Boston Farnen und anderen Pflanzen im Freien auf. Schnecken, Nacktschnecken und Raupen kauen alle auf Bl√§ttern und hinterlassen L√∂cher in der Blattmitte. Schnecken und ihre Artgenossen, aber Mollusken ohne Schnecken, Schnecken, ern√§hren sich meist nachts und an einem wolkigen oder nebeligen Tag. Sie hinterlassen Beweise in Form von silbernen Spuren. Raupen sind tags√ľber unterwegs und hinterlassen neben Kau√∂ffnungen aus der Mitte der Pflanzen oft unregelm√§√üige Kerbkanten.

Raspeln von Insekten

Raspelnde Insekten kratzen an der Blattoberfl√§che ab. Thripse sind kleine, d√ľnne, fliegen√§hnliche Insekten, die oft wei√ü sind, aber auch braun oder braun sein k√∂nnen. Sie haben raspelnde Mundwerkzeuge und benutzen sie, um S√§fte aus der Pflanze zu bekommen. Sie hinterlassen silbrig-graue Narben auf dem Blatt, die auf der Unter- oder Oberseite wie gl√§nzender Schimmer aussehen k√∂nnen. Die Bl√§tter k√∂nnen sich kr√§useln oder verzerren. Wedel k√∂nnen zur√ľck sterben und der Farn kann Energie verlieren. Thrips k√∂nnen Viren √ľbertragen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen