Menü

Garten

Sprays Für Zitronenbäume

Zitronenbäume (citrus limon) erzeugen essbare früchte und duftende blumen in den pflanzenhärtezonen 9 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums. Dieser immergrüne laubblattbaum ist anfällig für verschiedene probleme, wie insektenbefall und pilzkrankheit. Wenn diese schädlinge den zitronenbaum angreifen, hilft das auftragen bestimmter sprays...

Sprays Für Zitronenbäume


In Diesem Artikel:

Pestizid-Sprays halten Insekten und Krankheiten von Zitronenbäumen fern.

Pestizid-Sprays halten Insekten und Krankheiten von Zitronenbäumen fern.

Zitronenbäume (Citrus limon) erzeugen essbare Früchte und duftende Blumen in den Pflanzenhärtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Dieser immergrüne Laubblattbaum ist anfällig für verschiedene Probleme, wie Insektenbefall und Pilzkrankheit. Wenn diese Schädlinge den Zitronenbaum befallen, hilft die Anwendung bestimmter Sprays, das Problem zu kontrollieren und die Früchte zu schützen.

Öl-Spray

Neemöl und Gartenbauöl sind zwei Pestizide, die sowohl Insekten als auch Pilzkrankheiten bekämpfen. Neemöl basiert auf Pflanzen, die aus dem Neembaum gewonnen werden, während Gartenbauöl auf Mineralbasis basiert und typischerweise raffiniertes Petroleum enthält. Zu einer Zeit wurden gärtnerische Öle nur als ruhendes Spray verwendet, da ihre schwerere Natur die Blattknospen schädigen würde. Pflanzenöle können jetzt jederzeit während der Saison angewendet werden. Ölspritzer kontrollieren sap-saugende Gartenschädlinge, Mehltau und fettige Flecken. Ölsprays können Zitronenbäume beschädigen, wenn sie bei Temperaturen über 90 Grad Fahrenheit angewendet werden, und mehrere Anwendungen können notwendig sein, um den Zitronenbaum des Schädlings vollständig zu befreien.

Insektizide Seife

Insektizide Seife kontrolliert verschiedene Arten von Gartenschädlingen wie Schuppen, Blattläuse und Wollläuse. Dieses Allzweck-Pestizid bricht ziemlich schnell zusammen und hinterlässt keine chemischen Rückstände. Sobald das Pestizid an der Pflanze trocknet, ist es nicht mehr wirksam. Da es Blattläuse kontrolliert, die das schädigende Citrus tristeza-Virus von einer Pflanze auf die andere übertragen, spielt insektizide Seife eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Viren. Insektizide Seifen sind am wirksamsten gegen Weichkörperschädlinge wie Thripse und Milben.

Kupfer-Fungizid

Kupferfungizid wird seit langem zur Bekämpfung verschiedener Bakterien und Pilze verwendet, die Pflanzen wie Zitronenbäume befallen. Es interferiert mit dem Enzymsystem des Pilzpathogens und stört den Keimungsprozess der Sporen. Es steuert Schorf, Botrytis-Erkrankungen, Anthracnose, Zitrusfäule und Septoria-Spot. Kupfer-Fungizide können bis zu 24 Stunden vor der Ernte sicher am Zitronenbaum verwendet werden. Normalerweise ist Kupferfungizid nicht schädlich für Vögel oder Bienen, aber es ist sehr giftig für Fische und andere Organismen. Wiederholte Anwendungen von Kupfer-Fungizid verursachen eine Anhäufung im Boden.

Bakterium Insektizid

Bacillus thuringiensis ist ideal für bestimmte Zitronenschädlinge wie die Larven von Schmetterlingen und Motten. Dazu gehören blattfressende Raupen, Beutelwürmer, Hornwürmer, Zeltraupen, Blattrollen, Greifer und Netzwurm. Bacillus thuringiensis ist ein natürlich vorkommendes Bakterium, das als Magengift wirkt, das die Larven am Fressen hindert. Die Larven verhungern und sterben in zwei bis vier Tagen. Jeder Stamm von Bacillus thuringiensis zielt auf spezifische Schädlinge ab. Zum Beispiel zielt Kurstaki auf die Larvenstadien von Motten und Schmetterlingen und Israelensis kontrolliert Pilzmücken und Mückenlarven. Bacillus thuringiensis ist für Menschen, Säugetiere, Bienen, Vögel, Fische und andere nützliche Insekten nicht toxisch.


Video-Guide: Alles Zitronenbaum! Pflanzen, Schneiden, Veredeln, Überwintern - Garteln.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen