MenĂŒ

Garten

Spiderwort Pflanzenpflege

Tradescantia ohiensis, allgemein spiderwort genannt, stammt aus den vereinigten staaten. Die pflanze wĂ€chst in den klimazonen 5 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums. Die pflanze ist 2 bis 3 fuß hoch und 1 1/2 bis 2 1/2 fuß breit und bildet eine klumpende varietĂ€t, die violette tripettierte...

Spiderwort Pflanzenpflege


In Diesem Artikel:

Spiderwort wÀchst gut in gesprenkeltem Sonnenlicht sowie in voller Sonne.

Spiderwort wÀchst gut in gesprenkeltem Sonnenlicht sowie in voller Sonne.

Tradescantia ohiensis, allgemein Spiderwort genannt, stammt aus den Vereinigten Staaten. Die Pflanze wĂ€chst in den Klimazonen 5 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Die Pflanze ist 2 bis 3 Fuß hoch und 1 1/2 Fuß bis 2 1/2 Fuß breit und bildet eine klumpende VarietĂ€t, die violette tripettierte BlĂŒten in der BlĂŒte bildet Sommer. Gelegentlich wird eine weiße BlĂŒte auf der Pflanze produziert. Die Pflanze wurde nach dem MeistergĂ€rtner König Charles I. John Tradescant benannt. Spiderwort wurde medizinisch zur Behandlung von Spinnenbissen und anderen Beschwerden eingesetzt. Die interessanteste Tatsache ĂŒber Spiderwort ist die natĂŒrliche FĂ€higkeit der Pflanze Strahlung zu erkennen, wodurch die StaubblĂ€tter auf den BlĂŒten rosa werden.

Wachsende Anforderungen

Spiderwort wĂ€chst in jedem gut durchlĂ€ssigen Boden. Die Pflanze ist am besten in sandigem Boden, toleriert aber die meisten anderen Böden. Eine trockenheitstolerante Pflanze, Spiderwort wĂ€chst in trockenen BodenverhĂ€ltnissen; die Pflanze bevorzugt jedoch ein leicht feuchtes Wachstumsmedium. Der pH-Wert ist fĂŒr die Spitzwegerichpflanze unbedeutend, aber am besten in einem leicht sauren Boden. Die Pflanze gilt in einigen Gebieten als Unkraut und hat sich an die VernachlĂ€ssigung angepasst.

Sommerpflege

Spiderwort blĂŒht am frĂŒhen Morgen, und die BlĂŒte dauert etwa zwei oder drei Tage. Die BlĂŒtenproduktion ist nicht so fruchtbar, wenn die Pflanze im Schatten wĂ€chst. Sobald die BlĂŒtephase mitten im Sommer verlangsamt ist, schneiden Sie das Spiderwort auf eine Höhe von 6 bis 8 Zoll zurĂŒck. Dies verjĂŒngt die Pflanze und fĂŒhrt zu einem gesunden Wachstum neuer BlĂ€tter. Die Pflanze kann nach dem Schnitt wieder blĂŒhen.

Vermehrung

Spiderwort wird durch Samengewinnung, Teilung und Stecklinge vermehrt. Teilen Sie den Wurzelballen wĂ€hrend der Vegetationsperiode auf, um die Pflanze zu verdĂŒnnen oder mehr Pflanzen fĂŒr die Landschaft zu produzieren. Reife Samen werden geerntet, sobald die BlĂŒten verblasst sind. Die Pflanze lĂ€sst sich leicht sĂ€en, wenn die BlĂŒten nicht abgestorben sind. Die Samen werden im SpĂ€therbst oder sehr frĂŒhen FrĂŒhjahr fĂŒr neue Pflanzen in der folgenden Saison gepflanzt. Sie können die Samen auch fĂŒr einen Zeitraum von 120 Tagen drinnen stratifizieren, bevor Sie im FrĂŒhjahr pflanzen. Stecklinge, die aus reifen Pflanzen entnommen wurden, gelten als sukkulente Stecklinge und sollten mit BodenwĂ€rme und intermittierendem Nebel verwurzelt sein.

SchÀdlinge und Krankheiten

Schnecken können im FrĂŒhjahr problematisch sein, wenn aus der ruhenden Pflanze neue Triebe wachsen. Die SchĂ€dlinge werden von Hand entfernt. Die meisten Insekten stören die Spiderwort-Pflanze nicht. Extrem feuchte BodenverhĂ€ltnisse können zur Verrottung der Pflanze fĂŒhren; Wenn der Boden jedoch nach langen Regenperioden schnell abfließt, ist die Pflanze nicht betroffen. Spiderwort ist eine sehr tolerante und fehlerverzeihende Pflanze.


Video-Guide: Die 10 Grundkenntnissfragen ĂŒber Pflanzen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen