MenĂŒ

Garten

Bodenanforderungen FĂŒr Himbeeren

Himbeeren wachsen in einer vielzahl von bodenbedingungen, aber sie haben definitiv ihre vorlieben. Um ein optimales wachstum und eine optimale produktion zu gewĂ€hrleisten, sollten sie vor der pflanzung genĂŒgend zeit fĂŒr die vorbereitung ihres bodens haben. Mehrere sorten stehen zur verfĂŒgung, besuchen sie daher ihre lokale gĂ€rtnerei, um die beste himbeersorte fĂŒr ihren bodentyp zu bestimmen...

Bodenanforderungen FĂŒr Himbeeren


In Diesem Artikel:

Himbeeren gedeihen in gut vorbereiteten, krankheitsfreien Böden.

Himbeeren gedeihen in gut vorbereiteten, krankheitsfreien Böden.

Himbeeren wachsen in einer Vielzahl von Bodenbedingungen, aber sie haben definitiv ihre Vorlieben. Um ein optimales Wachstum und eine optimale Produktion zu gewĂ€hrleisten, sollten Sie vor der Pflanzung genĂŒgend Zeit fĂŒr die Vorbereitung Ihres Bodens haben. Mehrere Sorten stehen zur VerfĂŒgung, besuchen Sie daher Ihre lokale GĂ€rtnerei, um die beste Himbeersorte fĂŒr Ihren Bodentyp und Ihre Klimazone zu bestimmen.

Bodenstelle

Die meisten Himbeersorten wachsen am besten in voller Sonne, obwohl einige Teilschatten tolerieren, nach dem Oregon State University Extension Service. Vermeide es, Himbeeren an Standorten zu pflanzen, auf denen Tomaten, Paprika, Auberginen oder Kartoffeln gezĂŒchtet wurden. Diese Pflanzen sind alle anfĂ€llig fĂŒr Verticillium-WurzelfĂ€ule, was auch fĂŒr Himbeeren problematisch sein kann. Der Bodenstandort sollte mindestens 600 Fuß von irgendwelchen zuvor eingerichteten Himbeer- oder Brombeerpflanzungen entfernt sein, um eine Kontamination zu vermeiden.

Textur

Der Boden wird ĂŒblicherweise als sandig, Lehm, Ton oder Schluff charakterisiert. Diese Begriffe beziehen sich auf die Bodentextur. Himbeeren wachsen gut in gut durchlĂ€ssigen Böden. Eine sandig-lehmige Bodentextur ist ideal fĂŒr das Himbeerwachstum, wie von der North Carolina State University Extension festgestellt. Der Boden sollte eine EntwĂ€sserungstiefe von ungefĂ€hr 3 Fuß haben und in der Lage sein, Wasser zu halten, ohne nass zu werden. FĂŒge organische Stoffe in deinen Boden ein, um eine ausreichende Drainage sicherzustellen, insbesondere wenn dein Boden einen hohen Ton- oder Sandgehalt aufweist.

PH-Stufen

Boden pH-Werte sind nicht absolut kritisch, nach der North Carolina State University Extension. FĂŒr optimale Entwicklung Himbeeren in Erde mit einem pH zwischen 5.8 und 6.5 pflanzen. Sie können den pH-Wert Ihres Bodens anpassen, indem Sie Bodenverbesserer wie Kalk, Sulfat oder Torf hinzufĂŒgen. Wenn möglich, sollte der pH-Wert des Bodens etwa 6 Monate vor der Pflanzzeit kontrolliert werden, damit Bodenverbesserer ausreichend Zeit haben, den pH-Wert zu beeinflussen.

Tipps

Wenn Sie planen, Himbeeren zu pflanzen, machen Sie sich mit ihren Bodenanforderungen vertraut und erhalten Sie eine Bodenanalyse, um festzustellen, ob Ihre Bodenstelle ihre Entwicklung unterstĂŒtzen kann. Eine Bodenanalyse liefert einen grĂŒndlichen Bericht ĂŒber den pH-Wert Ihres Bodens sowie ĂŒber MakronĂ€hrstoffe und MikronĂ€hrstoffe. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der EntwĂ€sserung haben, sollten Sie Himbeeren in Hochbeete pflanzen oder eine Abflussfliese installieren. Wenn Sie Pflanzen kaufen, wĂ€hlen Sie krankheitsfreie Pflanzen von einer örtlichen GĂ€rtnerei, um die Einschleppung von Krankheitserregern in den Boden zu vermeiden.


Video-Guide: Himbeeren pflanzen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen