MenĂŒ

Garten

Schnecken Auf Bohnenpflanzen

Viele nacktschnecken, wie die graue gartenschnecke (deroceras reticulatum), die ringelschnecke (lehmannia poirieri), die dreiband-gartenschnecke (l. Valentiana), die waldschnecke (limacus flavus) und die gewÀchshausschnecke (milax gagates), sind hÀufige gartenschÀdlinge. Diese weichtiere ernÀhren sich gierig von verrottenden stoffen und blumen...

Schnecken Auf Bohnenpflanzen


In Diesem Artikel:

Viele Nacktschnecken, wie die Graue Gartenschnecke (Deroceras reticulatum), die Ringelschnecke (Lehmannia poirieri), die Dreiband-Gartenschnecke (L. valentiana), die Waldschnecke (Limacus flavus) und die GewĂ€chshausschnecke (Milax gagates), sind hĂ€ufige GartenschĂ€dlinge. Diese Mollusken ernĂ€hren sich gierig von verrottenden Stoffen sowie Blumen und GemĂŒse einschließlich Bohnenpflanzen. Die Kontrolle von Nacktschnecken in Ihrem Bohnenpflaster ist einfach, erfordert jedoch eine Kombination mehrerer Techniken fĂŒr beste Ergebnisse.

Schneckenschaden

Schnecken fressen nachts, lange nachdem die meisten Raubtiere und GĂ€rtner eingeschlafen sind. Glatte, aber unregelmĂ€ĂŸige Löcher in BlĂ€ttern und BlĂŒten sind die hĂ€ufigsten SchĂ€den, aber Schnecken kauen auch FrĂŒchte, Rinde und neues Wachstum. SchneckenschĂ€den werden normalerweise von silbrigen Schleimspuren begleitet, besonders wenn die Populationen hoch sind.

Manuelle Auswahl

Die effektivste Slug-Kontrolle ist das manuelle PflĂŒcken, aber es kann zeitaufwendig sein. ÜberprĂŒfen Sie jede Pflanze sorgfĂ€ltig bei Einbruch der Dunkelheit und achten Sie besonders auf versteckte Stellen in den Betten und entfernen Sie Schnecken, wenn Sie sie finden. Lass die Schnecken in einen Eimer mit Seifenwasser fallen, um sie zu ertrĂ€nken. Wenn Sie hartnĂ€ckig sind und nĂ€chtlich nach einer Woche suchen, sollten Sie keine Schnecken in Ihrem Garten sehen, aber regelmĂ€ĂŸig ĂŒberprĂŒfen, ob Eier schlĂŒpfen oder neue Populationen einziehen.

Ausschluss

Ausgrenzung wird oft zusammen mit der Entnahme von Hand verwendet, um einen erneuten Befall zu verhindern. KupferbĂ€nder von 4 Zoll Breite werden wie eine Barriere um den Garten herum verwendet, entweder mit dem Band flach oder mit dem Boden 1/2 bis 1 Zoll gebogen, so dass die Barriere wie eine Mauer stehen kann. Stellen Sie bei jeder Verwendung sicher, dass die Barriere keine LĂŒcken aufweist und frei von Ablagerungen ist und dass kein Pflanzenmaterial darĂŒber hĂ€ngt, das die Schnecken als BrĂŒcke verwenden können. Wenn Schnecken versuchen, ĂŒber KupferoberflĂ€chen zu gleiten, wird angenommen, dass sie einen Schock fĂŒhlen, der sie zur Flucht zwingt.

Fallen

Bierfallen werden seit langem zur Schneckenkontrolle in GĂ€rten verwendet. Fallen aus Aluminium-Pfannen werden so vergraben, dass der Rand mit der OberflĂ€che des Bodens ĂŒbereinstimmt. Die Pfanne wird dann zur HĂ€lfte mit Bier gefĂŒllt. Schnecken werden vom Geruch der GĂ€rung angezogen und fallen in diese Fallen, wo sie ertrinken. ÜberprĂŒfen Sie sie tĂ€glich und entsorgen Sie die Körper, um die Bierfallen wirksam zu halten. Das Bier sollte ersetzt werden, wenn das Niveau niedrig ist, oder mindestens einmal pro Woche.

Köder

Slug-Köder sind extrem effektiv, wenn sie in Kombination mit anderen Kontrollen verwendet werden, aber viele Arten von Köder sind gefĂ€hrlich fĂŒr Haustiere, Menschen und die Umwelt. Vermeiden Sie Köder, die Carbaryl oder Metaldehyd enthalten, und verwenden Sie stattdessen Köder, die Eisenphosphat enthalten, das zu NĂ€hrstoffen abbaut, die Ihr Garten benötigt. Eisenphosphat-Köder wöchentlich oder bei Regen erneut auftragen, da sie im nassen Zustand nutzlos sind.


Video-Guide: 03 Feldaufbau im Garten/.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen