Men√ľ

Garten

Langsames Wachstum In Gurken

Wärme liebende gurkenpflanzen gedeihen, sobald die bodentemperaturen mindestens 70 grad fahrenheit erreichen und oft eine reichliche ernte produzieren. Langsames wachstum in einer gurkenpflanze weist normalerweise auf ein problem in den wachstumsbedingungen hin. Wenn sie die mängel in der pflege der gurkenpflanzen erkennen, können sie das problem beheben...

Langsames Wachstum In Gurken


In Diesem Artikel:

Wenn Gurken regelmäßig geerntet werden, kann die Pflanze Energie in Richtung mehr Wachstum leiten.

Wenn Gurken regelmäßig geerntet werden, kann die Pflanze Energie in Richtung mehr Wachstum kanalisieren.

Wärme liebende Gurkenpflanzen gedeihen, sobald die Bodentemperaturen mindestens 70 Grad Fahrenheit erreichen und oft eine reichliche Ernte produzieren. Langsames Wachstum in einer Gurkenpflanze weist normalerweise auf ein Problem in den Wachstumsbedingungen hin. Identifizieren Sie die Mängel in der Pflege der Gurkenpflanzen können Sie das Problem beheben, um die Gurkenernte zu retten.

Pflanzen Probleme

Schlechte Pflanzung kann eine Gurkenpflanze zu einem Nachteil machen und zu Wachstumsproblemen f√ľhren. Das Gem√ľse ben√∂tigt n√§hrstoffreiche B√∂den, die mit Kompost oder G√ľlle f√ľr ein gutes Wachstum erg√§nzt werden. Durch den richtigen Abstand der Pflanzen k√∂nnen die Gurken vollst√§ndig wachsen. Wenn Sie Pflanzen n√§her als 24 Zoll platzieren, bemerken Sie m√∂glicherweise verlangsamtes oder verk√ľmmertes Wachstum f√ľr einen verringerten Ertrag. Timing der Pflanzung ist auch ein Faktor. Wenn Gurken zu fr√ľh gepflanzt werden, sind sie anf√§llig f√ľr verlangsamtes Wachstum von kalten Temperaturen.

Wetter

Das Wetter spielt eine gro√üe Rolle bei der Entwicklung von Gurken. Lufttemperaturen unter 65¬į F stellen eine Gefahr f√ľr die Pflanzen dar. Frost besch√§digt Gurkenpflanzen schnell und kann das Wachstum behindern oder die Pflanze vollst√§ndig t√∂ten. Wenn Frost oder kalte Lufttemperaturen ein Risiko darstellen, bieten schwimmende Abdeckungen Schutz, damit die Pflanzen gut wachsen. Obwohl Gurken wie W√§rme sind, erh√∂hen Temperaturen √ľber der Mitte der 90er Jahre die Gurkenpflanzen, die das Wachstum beeinflussen k√∂nnen. Schattiert√ľcher, die w√§hrend des hei√üesten Teils des Tages einen Teil des Sonnenlichts blockieren, helfen den Gurken.

Pflege

Regelm√§√üige Pflege der Gurkenpflanzen ist essentiell f√ľr das richtige Wachstum. Das Gem√ľse ist in erster Linie Wasser, so dass die Pflanzen etwa 1 bis 2 Zoll Wasser pro Woche f√ľr ein angemessenes Wachstum ben√∂tigen. Gurken m√ľssen vom Zeitpunkt der Anpflanzung bis zur Ernte regelm√§√üig bew√§ssert werden, um ein verlangsamtes Wachstum zu vermeiden. Mangel an Wasser verursacht auch Bitterkeit im Gem√ľse. Mulchen hilft, Feuchtigkeit im Boden zu behalten. Side Dressing Gurkenpflanzen mit Kompost oder D√ľnger, nachdem die Blumen sprie√üen gibt ihnen einen Schub, um schnelles Wachstum zu f√∂rdern. Gelbe Bl√§tter sind ein Zeichen f√ľr zu wenig Stickstoff: ein weiteres Zeichen, das Sie brauchen, um zu d√ľngen.

Krankheiten und Schädlinge

Sch√§dlinge und Krankheiten befallen Gurkenpflanzen und beeintr√§chtigen das Wachstum. Verticilliumwelke, Bakterienwelke und Fusariumwelke sind Krankheiten, die zum Absterben der Reben f√ľhren, was das Gurkenwachstum verlangsamt oder stoppt. Fruchtfolge reduziert das Risiko dieser bakteriellen Erkrankungen. Die Entfernung erkrankter Pflanzen verhindert die Ausbreitung auf nicht infizierte Gurken. Gurkenk√§fer sch√§digen die Pflanzen und verbreiten Krankheiten. Die Kontrolle der K√§fer mit Holzasche erm√∂glicht gesunde Gurkenpflanzen, die gut wachsen. Die Entfernung von Unkraut aus dem Gurkengarten beseitigt einen N√§hrboden f√ľr Insekten wie Gurkenk√§fer und Krankheiten.


Video-Guide: Ein Rezept, um die Haare zu wachsen, alle √Ąrzte waren √ľberrascht!.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen