Menü

Zuhause

Schiebetür Blockiergeräte

Schiebetüren bieten zugang zu terrassen, pooldecks und veranden. Sie lassen in den wärmsten wochen meeresbrisen in die stadtwohnungen und die belüftung der vorstadthäuser zu. Türgitter decken türen ab, aber hauseigentümer wünschen vielleicht eine weniger bedrohliche, anpassungsfähigere blockiervorrichtung. Blockiergeräte, zusätzlich zur bereitstellung von licht...

Schiebetür Blockiergeräte


In Diesem Artikel:

Blockiergeräte behindern Ihre Sicht nicht.

Blockiergeräte behindern Ihre Sicht nicht.

Schiebetüren bieten Zugang zu Terrassen, Pooldecks und Veranden. Sie lassen in den wärmsten Wochen Meeresbrisen in die Stadtwohnungen und die Belüftung der Vorstadthäuser zu. Türgitter decken Türen ab, aber Hauseigentümer wünschen vielleicht eine weniger bedrohliche, anpassungsfähigere Blockiervorrichtung. Blockiergeräte steuern neben der Lichtsicherheit auch kleine Kinder und Haustiere oder halten eine Tür teilweise offen.

Wie Schiebetüren funktionieren

Ihre Terrassentür besteht aus einem oder zwei festen türgroßen Fenstern in einem Rahmen und einem beweglichen Paneel, das zwischen den Schienen, die den Boden und die Oberseite der Türöffnung auskleiden, gleitet. Wenn die bewegliche Platte geschlossen ist, kann sie gesichert werden - Glasschiebetürflügel sind aus schwerem, gehärtetem Glas - aber die bewegliche Tür schwingt so leicht aus ihren Schienen heraus, wie sie einschlägt. Ob Blockiervorrichtungen eine Tür an Ort und Stelle stabilisieren, oder sichern Sie es, hängt von seinem Entwurf ab. Um die Dinge in den seismisch aktiven Bereichen zu komplizieren, benötigen Blockiervorrichtungen einfache Freigabeverriegelungsmechanismen. Dieses Sicherheitsmerkmal sollte auf den Offenlegungsformularen für Immobilientransfers in Kalifornien erscheinen.

Riegel

Die Bar, auch als Charley Bar bekannt, stammt aus dem Stück von 1-by-2-Zoll-Furring-Streifen von College-Studenten und jungen Mietern in die untere Spur der Tür eingekeilt. Die erwachsene Version besteht aus einer Stahlstange, die an einer Platte angelenkt ist, die mit Schrauben etwa auf halber Höhe des Pfostens am Türpfosten befestigt ist. Das andere Ende klammert oder schnappt in eine Aufnahme ein, die an der Kante des beweglichen Abschnitts angebracht ist. Die Stangen können nach unten oder nach oben in den Pfosten geklappt werden, um eine leichte Bewegung der Tür zu ermöglichen. Einige Stangen verriegeln den beweglichen Schlitten mit Stiften oder anderen Befestigungselementen. Das Problem mit jeder Stange, Studenten oder stählernem Stahl, ist, dass das Schiebeprofil immer noch angehoben und nach innen geschoben werden kann.

Tore

Das hölzerne ausziehbare Tor, das das Baby davon abhält, die Treppe hinaufzusteigen, oder der Hund, um in die Waschküche zu gelangen, bietet das Modell für das Schiebetürtor. Sie können einen Stahlrahmen mit einem beweglichen Tor auf beiden Seiten der Schiebetür einfügen und mit einem Erweiterungsclip sichern. Wenn die Tür geöffnet ist, ermöglicht das Tor die Bewegung in und aus der Tür und schützt den Bildschirm vor kleinen Händen oder Pfoten. Schieben Sie das Tor zur gegenüberliegenden Seite des Schiebepaneels, um die Tür im geschlossenen Zustand zu sichern. Zusätzlich zu dem Schutz, den das Tor bei geöffneter Tür bietet, stützt das Tor die geschlossene Tür breiter als eine einzelne Stange.

Blöcke sperren

Der Verriegelungsblock ähnelt der Stoßstange auf der Schiene, die verhindert, dass die Tür gegen die Wand schlägt. Klemmen halten Aluminiumblöcke an Türschienen fest, die mit Rändelschrauben angezogen werden. Verriegelungsblöcke sichern Türen geschlossen oder teilweise offen. Obwohl sie justierbar sind, können die Blockierblöcke immer noch besiegt werden, indem die Tür angehoben und hineingeschwenkt wird. Die Hinzufügung eines Bolzenschlosses macht jede Blockiervorrichtung stabiler, aber die Rändelschrauben an den Blockierbolzen lassen sich nicht schnell lösen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen