Menü

Garten

Größe Der Chrysanthemen

Die chrysanthemen, eingeborene asiens, wurden für blüten gezüchtet, die erscheinen, wenn andere blumen verblassen, und wurden seit mindestens 500 n. Chr. Angebaut. Zu einer zeit gab es 160 arten, aber viele wurden nach dendranthema oder anderen gattungen gezogen. Erst im neuen jahrtausend konzentrierten sich die züchter auf die verbesserung der mütter für den hausgarten,...

Größe Der Chrysanthemen


In Diesem Artikel:

Spinnenart-Chrysanthemen haben häufig große Blumen.

Spinnenart-Chrysanthemen haben häufig große Blumen.

Die Chrysanthemen, Eingeborene Asiens, wurden für Blüten gezüchtet, die erscheinen, wenn andere Blumen verblassen, und wurden seit mindestens 500 n. Chr. Angebaut. Zu einer Zeit gab es 160 Arten, aber viele wurden nach Dendranthema oder anderen Gattungen gezogen. Erst im neuen Jahrtausend konzentrierten sich die Züchter auf die Verbesserung der Mütter für den Hausgarten und nicht nur für die Blumenindustrie. Empfohlen für Pflanzenhärtezonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums können Chrysanthemen auch als Einjährige angebaut werden.

Arten und Größen von Blumen

Chrysanthemum Blumen kommen in vier Hauptformen, Größen von weniger als 1 Zoll Durchmesser bis über 3 Zoll und jede Farbe außer blau. Die größten Blüten sind meist Spinnenarten, die aus vielen langen, gewundenen Ranken bestehen. Dekorativ oder Floristen Mütter zeigen eine Masse von überlappenden kleinen Blütenblätter, oft umkreist eine gewölbte Mitte. Wie ihr Name andeutet, bilden Daisentypen einen Ring aus einzelnen Blütenblättern um ein markantes Zentrum. Die kleinsten Mamas, genannt Pompons oder Knöpfe, sind Kugeln von Blütenblättern, die nicht größer als ein Nickel sein können. Der purpurrosa "Sweet Peg" trägt 3/4-Zoll-Halbdoppelblüten im Oktober, während "J.C. Weigelan" im selben Monat in 3 1/2-Zoll-Magenta blüht. Die ungewöhnliche "Will's Wonderful" produziert 1-Zoll, zweifarbige, Daisy-Blumen, die meist rot mit etwas cremigem Gelb in der Nähe der Mitte beginnen, aber überwiegend gelb mit roten Spitzen enden.

Niedrig wachsende Mamas

Da Chrysanthemenblütenarten sehr unterschiedlich sind, ändert sich auch die Höhe der Gartenmamapflanzen. Angeblich können sie von unter einem Fuß bis zu 6 Fuß hoch reichen. Niedrig wachsende (bis zu 18 Zoll) winterharte Pflanzen sind weniger verbreitet als größere Sorten, haben aber den Vorteil, dass sie keine Unterstützung benötigen. C. weyrichii "Pink Bomb", eine gute Steingartenpflanze, bildet eine 12 bis 18 Zoll hohe Matte. Die pazifische Chrysantheme (C. pacificum) ist vielleicht die niedrigste von allen. Sie bleibt 4 bis 6 Zentimeter groß und wirkt wie eine unkrautvertreibende Bodendecke. Seine goldgelben Blüten, nur 3/4-Zoll breit, kommen spät im November.

Große Garten-Mamas

Sorten, die auf über 3 Fuß anwachsen, bieten eine Vielfalt an Chrysanthemenanpflanzungen und können auf der Rückseite von Betten aufgestellt werden. Wenn sie schlaksig werden, müssen Sie sie eventuell an die Einsätze binden, um sie zu unterstützen. "Kaiser von China", kann 4 Fuß erreichen und produziert schöne zweifarbige rosa Blumen spät im Herbst. "Mei-kyo", ein guter Begleiter für "Kaiser von China", ist eine 3-Fuß-Pflanze, die einem kleinen Strauch ähnelt, wenn nicht zurückgeschlagen wird. Große Pflanzen tragen jedoch nicht notwendigerweise große Blüten, da diese zwei 1 1/2-Zoll- bzw. 1-Zoll-Blüten haben. Wenn Sie größere Blumen wünschen, entfernen Sie alle Blütenknospen, aber ein oder zwei in jedem Cluster.

Wachsende Tipps

Mehrjährige Gartenmütter sind photoperiodisch und blühen als Reaktion auf kürzere Tage und längere Nächte. Wenn die Nächte 12 Stunden lang sind, beginnen sich Knospen zu bilden. September und Oktober sind die Hauptmonate für Chrysanthemenblüten im Garten. Pflanze immer mindestens 20 Fuß von Straßenlaternen oder anderen Lampen, die in der Nacht brennen, oder die Pflanzen können vom Zeitplan abgeworfen werden und nicht blühen. Wasser tief und regelmäßig und mulchen, um in Feuchtigkeit zu halten. Immergrüne Zweige eignen sich gut als Mulch für Chrysanthemen. Ihr idealer Boden-pH-Wert ist leicht sauer zwischen 5,8 und 6,8. Graben Sie organische Substanzen, die auf der sauren Seite sind, wie Torfmoos, Rinde, Blätter und Sägemehl. Fangen Sie an, Mütter im Frühjahr zu kneifen, wenn neue Triebe 3 bis 4 Zoll lang sind. Fassen Sie die wachsende Spitze und die ersten Blätter und halten Sie sie mit Daumen und Zeigefinger fest. Wiederholen Sie dies bis Anfang Juli, um dichteres Laub und mehr Blüten zu erhalten.


Video-Guide: Chrysanthemen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen