Menü

Zuhause

Einfache Möglichkeiten, Die Globale Erwärmung Zu Stoppen

Die globale erwärmung kann sich massiv auf das klima des planeten auswirken. Sie können jedoch maßnahmen ergreifen, um ihren beitrag zu treibhausgas- und co2-emissionen zu minimieren und deren auswirkungen zu verringern. Die einfachsten änderungen in ihrer häuslichen routine können die globalen bemühungen zur verlangsamung der erderwärmung unterstützen und ihnen geld sparen...

Einfache Möglichkeiten, Die Globale Erwärmung Zu Stoppen


In Diesem Artikel:

Das Ausschalten des Wassers während des Zähneputzens ist eine einfache Möglichkeit, Treibhausgase zu reduzieren.

Das Ausschalten des Wassers während des Zähneputzens ist eine einfache Möglichkeit, Treibhausgase zu reduzieren.

Die globale Erwärmung kann sich massiv auf das Klima des Planeten auswirken. Sie können jedoch Maßnahmen ergreifen, um Ihren Beitrag zu Treibhausgas- und CO2-Emissionen zu minimieren und deren Auswirkungen zu verringern. Die einfachsten Veränderungen in Ihrer häuslichen Routine können die globalen Bemühungen zur Eindämmung der globalen Erwärmung unterstützen und Ihnen Geld sparen (siehe Referenzen 1).

Ändern Sie Ihre Glühbirnen

Wenn Ihre Glühbirnen ausbrennen, ersetzen Sie sie durch Energiesparlampen. Die EPA empfiehlt, die Glühbirnen in den fünf am häufigsten verwendeten Leuchten durch Glühbirnen mit der Energy Star-Bezeichnung zu ersetzen. Energy Star-Glühbirnen verbrauchen weniger Strom, was bedeutet, dass weniger Strom aus Kraftwerken benötigt wird, die Kohle und andere fossile Brennstoffe verbrennen. Diese Kraftwerke tragen erheblich zu Treibhausgasen bei, die die globale Erwärmung verursachen. Wenn jeder Haushalt in den Vereinigten Staaten nur fünf Glühbirnen ersetzen würde, würden die Amerikaner so viel Treibhausgasemissionen vermeiden, wie von 10 Millionen Autos produziert (siehe Referenzen 1).

Unterstützung Recycling-Bemühungen

Laut der EPA braucht es weniger Energie, um die meisten Gegenstände zu recyceln als neue, um sie zu recyceln (siehe Referenzen 1). Wenn Ihre Gemeinde ein Recycling-Programm anbietet, recyceln Sie Ihre gebrauchten Zeitungen, Glas- und Plastikflaschen, Papier und andere Gegenstände. Kaufen Sie Produkte, die aus wiederverwerteten Post-Consumer-Materialien hergestellt werden.

Reduzieren Sie den Energieverbrauch Ihres Fahrzeugs

Es gibt mehrere kleine Dinge, die Sie tun können, um Ihr Fahrzeug energieeffizienter zu machen. Befolgen Sie die vom Hersteller empfohlenen Wartungspläne für Tuneups, Ölwechsel und Reifenfüllung. Diese Dinge helfen Ihrem Fahrzeug, flüssiger zu fahren, weniger Gas zu verbrauchen und weniger Emissionen zu erzeugen. Reduzieren Sie das Gewicht Ihres Fahrzeugs, indem Sie unnötige Gegenstände aus dem Kofferraum und dem Dachträger entfernen. Versuchen Sie, die Zeit zu minimieren, die Sie im Leerlauf verbringen. Benutzen Sie die Bremsen und das Gaspedal leicht und vermeiden Sie harte Anschläge und Beschleunigungen (siehe Referenzen 2). Diese kleinen Dinge summieren sich zu einem besseren Kraftstoffverbrauch, was die Treibhausgasemissionen reduziert und Geld an der Zapfsäule spart.

Kaufen Sie Carbon Offset Credits

Emissionsgutschriften bieten Unternehmen und Einzelpersonen die Möglichkeit, weltweit zu umweltfreundlichen Projekten beizutragen, um die von ihnen verursachten Treibhausgasemissionen auszugleichen. Organisationen wie CarbonFund.org stellen Rechner zur Verfügung, die Ihnen helfen, Ihren CO2-Fußabdruck oder die Auswirkungen Ihres Lebensstils auf die globale Erwärmung herauszufinden. Sobald Sie Ihren CO2-Fußabdruck kennen, können Sie eine entsprechende Spende für Projekte auf der ganzen Welt leisten, die die globale Erwärmung bekämpfen, wie Wiederaufforstung und Bemühungen um erneuerbare Energien (siehe Referenzen 3).


Video-Guide: So stoppen wir den Klimawandel!.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen