MenĂŒ

Garten

Zeichen, Dass Eine Tomatenpflanze Dem Hornworm Ausgesetzt War

Eine pflanze voller saftiger reifer tomaten ist ein anblick, auf den sich viele gĂ€rtner das ganze jahr freuen, aber der hornwurm kann diese vorfreude zerstören. Hornworms sind große schĂ€dlinge, die blĂ€tter, blĂ€tter und frĂŒchte einer tomatenpflanze sehr schnell verbrauchen. Achten sie auf die anzeichen, dass hornwĂŒrmer ihre tomatenpflanzen befallen haben, so dass sie...

Zeichen, Dass Eine Tomatenpflanze Dem Hornworm Ausgesetzt War


In Diesem Artikel:

Hornworms kauen große Teile aus Tomaten.

Hornworms kauen große Teile aus Tomaten.

Eine Pflanze voller saftiger reifer Tomaten ist ein Anblick, auf den sich viele GĂ€rtner das ganze Jahr freuen, aber der Hornwurm kann diese Vorfreude zerstören. Hornworms sind große SchĂ€dlinge, die BlĂ€tter, BlĂ€tter und FrĂŒchte einer Tomatenpflanze sehr schnell verbrauchen. Achten Sie auf die Anzeichen, dass HornwĂŒrmer Ihre Tomatenpflanzen befallen haben, so dass Sie sofort handeln können, um sie loszuwerden und Ihre Ernte zu schĂŒtzen.

Hornwurm

Hornworms sind eine unverwechselbare grĂŒne Farbe und werden bis zu 4 cm lang. Sie haben ein Horn am hinteren Ende ihres Körpers, wodurch sie sich in Ihrem Garten leicht identifizieren lassen. Diese großen SchĂ€dlinge fressen sowohl die BlĂ€tter als auch die FrĂŒchte von Tomatenpflanzen, verursachen unschöne SchĂ€den und ruinieren ganze Tomaten. Sowohl die Larven als auch die erwachsenen HornwĂŒrmer ernĂ€hren sich von Tomatenpflanzen und verursachen schnell SchĂ€den. Hornworms sind normalerweise leicht zu erkennen, weil sie so groß sind, aber sie können SchĂ€den verursachen, bevor Sie sie entdecken, weil sie so schnell arbeiten.

LaubschÀden

Der Schaden, der durch HornwĂŒrmer verursacht wird, entsteht gewöhnlich auf der Oberseite der Pflanze. HornwĂŒrmer ernĂ€hren sich von den BlĂ€ttern der Tomatenpflanze und können alle BlĂ€tter in nur wenigen Tagen auf ihrem Weg durch die Pflanze verzehren. Im Laufe der Zeit kann ein Befall von HornwĂŒrmern eine Tomatenpflanze vollstĂ€ndig entblĂ€ttern und den StĂ€ngel frei von BlĂ€ttern lassen. HornwĂŒrmer fressen in der Regel im Hochsommer das Blattwerk von Tomatenpflanzen und können wĂ€hrend der Wachstums- und Erntezeit weiterhin SchĂ€den anrichten.

Tomatenschaden

Sobald HornwĂŒrmer die Tomatenpflanze von ihren BlĂ€ttern befreit haben, fĂŒttern sie oft die Tomaten selbst. Im Gegensatz zu WĂŒrmern graben HornwĂŒrmer keine Löcher in die Tomaten. Stattdessen verursachen diese Raupen SchĂ€den an der Außenseite der Tomate. WĂ€hrend sie fressen, hinterlassen sie große, offene Narben an der Frucht, die die Tomaten ungenießbar machen. Hornworms ernĂ€hren sich von unreifen und reifen Tomaten und können in kurzer Zeit mehrere davon verzehren.

Lösung

Sobald Sie die Anzeichen von HornwĂŒrmern erkennen, sind Kontrollmethoden notwendig, um Ihre Tomatenernte zu speichern. Eine der effektivsten Möglichkeiten, um HornwĂŒrmer loszuwerden, ist es, sie von Hand von Ihren Pflanzen abzuholen. HornwĂŒrmer mit Gartenscheren zu knacken ist eine weitere Möglichkeit, sie zu zerstören. Wespenparasiten sind natĂŒrliche Feinde des Hornwurms und können helfen, sie im Garten zu kontrollieren. Wenn Sie sich entscheiden, Spray zu verwenden, entscheiden Sie sich fĂŒr Bacillus thuringiensis oder Bt, weil es ein natĂŒrliches Insektizid ist.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen