Men√ľ

Garten

Anzeichen Eines Niedrigen Ph-Werts In Pflanzen

Eine boden-ph-zahl gibt gärtnern eine reihe, die ihnen hilft festzustellen, ob ihr boden sauer, neutral oder alkalisch ist. Böden mit einem ph-wert von 7 sind neutral; unter einem ph-wert von 7, sauer; und oberhalb eines ph-wertes von 7, alkalisch. Ein bodentest kann die art des bodens bestimmen und ob er in beide richtungen extrem ist, da diese extreme in...

Anzeichen Eines Niedrigen Ph-Werts In Pflanzen


In Diesem Artikel:

Eine Boden-pH-Zahl gibt G√§rtnern eine Reihe, die ihnen hilft festzustellen, ob ihr Boden sauer, neutral oder alkalisch ist. B√∂den mit einem pH-Wert von 7 sind neutral; unter einem pH-Wert von 7, sauer; und oberhalb eines pH-Wertes von 7, alkalisch. Ein Bodentest kann die Art des Bodens bestimmen und bestimmen, ob er in beide Richtungen extrem ist, da diese extremen pH-Werte dazu f√ľhren k√∂nnen, dass Pflanzen zu viele oder zu wenig wertvolle N√§hrstoffe erhalten. Der pH-Wert des Bodens beeinflusst die Wachstumsf√§higkeit einer Pflanze. Pflanzen mit einem niedrigen pH zeigen verschiedene Symptome.

Anzeichen von niedrigem pH-Wert

Niedrige pH-Symptome k√∂nnen zwischen den Pflanzen variieren. B√∂den mit niedrigem pH-Wert k√∂nnen jedoch eine Freisetzung von Aluminium verursachen, die das Wachstum einer Pflanze st√∂rt und die N√§hrstoffaufnahme ver√§ndert. Einige Pflanzen k√∂nnen auch unter Mangan- und Eisen-Toxizit√§t leiden, die gelbe Flecken verursacht und zu Br√§unung und Blatt-Tod f√ľhrt. Andere Symptome, die Sie bemerken k√∂nnen, sind welkende Bl√§tter, verk√ľmmertes Wachstum, verbl√ľhte Blattspitzen, Vergilbung der Bl√§tter oder andere Blattverf√§rbungen und schlechte Entwicklung der St√§ngel.

Warum pH ist wichtig

Saure B√∂den haben einen niedrigen pH-Wert und dies beeintr√§chtigt die F√§higkeit der Pflanze, essentielle N√§hrstoffe aus dem Boden aufzunehmen. Normale Bereiche f√ľr den pH-Wert des Bodens liegen zwischen 5,0 und 8,5. Wenn die Werte √ľber oder unter diesen Werten liegen, treten Probleme auf. Zum Beispiel k√∂nnen bei pH-Werten unter 5,0 Mangan und Aluminium f√ľr Pflanzen, die in diesem Boden wachsen, toxisch werden. Pflanzen k√∂nnen mit diesen freigesetzten N√§hrstoffen √ľberlastet werden und k√∂nnen den √úberschuss nicht schnell genug verarbeiten, was zum Tod der Pflanze f√ľhrt.

Ursachen f√ľr einen niedrigen pH-Wert

Verschiedene Faktoren k√∂nnen den pH-Wert eines Bodens beeinflussen, so dass er abf√§llt. Ein solcher Faktor ist Regen, der aufgrund der Anwesenheit von Kohlens√§ure, die aus dem Kohlendioxid und der Feuchtigkeit der Atmosph√§re resultiert, nat√ľrlich sauer ist. Umwelteinfl√ľsse, wie zB der Regenfall, wirken sich auch auf den pH-Wert aus. In den St√§dten ist es tendenziell niedriger, weil die Atmosph√§re in der N√§he von St√§dten mehr Schwefel- und Salpeters√§ure aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe enth√§lt. Die Verwendung von Stickstoffd√ľnger, der Ammoniak enth√§lt, senkt auch den pH-Wert des Bodens, ebenso wie die Zersetzung von organischen Stoffen, die Kohlens√§ure produzieren.

Einstellen des niedrigen pH-Wertes des Bodens

Ein Bodentest kann Ihnen helfen zu bestimmen, wie hoch der pH-Wert Ihres Bodens ist. Es ist auch wichtig, die Bodentextur zu kennen, da die Art des Bodens die Menge an ben√∂tigtem Kalkstein bestimmt. Zum Beispiel ben√∂tigt Tonboden mehr Kalkstein als Sandboden. Um den pH-Wert zu erh√∂hen, verwenden Sie dolomitischen Kalkstein, eine Kombination aus Magnesium und Kalziumkarbonat, die mehr S√§ure neutralisiert und Magnesium dem Boden hinzuf√ľgt. Sie k√∂nnen auch Austernschalen oder Holzaschen verwenden, um den pH-Wert zu erh√∂hen.


Video-Guide: Progesteronmangel - nat√ľrliches Progesteron mindert Beschwerden.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen