MenĂŒ

Garten

StrÀucher, Die Nicht Viel Arbeit Sind

StrĂ€ucher, die nicht viel arbeit sind, können sie ihre freizeit entspannend verbringen, anstatt sich im garten zu schuften. Aber auch trockenheitstolerante strĂ€ucher mĂŒssen regelmĂ€ĂŸig bewĂ€ssert werden, bis sie sich an ihre neue umgebung anpassen und wurzelsysteme etablieren. StrĂ€ucher geben ihrem garten nicht nur schönheit, sie produzieren frĂŒchte, tragen blumen,...

StrÀucher, Die Nicht Viel Arbeit Sind


In Diesem Artikel:

Verwandeln Sie Ihre Hecken mit BlaubeerbĂŒschen in einen essbaren Teil Ihrer Landschaft.

Verwandeln Sie Ihre Hecken mit BlaubeerbĂŒschen in einen essbaren Teil Ihrer Landschaft.

StrĂ€ucher, die nicht viel Arbeit sind, können Sie Ihre Freizeit entspannend verbringen, anstatt sich im Garten zu schuften. Aber auch trockenheitstolerante StrĂ€ucher mĂŒssen regelmĂ€ĂŸig bewĂ€ssert werden, bis sie sich an ihre neue Umgebung anpassen und Wurzelsysteme etablieren. StrĂ€ucher tragen nicht nur zur Schönheit Ihres Gartens bei, sie tragen FrĂŒchte, tragen Blumen, bieten PrivatsphĂ€re und blockieren den Wind. Pflanzen Sie neue StrĂ€ucher im Herbst oder FrĂŒhling fĂŒr beste Ergebnisse.

Annual Pruning, essbare Beeren

BlaubeerbĂŒsche mĂŒssen in den ersten zwei oder drei Jahren nicht geschnitten werden und in den folgenden Jahren nur einmal pro Jahr geschnitten werden. "Tifblue" (Vaccinium ashei) hat unbedeutende, blassrosa FrĂŒhlingsblumen, die 86 Tage spĂ€ter zu mittelgroßen Blaubeeren werden. Dieser pflegeleichte Strauch wĂ€chst 6 bis 10 Fuß hoch und 5 bis 7 Fuß breit in den WinterhĂ€rtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums und benötigt 550 bis 600 Stunden unter 45 Grad Fahrenheit, um FrĂŒchte zu produzieren. Es bevorzugt feuchte, aber gut durchlĂ€ssige, sandige oder lehmige Böden. "South Moon" ist eine Blaubeerstrauchsorte, die in den USDA-Klimazonen 8 bis 10 wĂ€chst.

JÀhrlicher Schnitt, resistent gegen SchÀdlinge

Beschneiden Sie einmal pro Jahr und vermeiden Sie Zeit mit SchĂ€dlingsbefall mit Salbei (Salvia leucantha). Genießen Sie vom Sommer bis zum SpĂ€therbst violette, rosa, blaue oder weiße BlĂŒten. Diese Blumen sind ideal fĂŒr Schnittblumenarrangements und locken Kolibris und Schmetterlinge in Ihren Garten. Mexikanischer Salbeibusch ist ein kompakter Strauch, der 3 bis 4 Fuß hoch und 3 bis 5 Fuß breit in USDA-Klimazonen 7 bis 11 wĂ€chst. Er bevorzugt jede Art von gut durchlĂ€ssigen, sauren bis neutralen Böden an einem Standort mit voller Sonne, wĂ€chst aber auch im Halbschatten. Es toleriert Verschmutzung und Trockenheit.

Pest-frei, trockenheitsresistent

Keine Notwendigkeit, ein BewĂ€sserungssystem hinzuzufĂŒgen oder die SchĂ€dlingsbekĂ€mpfung zu stören, wenn Sie Grevillea pflanzen, alias Spinne Blume. FĂŒr eine grĂ¶ĂŸere Sorte, die 6 bis 8 Fuß hoch und 8 bis 12 Fuß breit wird, Pflanze "Canberra Gem." FĂŒr eine kleinere Sorte, die etwa 4 Fuß hoch und 4 bis 6 Fuß breit wĂ€chst, Pflanze "Noell". Diese wartungsarm StrĂ€ucher bevorzugen leicht sauren, gut durchlĂ€ssigen, lehmigen oder sandigen Boden und produzieren rosa oder lila BlĂŒten. Sie gedeihen in den USDA-Klimazonen 8 bis 11 und ziehen Kolibris und Schmetterlinge an.

Keine regelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung erforderlich

Sie mĂŒssen nicht regelmĂ€ĂŸig Ihre StrĂ€ucher bewĂ€ssern, wenn Sie Pacific Wachs Myrte (Myrica Californica) pflanzen. Dieser immergrĂŒne Strauch braucht gelegentlich wĂ€hrend trockener Perioden ein gutes Einweichen und wird 10 bis 30 Fuß hoch und 10 bis 12 Fuß breit in jeder Art von Erde. Sie reagiert gut auf leichten Schnitt, wĂ€chst auf nassem oder trockenem Boden, gedeiht in Sonne oder Schatten und zieht im frĂŒhen Winter Flackern, Finken und Rotkehlchen an. Pacific Wachs Myrte wĂ€chst in USDA Klimazonen 9 und 10. Pflanze mehr als eine fĂŒr eine ideale Sichtschutz oder Windschutz.


Video-Guide: Garten pflegeleicht gestalten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen