MenĂĽ

Garten

Sollte Ich Meinen Hof Bedecken, Bevor Ich Den Mutterboden Einsetze?

Wenn sie in den oberboden einbringen, bedeutet dies wahrscheinlich, dass ihr boden nicht reich genug ist, um die pflanzen zu unterstützen, die sie dort wachsen wollen. Oberboden ist nicht gleichzusetzen mit einer änderung wie kompost; es ist der tatsächliche boden, den sie entweder von einem anderen bereich ihres eigentums oder von außerhalb des hofes importieren. Da solltest du bis...

Sollte Ich Meinen Hof Bedecken, Bevor Ich Den Mutterboden Einsetze?


In Diesem Artikel:

Das HinzufĂĽgen von Mutterboden kann die Fruchtbarkeit Ihres Gartens verbessern.

Das HinzufĂĽgen von Mutterboden kann die Fruchtbarkeit Ihres Gartens verbessern.

Wenn Sie in den Oberboden einbringen, bedeutet dies wahrscheinlich, dass Ihr Boden nicht reich genug ist, um die Pflanzen zu unterstützen, die Sie dort wachsen wollen. Oberboden ist nicht gleichzusetzen mit einer Änderung wie Kompost; Es ist der tatsächliche Boden, den Sie entweder von einem anderen Bereich Ihres Eigentums oder von außerhalb des Hofes importieren. Da Sie für beste Wirkung in Ihren bereits vorhandenen Boden aufschütten sollten, wird das Bearbeiten Ihres Gartens vor dem Hinzufügen des Oberbodens Ihre Arbeit viel einfacher machen.

Mutterbodenarten

Echter Mutterboden verleiht Ihrem Garten Reichtum, den Sie möglicherweise verloren haben, indem Sie Ihren eigenen Mutterboden wiederholt in die darunter liegenden Böden oder durch Erosion abgetragen haben. Oberboden besteht aus den oberen paar Zentimeter ungestörten Böden und ist normalerweise reich, dunkel und fruchtbar aufgrund der organischen Substanz, die sich darin zersetzt hat. Suchen Sie nach einem Boden mit 2 bis 10 Prozent organischer Substanz, wenn Sie versuchen, Ihrem Garten Nährstoffe hinzuzufügen. Wenn Sie nur die Bodentiefe in einem flachen Teil Ihres Gartens benötigen, suchen Sie nach einem einfacheren "Fill" -Boden, der normalerweise aus tieferem Boden ausgegraben wurde und nicht oberirdisch ist.

Vorteile beim Tahlen

Wenn Sie Oberboden in Ihren Garten geben, sollten Sie ihn aus verschiedenen Gründen einkalkulieren. Wenn Sie es zu Ihrem Hof ​​hinzufügen, um seine Reichhaltigkeit und Fruchtbarkeit zu erhöhen, wollen Sie, dass es sich in den Boden erstreckt, damit Pflanzenwurzeln darauf zugreifen können. Das Hinzufügen von Erde auf einem anderen Boden kann ebenfalls Probleme verursachen. Da die beiden Böden wahrscheinlich unterschiedliche Profile und damit unterschiedliche Wasserspeicherkapazitäten haben, bleibt Wasser wahrscheinlich in einem der Böden, ohne dass es in den anderen übergeht. Dies kann sogar in gut bewässerten Gärten Trockenstress verursachen oder Pflanzen ertrinken.

Bodenvorbereitung

Entfernen Sie vor dem Hinzufügen von Mutterboden alle Unkräuter aus dem Bereich, zu dem Sie es hinzufügen möchten. Wenn Sie Zeit haben, können Sie den Bereich mit schwarzem Plastik abdecken, auf das Absterben von Unkraut warten und diese dann in den Boden einarbeiten, wenn Sie bebauen. Entfernen Sie Steine ​​und Trümmer. Im Allgemeinen, bis in die oberen 4 bis 6 Zoll vorhandenen Boden bis Boden. Wenn Sie mehrere Zentimeter Mutterboden hinzufügen, so viel wie 4 Zoll, und dann bis die harte Erde darunter 4 bis 6 Zoll nach unten, kann dies schwierig sein. Während Sie den vorhandenen Boden nicht erst beackern müssen, wird die Arbeit durch das Aufbrechen erleichtert.

Mutterboden Anwendung

Wenn Sie Oberboden hinzufügen, stellen Sie sicher, dass es von höchster Qualität und der gewünschten Textur ist. Zum Beispiel, wenn Sie sandigen, unfruchtbaren Boden haben, wird es wahrscheinlich nicht helfen, mehr davon hinzuzufügen. Suchen Sie stattdessen nach dunklem, lehmigem Oberboden. Fügen Sie es mit einer Geschwindigkeit von mindestens 4 Zoll hinzu. Zwölf Kubikyards Mutterboden werden mit einer Geschwindigkeit von 4 Zoll pro 1.000 Fuß bedecken. Bearbeiten Sie diese mit einer Handpinne, Schaufel oder Rototiller, bis sie in einer Tiefe von 4 bis 6 Zoll unterhalb der ursprünglichen Bodenlinie eingearbeitet ist. Wenn Sie mit organischen Stoffen ergänzen, fügen Sie es oben und bis zu einer Gesamttiefe von 6 bis 10 Zoll.


Video-Guide: TOM-GARTEN Rasen – Anleitung zur Ansaat.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen