MenĂŒ

Garten

Sollte Ich Meinen Alten Spielplatz-Mulch Bedecken, Bevor Ich Neu HinzufĂŒge?

Ein spielplatz bietet kindern einen platz zum trainieren und spielen, und stĂŒrze von spielgerĂ€ten fĂŒhren nicht zu ernsthaften verletzungen, wenn die richtige oberflĂ€che auf dem boden liegt. Spielplatz mulch ist eine weiche und sichere oberflĂ€che, aber nur, wenn es richtig gepflegt wird. Die regelmĂ€ĂŸige zugabe von mulch zum vorhandenen mulch ist...

Sollte Ich Meinen Alten Spielplatz-Mulch Bedecken, Bevor Ich Neu HinzufĂŒge?


In Diesem Artikel:

Spielplatz Mulch dient als Kissen auf dem Boden.

Spielplatz Mulch dient als Kissen auf dem Boden.

Ein Spielplatz bietet Kindern einen Platz zum Trainieren und Spielen, und StĂŒrze von SpielgerĂ€ten fĂŒhren nicht zu ernsthaften Verletzungen, wenn die richtige OberflĂ€che auf dem Boden liegt. Spielplatz Mulch ist eine weiche und sichere OberflĂ€che, aber nur, wenn es richtig gepflegt wird. Die periodische Zugabe von Mulch zu dem vorhandenen Mulch ist notwendig, aber das Besteigen des vorhandenen Mulchs ist wichtig.

Erhalt der Mulchtiefe

Spielplatz Mulch, wie HolzspĂ€ne, Holzfaser und geschreddert oder recyceltem Gummi, bieten eine weiche OberflĂ€che fĂŒr StĂŒrze nur dann, wenn die Mulchschicht tief genug ist, um die StĂŒrze abzufedern. Holzmulch sollte eine Schicht bilden, die mindestens 9 Zoll tief unter SpielgerĂ€ten ist, die bis zu 8 Fuß hoch sind. Sand- oder Erbsenkies in einer Schicht von 9 Zoll Tiefe wird von der US-Verbraucherschutzkommission fĂŒr die Verwendung unter SpielgerĂ€ten mit einer Höhe von bis zu 5 Fuß empfohlen. Gummimulchprodukte mĂŒssen in einer 4 bis 6 Zoll tiefen Schicht unter SpielgerĂ€ten bis zu 12 Fuß hoch verwendet werden.

Tilling fĂŒr Weichheit

NachfĂŒllen von Spielmulch - HinzufĂŒgen von neuem Mulch zu vorhandenem Mulch - ersetzt zerlegten und verdrĂ€ngten Mulch, um die Mulchschicht wieder auf die Tiefe zu bringen, die zur Vermeidung von Verletzungen erforderlich ist. Spielplatz Mulch sollte nie ĂŒber harte OberflĂ€chen wie Beton und Asphalt verteilt werden. Da verdichteter Mulch auch eine harte OberflĂ€che erzeugt, ist das NachfĂŒllen durch Mulchen ĂŒber die verdichtete Schicht nicht optimal. Vor dem HinzufĂŒgen von neuem Mulch, egal ob es sich um Holz oder Gummimulch handelt, die gesamte FlĂ€che harken und den alten Mulch grĂŒndlich bearbeiten. Dann fĂŒgen Sie Ihren neuen Mulch hinzu, um die Mulchschicht auf die gewĂŒnschte Tiefe zu bringen. Das Mulchen gut zu harken schafft eine einheitliche OberflĂ€che.

AuffĂŒllfrequenz

Alle Mulchs setzen sich mit der Zeit ab und verdichten sich, aber Gummimulch muss nicht so oft nachgefĂŒllt werden wie Holzmulch, weil es sich nicht zersetzt. Holz- und Holzfasermulch sind organisch, weshalb sie sich zersetzen und verdichten. Da sie auch leichter sind als Gummi, kann starker Regen sie leichter verdrĂ€ngen als Gummimulch. Üblicherweise sollten alle Arten von Spielplatzmulch mindestens einmal im Jahr aufgefĂŒllt werden. Wenn Ihr Spielplatz viel genutzt wird oder Holz- oder Holzfasermulch hat, muss der Mulch möglicherweise alle sechs Monate aufgefĂŒllt werden.

Folgende Wartungstipps

Harken Sie Ihren Spielplatz Mulch wöchentlich, um seine OberflĂ€che so zu ebnen, dass es keine niedrigen Bereiche hat. ÜberprĂŒfen Sie nach dem Harken die Mulchtiefe. Wenn es unter der empfohlenen Dicke liegt, fĂŒllen Sie es mit neuem Material auf seine ursprĂŒngliche Tiefe auf. Wenn Sie die richtige Mulchhöhe auf den Pfosten Ihrer SpielgerĂ€te mit Farbe oder Klebeband markieren, können Sie leicht sehen, wenn der Mulch zu niedrig wird. Wenn Sie den Mulch harken, entfernen Sie Fremdkörper wie Äste, Steine, Glas und Abfall. Wöchentliches Harken hilft auch, die Verdichtung zu reduzieren.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen