Men√ľ

Zuhause

Soll Ich Einen Uni-Teppich Haben, Wenn Mein Sofa Einen Druck Hat?

Die dekorationsregeln haben sich in den letzten 50 jahren stark verändert. Zu einer zeit war das mischen von drucken und mustern ein dekorativer fauxpas, etwas, das um jeden preis vermieden werden musste. Aber heutzutage mischen innenarchitekten muster und drucke erfolgreich, was bedeutet, dass sie keinen soliden farbigen teppich brauchen, wenn ihr sofa...

Soll Ich Einen Uni-Teppich Haben, Wenn Mein Sofa Einen Druck Hat?


In Diesem Artikel:

Mischen Sie Drucke, Muster, Streifen und Volumenkörper kunstvoll mit einheitlichen Farben.

Mischen Sie Drucke, Muster, Streifen und Volumenkörper kunstvoll mit einheitlichen Farben.

Die Dekorationsregeln haben sich in den letzten 50 Jahren stark verändert. Zu einer Zeit war das Mischen von Drucken und Mustern ein dekorativer Fauxpas, etwas, das um jeden Preis vermieden werden musste. Aber heutzutage mischen Innenarchitekten Muster und Drucke erfolgreich, was bedeutet, dass Sie keinen soliden farbigen Teppich brauchen, wenn Ihr Sofa mit bedrucktem Bezugsstoff bedeckt ist. Trotzdem befolgen Innenarchitekten beim Mischen von Drucken, Mustern und Streifen einige Grundregeln.

Farbauswahl

Offensichtlich funktioniert ein Uni-Teppich mit einem Sofa, das gemusterte oder bedruckte Polster hat, aber nur, wenn die Farbe die beiden miteinander verbindet. W√§hlen Sie eine Farbe auf dem Sofa, die zu Ihrem Dekor Farbschema bei der Auswahl eines festen Teppich passt. Neutrale farbige Teppiche - Grau, Braun, Beige oder Tan - k√∂nnen mit den meisten Drucken oder Mustern arbeiten, aber mit einem Blumenmuster Sofa, w√§hlen Sie eine weniger dominante Farbe aus dem Druck f√ľr den Teppich. Ein floraler Sofamodell mit einem Hauch von Gelb oder Ocker wird zum Beispiel durch einen ged√§mpften gelben oder ockerfarbenen Teppich ersetzt.

Druck und Muster

Bei Sofas mit geometrischem Muster oder Muster ergeben Teppiche mit bunten Streifen in farblich abgestimmten Farben ein interessantes Design-Statement. Zum Beispiel kombinieren lindgr√ľne oder orangefarbene Drucke oder Muster auffallend mit einem Teppich, der horizontale Streifen von Orange, ged√§mpftes Gr√ľn, Himmelblau und Beige hat, wobei die Streifen zur Couch hin laufen. Ziehen Sie eine oder mehrere Farben vom Sofa, um im Bereich Teppich zu verwenden.

Form und Farbe Einheit

Sie k√∂nnen zwei Muster miteinander kombinieren, wenn Sie die Designelemente in den Mustern im Auge behalten und einheitliche Farben w√§hlen. Zum Beispiel passt ein zweifarbiges Sofa in Strudelmuster in Limonengr√ľn mit einem cremefarbenen Hintergrund gut zu einem Teppich in neutralen T√∂nen mit einem √§hnlichen Wirbelmuster. Der cremefarbene Hintergrund des Teppichs bindet ihn √ľber das elfenbeinfarbene Element an das Sofa. Die Muster m√ľssen nicht vollst√§ndig √ľbereinstimmen, aber die vereinheitlichende Farbe und √§hnliche Musterformen verbinden die beiden miteinander.

Andere Gestaltungselemente

Halten Sie Ihre Kombinationen von Drucken und Mustern einfach. Wenn Sie gemusterte oder florale Drucke auf Ihren Fensterbehandlungen haben, sieht der Raum zu besch√§ftigt aus, wenn Sie einen separaten Druck oder ein Muster auf dem Sofa und ein anderes auf einem Bereichsteppich haben. Irgendetwas im Szenario muss verschwinden oder der Raum wird nicht ansprechend oder entspannend sein. Gemusterte oder bedruckte Fensterbehandlungen k√∂nnen den Raum √ľbertrieben erscheinen lassen, also w√§hlen Sie neutrale Vorh√§nge statt, um den Raum einheitlich zu f√ľhlen.


Video-Guide: –ß—ā–ĺ —ā–į–ļ–ĺ–Ķ –ú–Ę–ě. –ú–į—Ā—Ā–į–∂–Ĺ–į—Ź –ļ—Ä–ĺ–≤–į—ā—Ć. –Ę–Ķ–Ņ–Ľ–ĺ–≤–ĺ–Ļ –ļ–ĺ–≤–Ķ—Ä. –Ē–ĺ–ļ—ā–ĺ—Ä –ú–į–Ľ–ļ–ĺ..

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen