MenĂŒ

Zuhause

Sollte Ein Kohlenmonoxidmelder In Das Schlafzimmer Oder In Die Halle Gehen?

Die meisten hausbesitzer erkennen die notwendigkeit fĂŒr kohlenmonoxiddetektoren, und viele staaten haben regelungen, die vermieter verlangen, um sie in mietwohnungen zur verfĂŒgung zu stellen. Die richtige platzierung ist entscheidend, besonders wenn sie nur ein oder zwei in ihrem haus haben wollen.

Sollte Ein Kohlenmonoxidmelder In Das Schlafzimmer Oder In Die Halle Gehen?


In Diesem Artikel:

Kohlenmonoxid-Detektoren retten Leben, wenn sie richtig platziert sind.

Kohlenmonoxid-Detektoren retten Leben, wenn sie richtig platziert sind.

Die meisten Hausbesitzer erkennen die Notwendigkeit fĂŒr Kohlenmonoxiddetektoren, und viele Staaten haben Regelungen, die Vermieter verlangen, um sie in Mietwohnungen zur VerfĂŒgung zu stellen. Die richtige Platzierung ist entscheidend, besonders wenn Sie nur ein oder zwei in Ihrem Haus haben wollen.

Schöne TrÀume

Ein hoher Prozentsatz von Menschen stirbt im Schlaf an einer Kohlenmonoxidvergiftung, weshalb es wichtig ist, einen Detektor in oder in der NÀhe Ihres Schlafzimmers zu haben. Bevor Sie den Raum betreten, in dem Sie sich befinden, möchten Sie wissen, dass Kohlenmonoxid vorhanden ist. Stellen Sie den Detektor daher auf den Flur in der NÀhe. Dadurch kann der Alarm Personen in anderen Schlafzimmern, die mit demselben Flur verbunden sind, warnen oder SchlÀfer in anderen Teilen des Hauses aufwecken. Installieren Sie mindestens einen CO-Alarm auf jeder Ebene Ihres Hauses sowie im Keller und in der NÀhe einer angeschlossenen Garage.

Sinn fĂŒr den Ort

UnabhĂ€ngig davon, welchen Raum Sie fĂŒr Ihren Alarm wĂ€hlen, es gibt einige Dinge, die Sie beachten sollten. Installieren Sie keine CO-Alarme in der NĂ€he von GerĂ€ten, die WĂ€rme erzeugen, z. B. in einem Ofen, einem Ofen oder einem Warmwasserbereiter. Halten Sie es von frischer oder erzeugter Luft von offenen Fenstern, Klimaanlagen, Ventilatoren und Ventilatoren fern. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung. Testen Sie den Wecker wöchentlich, reinigen Sie ihn monatlich und ersetzen Sie die Batterien gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Herstellers. Ersetzen Sie den gesamten Alarm mindestens einmal alle fĂŒnf Jahre.


Video-Guide: Rauchmelder, was sagt Stiftung Warentest?.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen