Men√ľ

Zuhause

Leerverkäufe Qualifikationen

F√ľr viele hauseigent√ľmer, die mit einbrechenden immobilienwerten und finanziellen schwierigkeiten konfrontiert sind, ist ein leerverkauf eine praktikable alternative zur zwangsvollstreckung, die es ihnen erm√∂glicht, dem stress der hypothekenzahlungen zu entkommen, die sie sich nicht mehr leisten k√∂nnen. √Ąhnlich einem normalen hausverkauf erm√∂glicht ein leerverkauf dem eigenheimbesitzer und seinem immobilienmakler,...

Leerverkäufe Qualifikationen


In Diesem Artikel:

Hausbesitzer m√ľssen bestimmte Anforderungen erf√ľllen, bevor sie eine Leerverkaufsgenehmigung erhalten.

Hausbesitzer m√ľssen bestimmte Anforderungen erf√ľllen, bevor sie eine Leerverkaufsgenehmigung erhalten.

F√ľr viele Hauseigent√ľmer, die mit einbrechenden Immobilienwerten und finanziellen Schwierigkeiten konfrontiert sind, ist ein Leerverkauf eine praktikable Alternative zur Zwangsvollstreckung, die es ihnen erm√∂glicht, dem Stress der Hypothekenzahlungen zu entkommen, die sie sich nicht mehr leisten k√∂nnen. √Ąhnlich wie bei einem normalen Hausverkauf erm√∂glicht es ein Leerverkauf dem Hausbesitzer und seinem Immobilienmakler, die Immobilie f√ľr einen fairen Marktwert an die √Ėffentlichkeit zu bringen. Der Kreditgeber muss jedoch alle Angebote √ľberpr√ľfen und genehmigen, die der Eigenheimbesitzer erh√§lt, bevor der Verkauf durchgehen kann.

Hauptwert

Damit ein Immobilienverkauf als "Leerverkauf" gilt, muss der Wert des Eigenheims geringer sein als der des Darlehensbetrags. Zum Beispiel kann ein Eigenheimbesitzer, der $ 200.000 auf seine Hypothek schuldet, wenn sein Haus nur $ 175.000 wert ist, f√ľr einen Leerverkauf qualifizieren.

Bei einem normalen Hausverkauf deckt der Verkaufspreis den ausstehenden Kreditbetrag ab, und der ehemalige Hauseigent√ľmer erh√§lt zus√§tzliche Erl√∂se aus dem Verkauf als Gewinn. Wenn der Immobilienwert jedoch sinkt, ist es unwahrscheinlich, dass ein K√§ufer mehr als den angemessenen Marktwert f√ľr das Haus zahlt. Somit hat der Hauseigent√ľmer nach dem Verkauf eher einen Mangel als einen Gewinn. Wenn kein Mangel nach dem Verkauf bestehen w√ľrde, kann die Einzelperson das Haus durch einen normalen Immobilienverkauf verkaufen, anstatt die Genehmigung der Bank zu verlangen, das Haus f√ľr weniger als das Darlehensguthaben zu verkaufen.

Finanzielle Schwierigkeiten

Die meisten Kreditgeber werden einen Leerverkauf nicht in Erw√§gung ziehen, es sei denn, der Hauseigent√ľmer kann nachweisen, dass er unter einer finanziellen Notlage leidet, die sein Einkommen einschr√§nkt - was ihn daran hindert, seine Hypothekenzahlungen zu leisten.

REALTORMag, das offizielle Magazin des National Association of Realtors, empfiehlt den Hauseigent√ľmern, bei der Schadenminderungsabteilung ihres Kreditgebers Unterlagen vorzulegen, die ihre finanziellen M√§ngel, wie Bankausz√ľge oder den Nachweis der Arbeitslosigkeit belegen. Einige Kreditgeber verlangen auch einen finanziellen H√§rtefall, in dem die Umst√§nde des Hauseigent√ľmers detailliert beschrieben und Gr√ľnde f√ľr einen Leerverkauf angegeben werden.

Mangel an Vermögenswerten

Unabh√§ngig davon, ob ein Hausbesitzer seinen Arbeitsplatz verloren hat oder unter anderen einkommensbeschr√§nkenden Umst√§nden wie einer Scheidung leidet, ist es unwahrscheinlich, dass ein Kreditgeber einem Leerverkauf zustimmt, wenn er √ľber zus√§tzliche Verm√∂genswerte verf√ľgt, mit denen er den Hypothekarkredit auszahlen kann. Kreditgeber erwarten, dass Eigenheimbesitzer ihr Verm√∂gen auf das ausstehende Kreditsaldo anwenden, bevor sie einen Leerverkauf beantragen, und die Schulden eines Eigenheimbesitzers m√ľssen h√∂her sein als sein Verm√∂gen, bevor die Bank seinen Antrag pr√ľfen wird.

Die hawaiianische Immobilienmaklerin Adrienne Lally stellt fest, dass Eigenheimbesitzer nicht v√∂llig bankrott sein m√ľssen, bevor ein Kreditgeber ihre Leerverkaufsantr√§ge genehmigt. Geld auf einem Bankkonto f√ľr den t√§glichen Lebensunterhalt zu haben, wird eine Person nicht davon abhalten, ihr Haus kurz zu verkaufen.

Video-Guide: Beispiel einer Grafik-Manipulation im ORF.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen