MenĂŒ

Zuhause

Einen Offenen Raum Trennen

Auf den ersten blick scheinen offene rÀume eine wunderbare idee zu sein; aber sie stellen design dilemmas dar, wenn die nutzung des raums mit dem offenen konzept in konflikt gerÀt. Es kann schwierig sein, mehrere aktivitÀten einer beschÀftigten familie in einem offenen raum unterzubringen, und es ist nicht oft praktisch oder möglich, wandfarbe als...

Einen Offenen Raum Trennen


In Diesem Artikel:

Offenes Konzept bedeutet nicht nur einen Bereich.

Offenes Konzept bedeutet nicht nur einen Bereich.

Auf den ersten Blick scheinen offene RÀume eine wunderbare Idee zu sein; aber sie stellen Design Dilemmas dar, wenn die Nutzung des Raums mit dem offenen Konzept in Konflikt gerÀt. Es kann schwierig sein, mehrere AktivitÀten einer beschÀftigten Familie in einem offenen Raum unterzubringen, und es ist nicht oft praktisch oder möglich, die Wandfarbe als Trennzeichen zu verwenden. Trennen Sie den Raum in Abschnitte durch den Einsatz von strategischem Design, sparen Sie Ihre Budget-Dollar und die Familie Harmonie zu erhöhen.

Möbelgruppierung

Trennen Sie den Raum basierend auf der Nutzung. Ordnen Sie die Möbel fĂŒr jede Aufgabe in einem separaten Bereich an und halten Sie die Gehwege zwischen den Bereichen mindestens 36 Zoll breit. Konzentrieren Sie jede Gruppierung mit einem Kaffeetisch oder Spieltisch zum Beispiel auf die Mitte der Gruppe. Stellen Sie eine TischflĂ€che in der NĂ€he jedes Sitzes auf.

Strategische Beleuchtung

ZĂŒnden Sie jede Einrichtung oder Aufgabengruppe separat an und verwenden Sie Deckenbeleuchtung, um den allgemeinen Verkehrsfluss zu beleuchten. Stellen Sie sicher, dass jeder Stuhl oder jede Sitzgruppe eine separate Beleuchtung hat und dass Tische und Lesebereiche mit einer Beleuchtung ausgestattet sind, die auf den Arbeitsbereich ausgerichtet ist. Setzen Sie zum Beispiel Leselichter auf den kleinen Tisch neben jedem Stuhl in einer Leseecke. Verwenden Sie hĂ€ngende Deckenlampen fĂŒr einen Spieltisch und positionieren Sie Wandleuchter neben Spiegeln und Tischlampen an Sideboards.

Definieren mit Bereichsteppichen

Teppiche definieren eindeutig die einzelnen Bereiche im offenen Konzept. Die Form des Bereichs bestimmt die Form des Teppichs und sollte groß genug sein, um sich mindestens sechs Zoll unter den vorderen FĂŒĂŸen eines jeden Stuhls oder Sofas zu erstrecken. Behalten Sie die Farben und Stile in jedem Bereich innerhalb des Farbschemas und des Stils des Raums bei. Verwenden Sie jedoch verschiedene Muster, um jedem Bereich eine Definition hinzuzufĂŒgen.

Verwenden Sie die Decke

Wenn eine rĂ€umliche Trennung erforderlich ist, sollten freistehende Bildschirme in Betracht gezogen werden. Da sie beweglich und oft austauschbar sind, können die Bereiche je nach Bedarf erweitert oder reduziert werden. Ein Bildschirm, der zum Beispiel flach zur Wand klappt, kann den Schlafbereich einer Einzimmerwohnung tagsĂŒber tarnen. Vergiss nicht die Decke; HĂ€ngende Banner oder Bilder trennen den Raum optisch. Die Stapelsieb-Vorhangsysteme bieten eine weitere an der Decke angebrachte Trennlösung.

FĂŒhre eine Spur aus

Nehmen Sie eine Seite aus einem Krankenhaus und verwenden Sie VorhĂ€nge, um Teile des Raums zu blockieren. Eine einfache I-Beam-Gardinenstange, die an der Decke montiert ist, nimmt VorhĂ€nge an Vorhangnadeln auf und ermöglicht eine sanfte Bewegung der VorhĂ€nge um Ecken und ĂŒber lange Distanzen.

Eine lebende Mauer

Gruppen von lebenden oder Seidenpflanzen werden Bereiche definieren, wĂ€hrend sie den Durchblick offen lassen und Licht durch den Raum bewegen lassen. Verwenden Sie Pflanzen unterschiedlicher Höhe; installieren Sie die Lichter, die vom Boden in die hohen Pflanzen fĂŒr Abenddrama ausgerichtet sind.


Video-Guide: Offener Brief an Claudia Roth ++ bitte teilen ++.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen