Men√ľ

Garten

Ein Semi-Zwerg-Orangenbaum Wird Nicht Wachsen

Im gegensatz zu einem orangenbaum in standardgr√∂√üe, der 20 oder 30 quadratfu√ü ihres gartenplatzes einnimmt, ben√∂tigt ein halbzwergbaum nur etwa die h√§lfte des gleichen wachstumsraums f√ľr √ľppiges fruchtwachstum. Da baumschulen diese kleinen orangensorten anbieten, die auf spezifischen unterlagen gewachsen sind, k√∂nnen sie feststellen, dass ihr bestimmter baum nicht so kr√§ftig w√§chst...

Ein Semi-Zwerg-Orangenbaum Wird Nicht Wachsen


In Diesem Artikel:

Halten Sie Sprinkler vom Laub ab, um Blattkrankheiten vorzubeugen.

Halten Sie Sprinkler vom Laub ab, um Blattkrankheiten vorzubeugen.

Im Gegensatz zu einem Orangenbaum in Standardgr√∂√üe, der 20 oder 30 Quadratfu√ü Ihres Gartenplatzes einnimmt, ben√∂tigt ein Halbzwergbaum nur etwa die H√§lfte des gleichen Wachstumsraums f√ľr √ľppiges Fruchtwachstum. Da Baumschulen diese kleinen Orangensorten anbieten, die auf spezifischen Unterlagen angebaut werden, k√∂nnen Sie feststellen, dass Ihr bestimmter Baum nicht so kr√§ftig w√§chst, wie er sollte. Eine schlechte Umwelt und falsche Pflege tragen oft zu einem halbw√ľchsigen Baum bei, der nicht w√§chst.

Mangel an Sonnenlicht

Da Semi-Zwerg-Arten nur bis zu einer maximalen H√∂he von 16 Fu√ü wachsen, kann es zu Schattenproblemen kommen. B√§ume in der N√§he von Standardgr√∂√üe, besonders wenn Sie Ihre Obstb√§ume in einem gruppierten Hain wachsen lassen, √ľberschatten den Halbzwergbaum mit dichten Kronen. Infolgedessen kann das Laub nicht richtig photosynthetisieren und Energiereserven sinken. Wachstumsstillstand und m√∂gliches Sterben treten entlang der √Ąste auf. Beschneide die gro√üen B√§ume in der N√§he, so dass das Licht sowohl ihren Baldachin als auch den Zwerg darunter durchdringt. Der Schnitt verbessert auch die Luftzirkulation zwischen den Bl√§ttern f√ľr optimale Transpiration. In extremen Verschattungssituationen m√ľssen Sie den Halbzwerg an einen anderen Ort verpflanzen, um eine gesunde Zitrusfrucht zu erhalten.

Wurzelfäule

Nasse Baumwurzeln neigen dazu, Wurzelf√§ule zu entwickeln, besonders in schattigen Bereichen, die keine angemessene Verdunstung f√∂rdern. Bedingt durch verschiedene Pilzarten tr√§gt schlecht entw√§ssernder Boden zu dieser wachstumshemmenden M√∂glichkeit bei. Wurzeln sterben ab und behindern die N√§hrstoff- und Feuchtigkeitsaufnahme in das dar√ľberliegende Bl√§tterdach - Ihr Baum reagiert, indem er jegliches Laub-, Bl√ľten- oder Fruchtwachstum stoppt. Wenn Sie sehen, dass der umgebende Boden Ihres Halbzwerg-Baumes stehendes Wasser hat, √§ndern Sie das Gebiet sofort mit einem sandigen Typ von Bodenadditiv wie Perlit. Durch die Schaffung einer br√ľchigen Bodentextur kann das Wasser effizient abflie√üen, ohne dass es zu Ertrinken oder Pilzbefall kommt.

Wettbewerb

Ihr Halbzwergbaum hat nicht die ausgedehnte Wurzelstruktur eines typischen Rasengrases. Wenn Sie Gras um Ihren Baum herum anpflanzen, verursacht Wurzelkonkurrenz f√ľr Bodenressourcen verk√ľmmertes Orangenwachstum, da der Rasen h√§ufig den gr√∂√üten Teil der verf√ľgbaren Luft, Feuchtigkeit und elementaren N√§hrstoffe verwendet. Entfernen Sie Gras von der Baumkrone und ersetzen Sie es durch organischen Mulch. Dieser Mulchbereich bietet einen Puffer zwischen Gras und Baumwurzeln, so dass Ihre Orangen wieder kr√§ftig wachsen.

D√ľnger

D√ľnger wird oft √ľbersehen f√ľr diese kleinen B√§ume, aber Orangen ben√∂tigen Stickstoff f√ľr normales Wachstum. Ein D√ľnger mit einem 3-1-1-Verh√§ltnis funktioniert gut f√ľr Halbzwergb√§ume nach ihrem ersten Jahr. Zwischen Februar und August den D√ľnger alle sechs Wochen gem√§√ü den Anweisungen des Etiketts auftragen. Sie k√∂nnen Wachstumsst√∂rungen und Blattvergilbung mit einem konsistenten D√ľngungsplan vermeiden.


Video-Guide: —Ā–Ķ—Ä–Ķ–Ī—Ä—Ź–Ĺ–ł–ļ –ł —Ź - –•—É–į–Ĺ –†–į–ľ–ĺ–Ĺ –•–ł–ľ–Ķ–Ĺ–Ķ—Ā / –Ņ—É–Ī–Ľ–ł—á–Ĺ—č–Ļ –į—É–ī–ł–ĺ–ļ–Ĺ–ł–≥–ł –ī–Ľ—Ź –Ņ—Ä–ĺ—Ā–Ľ—É—ą–ł–≤–į–Ĺ–ł—Ź –Ĺ–į —Ä—É—Ā—Ā–ļ–ĺ–ľ —Ź–∑—č–ļ–Ķ.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen