Men├╝

Zuhause

Verkauf Von Eigentum Und Beschr├Ąnkte Vollmacht

Eine person kann eine andere partei ernennen, um ihre gesch├Ąftlichen angelegenheiten mit einer vollmacht oder poa durchzuf├╝hren. Eine allgemeine dauerhafte poa vermittelt weitreichende finanzbefugnisse, die normalerweise die befugnis zum verkauf oder kauf von immobilien umfassen. Umgekehrt gew├Ąhren begrenzte poa enge, spezifische befugnisse. Limited poas f├╝r immobilien sind...

Verkauf Von Eigentum Und Beschr├Ąnkte Vollmacht


In Diesem Artikel:

POAs werden f├╝r Immobilientransaktionen verwendet.

POAs werden f├╝r Immobilientransaktionen verwendet.

Eine Person kann eine andere Partei ernennen, um ihre gesch├Ąftlichen Angelegenheiten mit einer Vollmacht oder POA durchzuf├╝hren. Eine allgemeine dauerhafte POA vermittelt weitreichende Finanzbefugnisse, die normalerweise die Befugnis zum Verkauf oder Kauf von Immobilien umfassen. Umgekehrt gew├Ąhren begrenzte POA enge, spezifische Befugnisse. Begrenzte POA f├╝r Immobilien sind hilfreich, wenn Parteien nicht in der Lage sind, Papiere pers├Ânlich zu unterschreiben, weil sie zum Beispiel w├Ąhrend der Schlie├čung nicht in der Stadt sind.

Begrenzte Vollmacht

Begrenzte POAs f├╝r Immobilienverk├Ąufe gew├Ąhren das Recht, erforderliche Dokumente zu unterzeichnen, um Schl├╝ssel zu schlie├čen, Schl├╝ssel in Besitz zu nehmen und Eink├╝nfte von Verk├Ąufern zu halten oder zu halten. Es identifiziert auch in der Regel die Immobilien durch seine Adresse und rechtliche Beschreibung. Ein POA wird von der Partei, die die Macht vor einem Notar erteilt, unterzeichnet und datiert.

Aufzeichnung

Im Allgemeinen werden POAs, die f├╝r Immobilientransaktionen verwendet werden, im Register der Urkunden des Landkreises eingetragen, in dem sich die Immobilie befindet. Standard-Aufnahmegeb├╝hren liegen bei etwa 15 US-Dollar. Die Anforderungen an die staatliche Aufzeichnung, wie zum Beispiel die Margenbreite und die Notariatsanforderungen, variieren.


Video-Guide: BGB AT 14 i: Stellvertretung - Vertreter ohne Vertretungsmacht (falsus procurator), ┬ž┬ž 177, 179.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen