Men√ľ

Garten

Wurzelfäule Symptome

Wurzelf√§ule betrifft sowohl innen- als auch au√üenpflanzen, da das problem durch pilze im boden verursacht wird. Diese pilze sind mikroskopische, vielzellige organismen, die sich parasitisch auf gr√ľne pflanzen ern√§hren, die krankheiten verursachen. Wurzelf√§ule ist eine bodenb√ľrtige krankheit und oft ein problem f√ľr pflanzen in schlecht wachsenden umgebungen, wie...

Wurzelfäule Symptome


In Diesem Artikel:

Verwelkte Blätter sind ein häufiges Wurzelfäule-Symptom.

Verwelkte Blätter sind ein häufiges Wurzelfäule-Symptom.

Wurzelf√§ule betrifft sowohl Innen- als auch Au√üenpflanzen, da das Problem durch Pilze im Boden verursacht wird. Diese Pilze sind mikroskopische, vielzellige Organismen, die sich parasitisch auf gr√ľne Pflanzen ern√§hren, die Krankheiten verursachen. Wurzelf√§ule ist eine bodenb√ľrtige Krankheit und meistens ein Problem f√ľr Pflanzen in schlecht wachsenden Umgebungen, wie schlechte Entw√§sserung, √úberf√ľllung und unzureichende Sonneneinstrahlung. Das Erkennen von Symptomen der Wurzelf√§ule und die Entsorgung betroffener Pflanzen kann helfen, die Ausbreitung der Pilze auf gesunde Pflanzen zu verhindern.

Wurzelfäule von Pflanzen im Freien

Im Freien Pflanzen, die von Wurzelf√§ule betroffen sind, k√∂nnen viele verschiedene Symptome zeigen. Pflanzen mit Wurzelproblemen k√∂nnen stumpfe Bl√§tter, Gelbf√§rbung und welkendes Laub haben. Die Laubver√§nderungen k√∂nnen im Laufe der Zeit auftreten oder schnell geschehen, abh√§ngig von der Pflanze. Untersuchen Sie die Freilandpflanzen sofort nach dem Auftreten von Symptomen oder nach dem Absterben der Pflanze auf Anzeichen von Wurzelf√§ule. Betroffene Wurzeln erscheinen braun und f√ľhlen sich matschig an und das √§u√üere Wurzelgewebe wird leicht aus dem inneren Gewebe gezogen.

Wurzelfäule von Houseplants

Wachsende Pflanzen in Innenr√§umen verhindern keine Wurzelf√§ule. Zimmerwurzel-Symptome bei Zimmerpflanzen sind verwelkte Bl√§tter, die sich bei der Bew√§sserung nicht verbessern, was zur Chlorose der unteren Bl√§tter und des Blatttropfens f√ľhrt. Roots Affects sind braun und matschig, anstatt wei√ü und fest. Wurzelf√§ulepilze gelangen durch kleine Feederwurzeln in Pflanzen und k√∂nnen sich schnell ausbreiten, wodurch eine Pflanze in sieben bis zehn Tagen get√∂tet wird. Einige Zimmerpflanzen wie Pothos, Begonien und Usambaraveilchen sind anf√§lliger f√ľr Wurzelf√§ule.

Wurzelfäule Ursachen

Eine schlechte Entw√§sserung, √úberf√ľllung, unzureichende Sonneneinstrahlung und √úberbew√§sserung verursachen am h√§ufigsten Wurzelf√§ule in Innen- und Au√üenanlagen. Wurzeln, die viele Stunden im Wasser sitzen, sind am anf√§lligsten f√ľr die Pilze, die Wurzelf√§ule verursachen. Die zwei am h√§ufigsten vorkommenden Wurzelf√§ulepilze umfassen Pythium und Phytophthora, die in B√∂den zwischen 55 und 80 Grad Fahrenheit aktiv sind, aber bei k√ľhleren Temperaturen im Boden ruhen k√∂nnen.

Verhinderung von Wurzelfäule

Um Wurzelf√§ule zu vermeiden, Pflanzen in gut entw√§ssernden B√∂den anbauen und nicht √ľber Wasser gehen. √úberpr√ľfen Sie Ihren Kindergarten f√ľr innen und au√üen widerstandsf√§hige Sorten. Pflanzen, die √ľberf√ľllt sind oder nicht gen√ľgend Sonnenlicht bekommen, sind ebenfalls anf√§llig f√ľr Wurzelf√§ule, also pflanzen Sie Pflanzen wie angewiesen und wachsen Sie in Gebieten mit guter Drainage und der empfohlenen Menge an Sonnenlicht. Zimmerpflanzen, die in pasteurisiertem Boden wachsen, sind keinen Pilzen ausgesetzt, die Wurzelf√§ule verursachen. Bei Pflanzen im Freien und in Innenr√§umen entfernen und zerst√∂ren Sie alle betroffenen Zweige oder abgestorbenen Pflanzen, um die Verbreitung der Krankheit zu verhindern.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen