MenĂŒ

Garten

Roma Tomaten Pflanzenpflege

Im jahr 1955 eingefĂŒhrt, setzte romas den standard fĂŒr paste tomaten. Diese sorte ist dickwandig und fleischig und produziert eine starke ernte von leuchtend roten, eiförmigen tomaten. Jede frucht wiegt ungefĂ€hr 2 unzen, misst 3 zoll lang und hat wenige samen. Eine roma-tomate hat alle eigenschaften, um zu einer dicken soße zu kochen. Obwohl


Roma Tomaten Pflanzenpflege


In Diesem Artikel:

ZĂŒchte Roma-Tomaten, um deine eigenen Soßen und Pasten zu machen.

ZĂŒchte Roma-Tomaten, um deine eigenen Soßen und Pasten zu machen.

Im Jahr 1955 eingefĂŒhrt, setzte Romas den Standard fĂŒr Paste Tomaten. Diese Sorte ist dickwandig und fleischig und produziert eine starke Ernte von leuchtend roten, eiförmigen Tomaten. Jede Frucht wiegt ungefĂ€hr 2 Unzen, misst 3 Zoll lang und hat wenige Samen. Eine Roma-Tomate hat alle Eigenschaften, um zu einer dicken Soße zu kochen. Obwohl roh schmeckend, ist es in der Pfanne nicht zu saftig im Vergleich zu traditionellen Tomaten.

Beste Wachstumsbedingungen

FĂŒr eine optimale Produktion benötigen Roma-Tomaten jeden Tag mindestens acht Stunden volle Sonne. Das Einpflanzen von TomatensĂ€mlingen extra tief fördert die Entwicklung eines starken Wurzelsystems. Vergraben Sie den Hauptstamm 2 bis 3 cm unter der BodenoberflĂ€che. Sofort nach dem Einpflanzen dĂŒngen und etwa zwei Wochen spĂ€ter. Wasser sparsam aber tief, und lassen Sie die Pflanzen nicht welken. Da Roma-StrĂ€ucher relativ kompakt bleiben, können sie sich an große Terrassendosen anpassen.

Probleme vermeiden

Um zu beginnen, wĂ€hlen Sie Samen oder SĂ€mlinge, die gegen Fusariumwelke und Verticillium Welke, hĂ€ufige Tomatenkrankheiten resistent sind. Einige Krankheiten können in der Erde aus der letztjĂ€hrigen Ernte bleiben, also pflanzen Sie niemals Tomaten an der gleichen Stelle jedes Jahr. Lassen Sie drei oder vier Vegetationsperioden verstreichen, bevor Sie zu einem frĂŒheren Bett zurĂŒckkehren. Wenn Sie große grĂŒne Raupen mit diagonalen weißen Markierungen sehen, die auf den Unterseiten der BlĂ€tter kauen, werden Ihre Pflanzen mit TomatenhornwĂŒrmern befallen. Hand-Picking ist das beste Mittel. Physiologische Probleme, wie BlĂŒtenendfĂ€ule, können durch gleichmĂ€ĂŸige Bodenfeuchte verhindert werden. Mulchen um die Pflanzen hilft, Feuchtigkeit zu sparen.

Ernte

Romas kann weder zu heißen noch zu kalten Temperaturen aushalten. In einer idealen Jahreszeit wird die Frucht fest und leuchtend rot, bereit fĂŒr die Ernte, bevor beide Wetter extreme. Wenn die Temperatur ĂŒber 90° F ansteigt, bevor die FrĂŒchte sich verfĂ€rbt haben, nehmen Sie die Tomaten trotzdem. Lassen Sie sie weiterhin an einem kĂŒhlen, trockenen Ort reifen. Umgekehrt, wenn ein Reif vorhergesagt wird, bevor alle Tomaten reif sind, entferne sie aus dem Busch und lege sie in PapiertĂŒten, bis sie reif sind. GlĂŒcklicherweise fĂŒr Heimköche, die planen, sie zu machen oder eine Portion Soße zu machen, sind Roma-Tomaten eine bestimmte Sorte. Daher sollten alle FrĂŒchte ungefĂ€hr zur selben Zeit reifen, in ihrem Fall ungefĂ€hr 75 bis 80 Tage nach dem Pflanzen.

Roma Tomaten Verwendung

Mit einem hohen Gehalt an Zucker und Pektin, zusammen mit weniger Feuchtigkeit und weniger Samen als die meisten Tomaten, sind Romas ideal zum Kochen in dicken und glatten Soßen und Pasten. Sie enthalten auch extra SĂ€ure, was sie zu einer guten Wahl fĂŒr Konserven macht, wo SĂ€ure notwendig ist, um Botulismus zu verhindern, bemerkt Sunset.com. FĂŒr die spĂ€tere Verwendung beim Kochen können Roma-Tomaten gefroren oder in der Sonne getrocknet werden.


Video-Guide: BĂŒropflanze.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen