MenĂŒ

Garten

Rhododendron-Keimung

Obwohl sie auf den ersten blick Ă€hnlich erscheinen, gibt es unterschiede zwischen azaleen und rhododendren, beide vertreter der gattung rhododendron. WĂ€hrend die meisten azaleen abwerfend sind, sind rhododendren, mit wenigen ausnahmen, immergrĂŒne pflanzen. Rhododendren haben mindestens 10 staubblĂ€tter und die meisten azaleen haben fĂŒnf. Das


Rhododendron-Keimung


In Diesem Artikel:

Rhododendren werden typischerweise bis zu 15 Fuß hoch.

Rhododendren werden typischerweise bis zu 15 Fuß hoch.

Obwohl sie auf den ersten Blick Ă€hnlich erscheinen, gibt es Unterschiede zwischen Azaleen und Rhododendren, beide Vertreter der Gattung Rhododendron. WĂ€hrend die meisten Azaleen abwerfend sind, sind Rhododendren, mit wenigen Ausnahmen, immergrĂŒne Pflanzen. Rhododendren haben mindestens 10 StaubblĂ€tter und die meisten Azaleen haben fĂŒnf. Die Gattung enthĂ€lt ĂŒber 900 Arten und unzĂ€hlige Sorten, die fĂŒr ihre atemberaubenden BlĂŒten angebaut werden. Vermehrungsmethoden umfassen Pfropfen, Gewebekultur, Schichtung, Stecklinge und Samenkeimung. Vermehrung mit Samen wird hĂ€ufig verwendet, um wilde Arten zu vermehren, wird aber auch mit Rhododendron-Samen arbeiten, die Sie aus Ihrem Garten sammeln.

Über Rhododendron-Samen

Rhododendren blĂŒhen von MĂ€rz bis August und die lĂ€nglichen Fruchtkapseln der Pflanzen reifen im Herbst. Die Kapseln sind dehiszent, was bedeutet, dass sie sich spontan öffnen, wenn der Samen reif ist. Du wirst wissen, dass die Kapsel reif wird, wenn sie von grĂŒn nach gelb und schließlich braun wird. Um den Samen nicht zu verlieren, sammeln Sie die Kapseln, wenn sie braun werden. Um den Reifeprozess zu beenden, legen Sie die Kapseln in den Ofen, auf 95 Grad Fahrenheit eingestellt. Sie öffnen normalerweise innerhalb von 12 bis 24 Stunden. Wenn Sie beabsichtigen, das Saatgut zu lagern, legen Sie es in einen luftdichten BehĂ€lter und lagern Sie es bei 20 Grad Fahrenheit.

Vorbereitung

Rhododendron-Samen benötigen keine Vorkeimbehandlung, wie Schichtung oder Skarifizierung. Der KeimbehĂ€lter kann alles sein, was Sie im Haus haben, solange es Löcher im Boden fĂŒr die EntwĂ€sserung hat. FĂŒlle den BehĂ€lter mit gemahlenem Torfmoos, das du vorher befeuchtet hast. Dies verleiht den Samen ein gut durchlĂ€ssiges Medium, das die FĂ€ulnis verhindert.

Keimung

Es ist wichtig, Rhododendron-Samen nicht zu vergraben, da sie Licht zum Keimen benötigen. Legen Sie sie auf das Torfmoos und drĂŒcken Sie leicht auf sie, um den Kontakt mit dem Moos zu gewĂ€hrleisten. Die Samen benötigen außerdem eine gewisse konstante Feuchtigkeit, so dass der BehĂ€lter in einen Plastikbeutel geschoben und gesichert werden kann. Dies erzeugt einen Mini-Treibhauseffekt. Schließlich, da Rhododendron-Samen viel Licht benötigen, um zu keimen, legen Sie den eingesackten BehĂ€lter ungefĂ€hr 12 Zoll unter Wachstumslampen. Sie können auch Erfolg haben, wenn Sie den BehĂ€lter auf eine sonnige Fensterbank setzen, gemĂ€ĂŸ bekanntem GĂ€rtner Michael Dirr.

Nach der Keimung

Rhododendron-Samen, die ordnungsgemĂ€ĂŸ gekeimt sind, sollten innerhalb von drei bis vier Wochen aufkeimen, geben sie aber nicht zu frĂŒh auf - einige können je nach den Bedingungen lĂ€nger dauern. Entfernen Sie den BehĂ€lter aus dem Beutel, sobald die Samen sprießen, aber lassen Sie es unter dem Licht bleiben. SĂ€mlinge neigen dazu, in den frĂŒhen Stadien nach der Keimung eher langsam zu wachsen und erfordern eine gleichmĂ€ĂŸige Feuchtigkeit und gute Luftzirkulation. Sie können fĂŒr zusĂ€tzliche Luftzirkulation sorgen, indem Sie einen Ventilator in ihrer NĂ€he platzieren. Leite die Luft ĂŒber die Pflanzen. Die Rhododendron-Keimlinge 8 bis 10 Wochen nach dem Keimen in eine fĂŒr Rhododendren und Azaleen bestimmte Blumenerde vermischen.


Video-Guide: Hummeln im Rhododendron.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen