Menü

Zuhause

Verantwortung Für Einen Überhängenden Baum

Obwohl sie die verantwortung für ihren baum übernehmen müssen, werden sie möglicherweise nicht erkennen, dass der besitz von bäumen ihnen auch bestimmte rechte verleiht.

Verantwortung Für Einen Überhängenden Baum


In Diesem Artikel: Geschrieben von Amie Taylor; Aktualisiert am 22. Juni 2017

Behalten Sie die Zweige im Auge, die außerhalb Ihrer Grundstücksgrenze hängen.

Behalten Sie die Zweige im Auge, die außerhalb Ihrer Grundstücksgrenze hängen.

Wenn Sie einen Baum in der Nähe der Grundstücksgrenze zwischen Ihrem Hof ​​und dem Hof ​​Ihres Nachbarn haben, können seine Zweige den angrenzenden Raum überragen. Wenn dies der Fall ist, ist es wichtig, Ihre Rechte und Pflichten in Bezug auf den Baum und die Zweige zu kennen, die sich über Ihr Eigentum hinaus erstrecken.

Baumbesitz

Der Besitz des Baumes muss festgelegt werden, um klar zu bestimmen, wer für die Instandhaltung von Zweigen zuständig ist, die über ein angrenzendes Grundstück hinausragen. Egal wo die Äste hängen, der Baumbesitzer ist die Person, in deren Garten sich der Baumstamm befindet. Ein Baum auf deiner Seite der Grundstücksgrenze gehört dir, während ein Baum auf der anderen Seite der Linie zu deinem Nachbarn gehört. Wenn der Baum direkt an der Grenze zwischen zwei Grundstücken gepflanzt wird, behalten beide Eigentümer ein Interesse an und den Besitz des Baumes.

Deine Verantwortungen

Wenn ein Baum auf Ihrem Grundstück über die Grenzlinie in einen anderen Hof hinausragt, haben Sie die Pflicht, alle schwachen oder beschädigten Zweige anzusprechen. Wenn ein schwacher oder beschädigter Ast, den Sie nicht entfernen oder pflegen konnten, in den angrenzenden Hof fällt und Schäden an Gebäuden, Land, Menschen oder Haustieren verursacht, sind Sie rechtlich dafür verantwortlich. Auf der anderen Seite sind Sie nicht verantwortlich für die Trümmer des Baumes, die in den Hof nebenan fällt, wie Blätter, Eicheln, Samen und Hülsen. Der Nachbar ist immer für die Aufräumung der Anhäufung dieser Dinge verantwortlich.

Deine Rechte

Obwohl Sie die Verantwortung für Ihren Baum übernehmen müssen, werden Sie möglicherweise nicht erkennen, dass der Besitz von Bäumen Ihnen auch bestimmte Rechte verleiht. Obwohl Ihr Nachbar das Recht hat, alle Zweige, die sich auf sein Grundstück erstrecken, so zu beschneiden, dass sie mit der Grundstücksgrenze übereinstimmen, tut er dies nicht Habe das Recht, auf dein Eigentum zu kommen, um dies zu tun, wenn du ihm nicht die Erlaubnis gibst. Sie haben auch das Recht zu erwarten, dass jede Wartung, die er auf seiner Seite des Zauns macht, den Baum nicht beschädigt oder letztendlich zerstört.

Nachbarschaftsbeziehungen

Wenn Sie wissen, dass Sie einen Baum haben, der das Eigentum eines Nachbarn überhängt, nähern Sie sich Ihrem Nachbarn, um die Angelegenheit zu besprechen. Biete an, die Äste zu trimmen, damit sie ihm nicht lästig werden. Wenn es darum geht, auf den Hof des Nachbarn zuzugreifen, holen Sie vorher eine Genehmigung ein. Obwohl einige überhängende Bäume zu Streitigkeiten führen, können Sie angenehm überrascht sein, dass Ihr Nachbar Ihren Baum und den Schatten, den er bietet, genießt. Nähern Sie sich jeder Situation diplomatisch und versuchen Sie, die Angelegenheit zu lösen, ohne dass jemand rechtliche Schritte unternimmt.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen