Men√ľ

Zuhause

Reparatur Von Rostlöchern Auf Einem Wellblechdach

Wellblechdach wird typischerweise aus aluminium, galvanisiertem stahl oder kupfer hergestellt. Wenn diese metalle zur bedachung verwendet werden, werden sie √ľblicherweise mit einer rosthemmenden beschichtung behandelt, aber mit der zeit kann sich rost entwickeln, wenn die beschichtungen verwittert oder zerkratzt werden. Wenn dieser rost nicht repariert wird, kann er durch das blatt essen...

Reparatur Von Rostlöchern Auf Einem Wellblechdach


In Diesem Artikel:

Gewelltes Metall ist extrem haltbar, aber wenn es nicht richtig gewartet wird, kann es anf√§llig f√ľr Rostl√∂cher sein.

Gewelltes Metall ist extrem haltbar, aber wenn es nicht richtig gewartet wird, kann es anf√§llig f√ľr Rostl√∂cher sein.

Wellblechdach wird typischerweise aus Aluminium, galvanisiertem Stahl oder Kupfer hergestellt. Wenn diese Metalle zur Bedachung verwendet werden, werden sie √ľblicherweise mit einer rosthemmenden Beschichtung behandelt, aber mit der Zeit kann sich Rost entwickeln, wenn die Beschichtungen verwittert oder zerkratzt werden. Wenn dieser Rost nicht repariert wird, kann er durch die Dachdeckung essen. Rostl√∂cher k√∂nnen leicht mit Dachzement und einem Netzpflaster repariert werden. Dies ist eine Aufgabe, die die meisten Hausbesitzer in nur wenigen Stunden selbst erledigen k√∂nnen.

1

Kratzen Sie das rostige Metall mit einer Drahtb√ľrste um das Loch herum, um den Rost zu entfernen. Scrub mit dem Pinsel, bis Sie das gl√§nzende Metall darunter aufdecken und der Rost ist weg. Wischen Sie die Oberfl√§che mit einem trockenen Tuch ab.

2

Spr√ľhen Sie eine d√ľnne Schicht Rostschutzgrundierung √ľber den Bereich, um eine weitere Rostbildung zu vermeiden.

3

Lassen Sie die Grundierung trocknen und dann Urethan-Dachzement mit einem Kunststoffspachtel auf den Rand des ersten Lochs auftragen.

4

Verteilen Sie den Zement so, dass Sie eine gleichm√§√üige Schicht um das Loch herum haben, die sich 1 Zoll √ľber den Umfang des Lochs hinaus erstreckt.

5

Ziehen Sie schwere Arbeitshandschuhe an, um Ihre H√§nde zu sch√ľtzen. Verwenden Sie eine Schere, um zwei St√ľcke Acrylgewebe oder Drahtgeflecht aus dem gleichen Metall wie Ihr Dach in ein Quadrat zu schneiden, das 1 Zoll breiter ist als die Gr√∂√üe des ersten Lochs.

6

Legen Sie eines der Netzst√ľcke √ľber das Loch und dr√ľcken Sie es in den Dachzement. Biegen Sie das Patch, w√§hrend Sie es an die richtige Stelle dr√ľcken, um das Profil des Metalls anzupassen.

7

Verteilen Sie eine weitere Schicht Zement √ľber dem Netzpflaster. Legen Sie ein zweites Netzpflaster √ľber den Zement und dr√ľcken Sie ihn fest an seinen Platz.

8

Wiederholen Sie die Anwendung von Zement und Mesh-Patches f√ľr jedes Loch.

9

Lassen Sie den Dachzement f√ľr ein bis zwei Stunden oder f√ľr die vom Herstellerschild empfohlene Zeit aush√§rten.

10

Tragen Sie eine weitere Schicht Dachzement auf die Netzflicken auf, um den Auftrag abzuschließen und eine wasserdichte Abdichtung zu gewährleisten. Stellen Sie sicher, dass das Gewebe vollständig mit einer gleichmäßigen Zementschicht bedeckt ist, damit kein Wasser in das Pflaster eindringen kann.

Dinge, die du brauchst

  • Leiter
  • Drahtb√ľrste
  • Stoff
  • Rosthemmende Grundierung
  • Urethan-Dachzement
  • Spachtel
  • Schwere Arbeitshandschuhe
  • Acryl oder Drahtgewebe
  • Schere

Tipps

  • Achten Sie darauf, das Metall um die Patches herum nicht zu zerkratzen, w√§hrend Sie arbeiten. Kratzer k√∂nnen anf√§llig f√ľr Rost sein und sollten nicht ungesch√ľtzt bleiben. Kratzende Stellen mit einer Beschichtung aus Rostschutzgrundierung oder -farbe abdecken.
  • Vermeiden Sie Rost, indem Sie nur Schrauben aus dem gleichen Metall wie Ihr Dach verwenden. Metalle unterschiedlicher Art k√∂nnen chemisch reagieren und Korrosion und Rostbildung f√∂rdern.

Video-Guide: Dachrinne abdichten und reparieren.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen