Menü

Zuhause

Reparierende Teppich-Streifenlöcher In Einem Holzfußboden

Wenn sie einen alten teppich hochgezogen haben, um einen hartholzboden freizulegen, besteht eine gute chance, dass der boden repariert werden muss. Wand-zu-wand-teppich wird zum beispiel typischerweise durch streifen mit nach oben gerichteten nägeln, die auf den boden genagelt sind, an ort und stelle gehalten. Ob sie den boden komplett nachbearbeiten möchten oder...

Reparierende Teppich-Streifenlöcher In Einem Holzfußboden


In Diesem Artikel:

Repariere Nagellöcher, die durch Teppichstreifen mit Holzkitt oder Holzfüller hinterlassen wurden.

Repariere Nagellöcher, die durch Teppichstreifen mit Holzkitt oder Holzfüller hinterlassen wurden.

Wenn Sie einen alten Teppich hochgezogen haben, um einen Hartholzboden freizulegen, besteht eine gute Chance, dass der Boden repariert werden muss. Wand-zu-Wand-Teppich wird zum Beispiel typischerweise durch Streifen mit nach oben gerichteten Nägeln, die auf den Boden genagelt sind, an Ort und Stelle gehalten. Ob Sie planen, den Boden komplett neu zu lackieren oder ob es in gutem Zustand ist, bestimmt, welche Materialien Sie verwenden, um die Löcher zu reparieren, die diese Streifen hinterlassen.

Fußböden, die nicht nachgearbeitet werden

1

Wählen Sie Holzspachtel, die so nah wie möglich an der Farbe des Bodens ist. Für das Füllen von Löchern in Fertigholz wird Holzspachtel empfohlen, der nicht mit Holzspachtel zu verwechseln ist. Es ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich, die auch gemischt werden können, um eine benutzerdefinierte Farbe zu erstellen. Putty härtet nicht aus, so dass Sie nicht warten müssen, bis es trocken ist oder versuchen, es zu schleifen.

2

Reinigen Sie die Oberfläche des zu reparierenden Bereichs mit einem feuchten Lappen. Wischen Sie es mit einem trockenen Lappen ab und lassen Sie es gut trocknen.

3

Ziehen Sie einen Klecks Kitt aus dem Behälter und drücken Sie ihn in die Nagellöcher. Normalerweise reichen Ihre Finger aus, aber verwenden Sie bei Bedarf ein Spachtel. Wischen Sie überschüssigen Kitt mit einem feuchten Lappen ab.

Fußböden, die verfeinert werden

1

Wählen Sie einen färbbaren Holzfüller. Holzfüller, im Gegensatz zu Kitt, wird vor der Fertigstellung des Holzes aufgetragen. Seine Farbe wird nicht mit dem umgebenden Holz übereinstimmen, bis der Fleck aufgetragen ist.

2

Entfernen Sie losen Schmutz und reinigen Sie die zu reparierende Oberfläche mit einem feuchten Tuch und trocknen Sie sie gründlich ab.

3

Tragen Sie eine großzügige Menge Füllstoff auf das Loch auf. Drücken Sie es mit einem Spachtel fest an seinen Platz. Füllen Sie das Loch bis knapp über die Oberfläche, vermeiden Sie jedoch, überschüssiges Füllmaterial auf die Umgebung auszubreiten. Wenn die gesamte Bodenfläche im Zuge der Nachbearbeitung geschliffen wird, wird der Füller plan geschliffen.

4

Lassen Sie den Füllstoff vor dem Schleifen und Färben vollständig trocknen. Die Trocknungszeit hängt von der Größe und Tiefe des Lochs ab. Überprüfen Sie die Produktspezifikationen für bestimmte Trocknungszeiten.

Dinge, die du brauchst

  • Holzkitt oder Holzfüller
  • Spachtel
  • Lumpen

Warnung

  • Tragen Sie beim Schleifen von Fußböden immer einen Augenschutz.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen