MenĂĽ

Zuhause

Entfernen Eines Pedestal Sink

Ein podestspülbecken verleiht dem badezimmer eine gewisse stromlinienförmige eleganz, aber auch das passt nicht zu jedem designthema. Wenn ihr podest sinken muss, stellen sie sicher, dass sie einen helfer zur hand haben. Während keine der verfahren zur demontage der rohrleitungen schwierig ist, benötigen sie ein zusätzliches paar hände, wenn es...

Entfernen Eines Pedestal Sink


In Diesem Artikel:

Das Entfernen eines StandfuĂźes ist ein Zwei-Personen-Job.

Das Entfernen eines StandfuĂźes ist ein Zwei-Personen-Job.

Ein Podestspülbecken verleiht dem Badezimmer eine gewisse stromlinienförmige Eleganz, aber auch das passt nicht zu jedem Designthema. Wenn Ihr Podest sinken muss, stellen Sie sicher, dass Sie einen Helfer zur Hand haben. Während keine der Verfahren zur Demontage der Rohrleitungen schwierig ist, benötigen Sie ein zusätzliches Paar Hände, wenn es Zeit ist, das Waschbecken physisch zu entfernen. Wenn Sie nicht vorhaben, es zu ersetzen, werden ungebrauchte Wasserversorgungs- und Abflussrohre Sie weiterhin an die frühere Existenz des Beckens erinnern, es sei denn, Sie verschließen sie hinter der Wand und reparieren die Wand.

1

Die Wasserzufuhrventile unter der Spüle ausschalten. Legen Sie nacheinander einen Eimer unter jeden und schrauben Sie den Schlauch, der ihn mit dem Wasserhahn verbindet, mit einer einstellbaren Zange ab. Schrauben Sie beide Schläuche von den Wasserhahn-Versorgungsschläuchen ab, nachdem Sie sie von den Ventilen gelöst haben.

2

Lösen Sie die Mutter, die die P-Falle am Abflussstutzen in der Wand hält. Wenn Sie es nicht von Hand lösen können, verwenden Sie eine verstellbare Zange. Ziehen Sie die Mutter nach dem Abschrauben von der Wand ab.

3

Schneiden Sie die Silikondichtung um die RĂĽckseite der SpĂĽle und die Unterseite des Sockels mit einem Messer.

4

Halten Sie die Spüle fest mit beiden Händen, während ein Helfer die Befestigungsmuttern unter der Spüle lokalisiert und sie mit einem Schraubenschlüssel löst. Sobald die Spüle anfängt sich zu bewegen, heben Sie sie gerade nach oben. Während Ihr Helfer die Basis ruhig hält, ziehen Sie sie von der Wand weg. Ihr Helfer muss die P-Falle möglicherweise von der Wand abziehen, wenn sie festsitzt.

5

Stellen Sie die Spüle mit der Oberseite nach unten auf einen Tisch oder eine Werkbank, so dass Sie die Wasserhahn- und Ablaufgarnitur mit einer einstellbaren Zange entfernen können.

6

Schrauben Sie die Basis mit einem SchraubenschlĂĽssel vom Boden ab. Heben Sie die Basis gerade nach oben und entfernen Sie sie.

Dinge, die du brauchst

  • Eimer
  • Einstellbare Zange
  • Allzweckmesser
  • SchlĂĽssel
  • Tisch oder Werkbank

Tipps

  • Lösen Sie die Befestigungsschrauben von der Wand, wenn Sie nicht planen, eine ähnliche SpĂĽle zu installieren. Verpasse die Löcher mit Materialien, die fĂĽr die Wandverkleidung geeignet sind.
  • Wenn Sie vorhaben, die Versorgungsleitungen zu verschlieĂźen und sie hinter der Trockenbauwand zu verstecken, schneiden Sie ein groĂźes, rechteckiges Loch in die Trockenbauwand, damit Sie leicht arbeiten können. Es wird nicht schwieriger sein als ein kleineres Loch.

Warnung

  • Sockel Waschbecken können schwer sein. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, es zu halten, stellen Sie den Tisch oder die Werkbank in der Nähe auf, damit Sie sie nicht lange halten mĂĽssen.

Video-Guide: Concrete anchors.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen