Men√ľ

Zuhause

Abhilfe F√ľr Alte Schubladen, Die Haften

Wenn sie antike kommoden, eitelkeiten, schr√§nke oder andere arten von m√∂belst√ľcken haben, haben sie vielleicht probleme mit schubladen, die kleben bleiben. Gebrauch und missbrauch im laufe der jahre k√∂nnen schubladen schwer zu √∂ffnen und zu schlie√üen machen. Gl√ľcklicherweise gibt es ein paar einfache tricks, die normalerweise eine heftschublade reparieren.

Abhilfe F√ľr Alte Schubladen, Die Haften


In Diesem Artikel:

Klebrige Schubladen können in der Regel mit einfachen Behandlungen fixiert werden.

Klebrige Schubladen können in der Regel mit einfachen Behandlungen fixiert werden.

Wenn Sie antike Kommoden, Eitelkeiten, Schr√§nke oder andere Arten von M√∂belst√ľcken haben, haben Sie vielleicht Probleme mit Schubladen, die kleben bleiben. Gebrauch und Missbrauch im Laufe der Jahre k√∂nnen Schubladen schwer zu √∂ffnen und zu schlie√üen machen. Gl√ľcklicherweise gibt es ein paar einfache Tricks, die normalerweise eine Heftschublade reparieren.

1

Entferne die Schubladen. Untersuchen Sie sie auf lockere Fugen und Bruchst√ľcke. L√∂sen Sie lose Verbindungen und reparieren oder ersetzen Sie Bruchst√ľcke. Wenn die Schubladen intakt sind, schmieren Sie sie, indem Sie Paraffin oder Kerzenwachs an der Unterseite und Oberseite der Seitenteile der Schubladen und an den Kanten der Schubladenfronten einreiben, wo sie in das Geh√§use gleiten. Kaufen Sie Paraffin oder Kerzen in Ihrem Lebensmittelgesch√§ft.

2

Wenn die Wachsschmierung die Heftschublade nicht freigibt, legen Sie ein Gleitschienenband aus Nylon auf die h√∂lzernen Schubladenf√ľhrungen. Schleifen Sie die Auszugsf√ľhrungen leicht mit feinem Sandpapier ab, um eine gute Haftung sicherzustellen und den Schleifstaub abzusaugen. Schneiden Sie das Klebeband mit einer Schere ab, ziehen Sie den Tr√§ger ab und kleben Sie ihn auf die Auszugsschienen. Kaufen Sie Schubladen-Schiebeb√§nder bei Holz-, Eisenwaren- und Heimwerkerm√§rkten.

3

Schleifen Sie die Unterseite der Seiten der Schublade mit mittelk√∂rnigem Sandpapier ab, wenn Wachs oder Schubladengleitband die klebrige Schublade nicht freigibt. Achten Sie besonders auf hohe Stellen, die Sie sehen. Sie m√∂chten, dass die B√∂den so flach und gleichm√§√üig wie m√∂glich sind. Sand ein bisschen, dann √ľberpr√ľfen Sie die Passform. Wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf, bis Sie eine gute Passform erhalten. Wenn Sie an den R√§ndern der Schubladenfront dicke Farbe sehen, schleifen Sie die Farbe weg. Schmieren Sie die Schublade bei Bedarf mit Wachs.

Dinge, die du brauchst

  • Paraffin oder Kerzenwachs
  • Gleitschienen aus Nylon
  • Feines und mittleres Sandpapier
  • Schere

Video-Guide: Werkbank mit variablen Schubladen bauen Teil 1 | Werkstatt-Einrichtung.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen