Men√ľ

Garten

Rote Yucca Pflanzeninformation

Obwohl hesperaloe parviflora als rote yucca bezeichnet wird, ist sie n√§her mit den agaven als mit den yuccas verwandt, und ihre pr√§chtigen bl√ľten, die auf langen, bogenf√∂rmigen st√§ngeln getragen werden, sind im allgemeinen rosarote oder lachsfarben. Die pflanze ist in der chihuahua-w√ľste im norden mexikos heimisch und wird w√§rmstens und trockenheitsresistent...

Rote Yucca Pflanzeninformation


In Diesem Artikel:

Obwohl Hesperaloe parviflora als rote Yucca bezeichnet wird, ist sie n√§her mit den Agaven als mit den Yuccas verwandt, und ihre pr√§chtigen Bl√ľten, die auf langen, bogenf√∂rmigen St√§ngeln getragen werden, sind im Allgemeinen rosarote oder lachsfarben. Die in der Chihuahua-W√ľste im Norden Mexikos beheimatete Pflanze ist hitze- und trockenheitsresistent und wird f√ľr die Klimazonen 5 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums empfohlen. Der Sukkulent w√§chst in gras√§hnlichen, blaugr√ľnen, von Blumen dominierten Bl√§ttern Stiele, die 5 Fu√ü lang werden k√∂nnen.

Pflanzenmerkmale

Ein Streifen aus fasernden Fasern s√§umt die ledrigen Bl√§tter des roten Yuccas, die sich auf 3 oder 4 Fu√ü ausbreiten. Die Bl√ľten sind r√∂hrenf√∂rmig und erscheinen in Gruppen auf rosa Stielen. Die Bl√ľte beginnt im Fr√ľhsommer und kann den Rest des Jahres andauern. Das immergr√ľne Laub bildet im Winter einen violetten Abdruck. Eine neue kompakte Sorte, "Brakelights", beh√§lt das lange bl√ľhende Gut bei, weist aber Blumen auf, die wirklich rot sind.

Grundversorgung

Rote Yucca in voller Sonne in gut durchl√§ssigem Boden, vorzugsweise etwas sandig, pflanzen. Um ein tiefes und ausgedehntes Wurzelsystem zu etablieren, sollte man w√§hrend der ersten Vegetationsperiode einen regelm√§√üigen Bew√§sserungsplan befolgen. Im Fr√ľhjahr mit einem Mehrzweckd√ľnger d√ľngen, bevor das neue Wachstum beginnt. Obwohl etablierte Pflanzen mit wenig Wasser auskommen k√∂nnen, um eine bessere Bl√ľte zu erreichen, sollten Sie sie w√§hrend der Sommerhitze alle zwei Wochen tief einweichen lassen.

Garten verwendet

Manchmal meiden Xeriscape-G√§rtner Kakteen und Yuccas und denken an sie als Klischees, aber die auffallenden Bl√ľten und das ungew√∂hnliche Blattwerk der roten Yucca haben Xeriscape-Enthusiasten von Kalifornien √ľber Texas bis Florida √ľberzeugt. Der W√ľstenbewohner ist auch in einem Steingarten zuhause, der zwischen trockenen Flussbetten und Felsbrocken gepflanzt wurde. Eine √ľberraschende Erg√§nzung zu einem Cottage Garten oder Grenze, kann es Farbe und strukturelle Interesse beitragen, wenn mit anderen Wasser Stauden gesetzt. Wenn Sie den Platz haben, pflanzen Sie ihn mit anderen Gr√§sern f√ľr einen nat√ľrlichen Gr√ľnlandeffekt. Schlie√ülich macht es einen ansprechenden Patio-Akzent, wenn es in einem gro√üen Topf gepflanzt wird.

Red Yucca und Wildtiere

Ob willkommen oder nicht, manche V√∂gel, Insekten und Tiere finden den bunten Sukkulenten so attraktiv wie Menschen. H√§ufig besuchen Kolibris die Pflanze wegen ihres Bl√ľtennektars. Obwohl Rehe den Bl√§ttern widerstehen, k√∂nnen sie die Blumen und die schwarzen Samen essen, die sie produziert. Nachtbl√ľhende Motten werden angeblich von den hohen Bl√ľtenstielen angelockt.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen