Men√ľ

Garten

Rote Zwiebel-Sets: Vom Pflanzen Bis Zur Erntezeit

Rote zwiebeln (allium cepa) weisen rote oder violette häute auf, die rote und weiße innenschichten umgeben. Durch das einpflanzen von roten zwiebelsätzen oder kleinen roten zwiebelzwiebeln können die resultierenden pflanzen schneller reifen als pflanzen, die von samen ausgehen. Rote zwiebeln erfordern die gleiche bepflanzung und erntepflege wie andere zwiebeln...

Rote Zwiebel-Sets: Vom Pflanzen Bis Zur Erntezeit


In Diesem Artikel:

Zwiebel-Sets können in einigen Monaten reife Zwiebeln produzieren.

Zwiebel-Sets können in einigen Monaten reife Zwiebeln produzieren.

Rote Zwiebeln (Allium cepa) weisen rote oder violette H√§ute auf, die rote und wei√üe Innenschichten umgeben. Durch das Einpflanzen von roten Zwiebels√§tzen oder kleinen roten Zwiebelzwiebeln k√∂nnen die resultierenden Pflanzen schneller reifen als Pflanzen, die von Samen ausgehen. Rote Zwiebeln m√ľssen genauso gepflanzt und geerntet werden wie andere Zwiebeln. Zwiebeln wachsen als Fr√ľhlings-, Sommer- oder Winterpflanzen in mildem, mediterranem Klima und k√∂nnen daher vom Fr√ľhling bis zum fr√ľhen Herbst, wenn der Boden trocken genug ist, um leicht zu arbeiten, gepflanzt werden. Geeignete rote Zwiebelarten f√ľr diese Klimazonen sind "Red Globe", "California Red" und "Red Torpedo".

Bodenvorbereitung

Zwiebeln ben√∂tigen gut durchl√§ssigen Boden, der reich an organischen Stoffen ist und nicht schnell austrocknet. Sie brauchen auch t√§glich sechs bis acht Stunden direktes Sonnenlicht. Bereiten Sie ihr Gartenbeet zum Anpflanzen vor, indem Sie eine 1- bis 2-Zoll-Schicht Kompost in die oberen 4 bis 6 Zoll Erde einarbeiten. Die Zugabe von Kompost beseitigt sp√§ter die Notwendigkeit der D√ľngung; Die N√§hrstoffe im Kompost reichen aus, um wachsende Zwiebelpflanzen zu f√ľttern. Wenn Ihre Gartenanlage schlecht abflie√üt, besteht die M√∂glichkeit, ein 4- bis 6-Zoll hohes, erh√∂htes Gartenbett zu schaffen, das die Entw√§sserung verbessert. Die Verwendung von zus√§tzlichem Kompost hilft, den Feuchtigkeitsr√ľckhalt in sandigen Standorten zu verbessern, die zu schnell abflie√üen.

Pflanzvorgang

Gr√∂√üe bestimmt die beste Verwendung f√ľr rote Zwiebel-Sets. S√§tze gr√∂√üer als 1 bis 1 ¬Ĺ Zoll Durchmesser werden am besten f√ľr den Anbau von gr√ľnen Zwiebeln verwendet, weil sie fr√ľher bl√ľhen als andere Gr√∂√üen; Die Bl√ľte stoppt das Wachstum der Zwiebel. Kleinere Mengen produzieren eher eine gro√üe rote Zwiebel. Schieben Sie die Sets in den Boden, so dass ihre spitzen Spitzen knapp √ľber der Bodenoberfl√§che liegen. Platzieren Sie die Sets 2 cm auseinander f√ľr gr√ľne Zwiebeln oder 5 bis 6 cm voneinander entfernt f√ľr rote Zwiebel Zwiebeln. Platz Reihen von 12 bis 18 Zoll auseinander, so dass Sie Platz haben, um den Boden zu j√§ten und Zugang zu den Zwiebelpflanzen.

Pflege

Einmal gepflanzt, erfordern rote Zwiebeln nur eine minimale Pflege. Ziehen Sie Unkraut regelm√§√üig, damit sie nicht mit den Zwiebeln konkurrieren. Wasserzwiebeln einmal oder zweimal w√∂chentlich, oder wenn die oberen 3 bis 6 Zoll Boden beginnt zu trocknen. Zwiebeln ben√∂tigen ungef√§hr 1 Zoll Wasser pro Woche von der Bew√§sserung oder vom Niederschlag. √úberflutung kann zu Pilzproblemen oder zu F√§ulnis f√ľhren. √úberpr√ľfen Sie daher die Bodenfeuchtigkeit vor dem Gie√üen und lassen Sie sie nicht durchn√§sst oder nass werden.

Ernte

Rote Zwiebeln, die f√ľr Zwiebeln gez√ľchtet werden, ben√∂tigen normalerweise drei bis vier Monate, um reif zu werden, w√§hrend gr√ľne Zwiebeln schon nach drei Wochen reif sind. Reduzieren Sie die Bew√§sserung, wenn das Laub anf√§ngt zu vergilben. Das Laub nach dem Umfallen herunterzudr√ľcken beschleunigt die Reife der Zwiebeln. Graben Sie die Zwiebeln etwa zwei Wochen nach dem Laub biegen. L√∂sen Sie die Erde auf jeder Seite der Zwiebelreihe und heben Sie die Zwiebeln aus dem Boden, aber ziehen Sie sie nicht an den Bl√§ttern hoch. Schneiden Sie die Bl√§tter und Wurzeln der Zwiebeln ab und lassen Sie die Zwiebeln zwei Wochen lang an einem schattigen Ort trocknen, bevor Sie sie lagern.


Video-Guide: Bärlauch Experiment - Im Garten kultivieren.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen