Men√ľ

Zuhause

Immobilien Steuerstrategien

Ob sie hausbesitzer oder immobilieninvestor sind, es gibt steuergesetze, die ihnen zugute kommen. Sie k√∂nnen es ihrer steuerbeh√∂rde oder ihrem steuerberater √ľberlassen, ihre steuern zu entrichten, aber wenn sie die grundregeln kennen, werden sie in der lage sein, im voraus zu planen und diese regeln in einer weise zu nutzen, an die sie vielleicht nie gedacht h√§tten.

Immobilien Steuerstrategien


In Diesem Artikel:

Steuerersparnisse durch Immobilieninvestitionen können erheblich sein.

Steuerersparnisse durch Immobilieninvestitionen können erheblich sein.

Ob Sie Hausbesitzer oder Immobilieninvestor sind, es gibt Steuergesetze, die Ihnen zugute kommen. Sie k√∂nnen es Ihrer Steuerbeh√∂rde oder Ihrem Steuerberater √ľberlassen, Ihre Steuern zu entrichten, aber wenn Sie die Grundregeln kennen, werden Sie in der Lage sein, im Voraus zu planen und diese Regeln in einer Weise zu nutzen, an die Sie vielleicht nie gedacht h√§tten.

Prepay Hypothekenzinsen

Als Hausbesitzer wissen Sie, dass Ihre Hypothekenzinsen steuerlich absetzbar sind. Sie erhalten Ihr 1099 Zinsformular von Ihrem Darlehensgeber und √ľbergeben es am Ende des Jahres Ihrem Steuerdienst. Willst du diese Figur ein wenig h√∂her schlagen, ohne einen h√∂heren Zinssatz zu haben? Zahlen Sie einfach Ihre Januar-Hypothek Ende Dezember. Sie k√∂nnen die Zinsen dieses Monats ein Jahr im Voraus geltend machen.

2 von 5 Regeln

Ein gro√üer Vorteil, ein Haus zu besitzen, ist die Steuerbefreiung auf Gewinne bis zu $ ‚Äč‚Äč250.000 f√ľr Singles und $ 500.000 f√ľr Ehepaare. Die meisten Leute denken √ľber diesen Gewinn als Ruhestandseinkommen nach, wenn sie in 20 oder 30 Jahren verkleinern. Aber zu diesem Zeitpunkt k√∂nnten sich die Regeln ge√§ndert haben oder, falls dies nicht der Fall sein sollte, k√∂nnte Ihr Gewinn die Ausnahme √ľbersteigen. Wenn Sie entweder das Geld haben, um einen Auftragnehmer zu bezahlen, oder die Zeit f√ľr einige Do-it-yourself-Projekte, k√∂nnten Sie alle paar Jahre von dieser Ausnahme profitieren. Welche andere Investition erm√∂glicht es Ihnen, steuerfrei Geld zu verdienen? Die Steuervorschriften erlauben diese Ausnahme jedem Hausbesitzer, der mindestens zwei der letzten f√ľnf Jahre in seinem Haus gelebt hat. Eine andere M√∂glichkeit ist, in zwei Jahren auszuziehen, ein neues Haus zu kaufen und das erste als Investitionsobjekt f√ľr ein paar Jahre zu behalten, bevor es verkauft wird. Dies ist eine besonders kluge Taktik in einem armen, aber sich erholenden Markt. Sie erhalten gleichzeitig Wertsch√§tzung f√ľr zwei Geb√§ude.

Verbesserungen am Jahresende

Wenn Sie ein Immobilieninvestor sind, wissen Sie, dass Sie sowohl Gesch√§ftskosten als auch Abschreibungen haben. Die Abschreibung verteilt die Kosten f√ľr signifikante Verbesserungen √ľber einen langen Zeitraum und beginnt mit dem Tag, an dem die Verbesserung in Betrieb geht. Eine Kapitalverbesserung im Dezember wird Ihnen in diesem Steuerjahr nur eine Abschreibung von einem Monat bescheren. Aber die Ausgaben f√ľr die Wartung - f√ľr Dinge wie Lackieren, Fu√übodenreparaturlackierung und das Ersetzen von Fensterjalousien - k√∂nnen im Jahr ihrer Ausgabe vollst√§ndig in Anspruch genommen werden. Wenn Sie also wissen, dass Sie im kommenden Jahr einige wichtige Ausgaben f√ľr die Ausgabenkategorie t√§tigen werden, ziehen Sie in Betracht, bis Dezember des laufenden Jahres zu arbeiten. Sie k√∂nnen die Ausgaben im n√§chsten Monat vollst√§ndig in Ihrer Steuererkl√§rung geltend machen.

1031 Austausch

Wenn Sie Investment-Immobilien kaufen und verkaufen, w√§re es t√∂richt, keine 1031-Tauschb√∂rse zu verwenden. Dieser Prozess erm√∂glicht es einem Immobilieninvestor, eine Immobilie gewinnbringend zu verkaufen, ohne den Gewinn zu besteuern, solange sie das aus dem Verkauf stammende Geld in eine andere gleichartige Immobilie reinvestiert. Die Zeitrahmen f√ľr die Identifizierung und den Erwerb der Ersatzimmobilie sind streng, und ein Intermedi√§r muss das Geld w√§hrend der Zwischenzeit halten. Aber Sie k√∂nnten m√∂glicherweise nie Steuern bezahlen, solange die Gewinne beim Verkauf immer in das n√§chste Geb√§ude gerollt werden. Als zus√§tzlichen Bonus k√∂nnen Sie das Ersatzgeb√§ude direkt nach dem Kauf refinanzieren und auszahlen - wieder steuerfrei.


Video-Guide: DIM 2017 Vortrag 1 Steuerstrategien f√ľr Immobilien-Investoren.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen