Menü

Zuhause

Verhältnis Von Pfefferminzöl Zu Wasser Für Die Abwehr Von Mäusen

Wenn mäuse in ihr haus kommen, können sie alle möglichen probleme verursachen, einschließlich der zerstörung ihres eigentums durch kauen von dingen und durch die verbreitung von krankheiten, wenn sie überall urin und kot hinterlassen. Im garten oder auf ihrer terrasse nisten sie sich in ihren pflanzen ein und schädigen ihre pflanzen. Essenzielles pfefferminzöl ist eine möglichkeit,...

Verhältnis Von Pfefferminzöl Zu Wasser Für Die Abwehr Von Mäusen


In Diesem Artikel:

Mäuse werden sich hineinschleichen, wenn sie können.

Mäuse werden sich hineinschleichen, wenn sie können.

Wenn Mäuse in Ihr Haus kommen, können sie alle möglichen Probleme verursachen, einschließlich der Zerstörung Ihres Eigentums durch Kauen von Dingen und durch die Verbreitung von Krankheiten, wenn sie überall Urin und Kot hinterlassen. Im Garten oder auf Ihrer Terrasse nisten sie sich in Ihren Pflanzen ein und schädigen Ihre Pflanzen. Ätherisches Pfefferminzöl ist eine Möglichkeit, um Mäuse daran zu hindern, Ihre Räume drinnen oder draußen zu teilen.

Pfefferminz-Wattebällchen

Pfefferminzöl ist ein hochkonzentriertes Naturprodukt aus der Pfefferminz-Pflanze Mentha piperita. Stellen Sie sicher, dass Sie nur das ätherische Öl und keine anderen Pfefferminzduftprodukte verwenden, da diese möglicherweise nicht stark genug sind, um wirksam zu sein. Wenden Sie einige Tropfen unverdünnten unverdünnten Öls auf einen Wattebausch und legen Sie ihn in einen Bereich, in dem Sie eine Mausaktivität vermuten. Wenn es außerhalb der Baumwolle platziert wird, muss es so eingestellt werden, dass es trocken bleibt oder nicht funktioniert. Verwenden Sie einen jeden Ort, an dem Sie die Anwesenheit von Mäusen vermuten und erneuern Sie das Öl, wenn der Pfefferminzgeruch schwach wird.

Pfefferminzöl-Spray

Pfefferminzöl, das in und um Bereiche von vermuteter Mausaktivität gesprüht wird, ist eine andere Möglichkeit, sie abzustoßen, und ist möglicherweise in Bereichen, in denen der Zugang begrenzt ist oder wo Wattebällchen wegblasen, leichter zu handhaben. Kombinieren Sie zwei Teelöffel Pfefferminzöl mit einer Tasse Wasser und geben Sie dann ein paar Tropfen Geschirrspülmittel hinzu, damit sich die Zutaten besser vermischen. Schütteln Sie alles zusammen in einer Sprühflasche und tragen Sie die Mischung an einem beliebigen Ort auf oder vermuten Sie, dass Sie Mäuse haben. Sprühen Sie das Spray erneut auf, da der Duft nach etwa zwei Wochen verblasst.

Zusätzliche Mausmaße

Machen Sie Ihren Innenraum so uninteressant wie möglich für Mäuse und andere Schädlinge, damit sie nicht versucht sind, dem Pfefferminzöl zu trotzen und hinein zu kommen. Bewahren Sie Müll im Haus und im Freien dort auf, wo Nagetiere ihn nicht finden können, und fegen Sie alle Krümel auf, sobald sie fallen. Stellen Sie sicher, dass sich alle Lebensmittel in verschlossenen, mausfesten Behältern befinden. Blockieren Sie Löcher an Rohren oder anderen Stellen, die einen Durchmesser von mehr als einem Viertel Zoll haben, da sich die Mäuse durch die kleinsten Räume schleichen. Eine einfache Möglichkeit, den Zugang zu blockieren, ist das Füllen von Rissen und Löchern voller Stahlwolle.

Halte mehr aus als Mäuse

Pfefferminzöl hat auch den Ruf, andere unerwünschte Besucher abzustoßen. Halten Sie Spinnen in Ihrem Garten und nicht in Ihrem Haus, indem Sie ein Teil ätherisches Pfefferminzöl und 10 Teile Wasser zusammen mit einem Spritzer flüssigen Spülmittel in eine Sprühflasche mischen und großzügig um Fensterrahmen und Türen, die nach draußen führen, verwenden. Spinnen mögen den starken Duft nicht und werden nur ungern die Barriere überwinden, um in Ihr Zuhause zu gelangen. Saugen Sie Spinnweben auf und entfernen Sie Unordnung drinnen, bevor Sie sprühen, um Spinneaktivität in Ihrem Haus zu minimieren.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen