Men├╝

Garten

Kaninchenmist Pro Quadratfu├č

Kaninchen, die entweder als haustiere gehalten oder zur nahrung gehalten werden, produzieren mengen von m├╝ll oder mist. Kaninchenmist ist im vergleich zu einigen anderen tierd├╝ngern relativ n├Ąhrstoffreich und kann direkt in den gartenboden eingebracht oder mit anderen organischen materialien kompostiert und nach abschluss des kompostierungsprozesses hinzugef├╝gt werden. Die verwendung vonÔÇŽ

Kaninchenmist Pro Quadratfu├č


In Diesem Artikel:

Kaninchen und G├Ąrten k├Ânnen eine symbiotische Beziehung haben.

Kaninchen und G├Ąrten k├Ânnen eine symbiotische Beziehung haben.

Kaninchen, die entweder als Haustiere gehalten oder zur Nahrung gehalten werden, produzieren Mengen von M├╝ll oder Mist. Kaninchenmist ist im Vergleich zu einigen anderen Tierd├╝ngern relativ n├Ąhrstoffreich und kann direkt in den Gartenboden eingebracht oder mit anderen organischen Materialien kompostiert und nach Abschluss des Kompostierungsprozesses hinzugef├╝gt werden. Die Verwendung von Kaninchenmist als Bodenverbesserer kann Teil eines Programms regelm├Ą├čiger Bodenverbesserungen sein, die beim Aufbau von Boden helfen.

Kaninchen-D├╝ngemittel-N├Ąhrstoffe

Kaninchenmist enth├Ąlt mehr der essentiellen Gartenn├Ąhrstoffe Stickstoff (N), Phosphor (P) und Kalium (K) als Kuh-, Schweine- oder Pferdemist. Prozentuale Mengen dieser N├Ąhrstoffe in kommerziellen D├╝ngemitteln werden im Allgemeinen durch drei Nummern auf dem Etikett identifiziert. Unter Verwendung dieses Systems ist frischer, unverd├╝nnter Kaninchenmist ein 1,10-1,50-47 D├╝nger. Dies steht im Vergleich zu einem allgemeinen kommerziellen Allzweckprodukt, das eine Formulierung von 24-8-16 aufweisen k├Ânnte. Eine Mischung aus Kaninchenmist und Kaninchenstreu wie Stroh oder einer Mischung aus Kaninchenmist und Kompost ver├Ąndert die N├Ąhrstoffanteile

G├╝lle-Anwendung

Frisch, unverd├╝nnter Kaninchenmist, der nicht mit Einstreumaterial oder Kompost gemischt wird, sollte in einer Menge von 200 bis 400 Pfund pro 1.000 Quadratfu├č Bodenfl├Ąche angewendet werden, wobei die Mengen proportional f├╝r kleinere Fl├Ąchen angepasst werden. Erstmalige D├╝ngerbenutzer sollten mit der kleineren Menge beginnen. Frischer Kaninchenkot hat einen relativ hohen Stickstoffgehalt, der dazu f├╝hren kann, dass einige Pflanzen, insbesondere junge, "verbrennen" oder schrumpfen. Wenn der Kaninchenmist vor der Anwendung im Freien gelagert wurde, k├Ânnte sein N├Ąhrwert durch die Auswaschwirkung von Regen geschw├Ącht sein. Wenn m├Âglich, G├╝lle im Herbst anwenden.

Kaninchen und W├╝rmer

Eine M├Âglichkeit, Kaninchenmist weiter anzureichern, besteht darin, einen Beh├Ąlter unter den Kaninchenk├Ąfig zu stellen, der den Kot und die Einstreumischung enth├Ąlt, die erhalten werden, wenn der K├Ąfig gereinigt wird. Erwerben Sie "rote Wiggler" Kompostw├╝rmer, die bei einigen Gartenlieferanten oder K├Âderl├Ąden erh├Ąltlich sind, und geben Sie die W├╝rmer in die D├╝ngermischung. Die W├╝rmer arbeiten in der Mischung und schaffen Gussst├╝cke, die sie weiter bereichern. Der Inhalt des Beh├Ąlters kann zu Komposthaufen hinzugef├╝gt oder direkt in den Garten gebracht werden. Da der frische Mist verd├╝nnt und kompostiert wurde, kann die aufgebrachte Menge die 400-Pfund-pro-1000-Quadratfu├č-Regel ├╝berschreiten.

├ťberlegungen zur Bodenverbesserung

Kaninchenmist, entweder in unvermischter oder unverd├╝nnter Form oder in Verbindung mit anderen organischen Materialien, kann alle N├Ąhrstoffe enthalten, die f├╝r ein gesundes Pflanzenwachstum erforderlich sind, oder auch nicht. Der beste Weg, um die N├Ąhrstoffgehalte und den pH-Wert des Bodens zu bestimmen, ist der Kauf eines Bodentestkits, das in Baumschulen und Gartencentern erh├Ąltlich ist. Standard-Testkits enthalten m├Âglicherweise keine Informationen zum Stickstoffgehalt, f├╝r die separate Testkits erforderlich sind. Testen Sie die Erde alle drei oder vier Jahre. Verwenden Sie keinen frischen Kaninchenmist auf gr├╝nen Blattkulturen und waschen Sie alle Produkte gr├╝ndlich vor dem Verzehr.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen