MenĂŒ

Garten

Purpurrote Vielzahl Von Dekorativen Paprikaschoten

ZĂŒchten sie zierpaprika (capsicum annuum) fĂŒr ihre auffĂ€llige frucht. Die meisten sorten blĂŒhen mit kleinen, unbedeutenden blĂŒten, gefolgt von bunten, auffĂ€lligen paprikaschoten. Obwohl diese paprikaschoten essbar sind, sind sie sehr scharf und enthalten höhere konzentrationen von capsaicin, der verbindung, die scharfe paprikaschoten heiß macht. GĂ€rtner in jedem...

Purpurrote Vielzahl Von Dekorativen Paprikaschoten


In Diesem Artikel:

Lila Zierpaprika sind essbar, aber sehr scharf.

Lila Zierpaprika sind essbar, aber sehr scharf.

ZĂŒchten Sie Zierpaprika (Capsicum annuum) fĂŒr ihre auffĂ€llige Frucht. Die meisten Sorten blĂŒhen mit kleinen, unbedeutenden BlĂŒten, gefolgt von bunten, auffĂ€lligen Paprikaschoten. Obwohl diese Paprikaschoten essbar sind, sind sie sehr scharf und enthalten höhere Konzentrationen von Capsaicin, der Verbindung, die scharfe Paprikaschoten heiß macht. GĂ€rtner in jeder Klimazone können lila Zierpaprika verwenden, um die Landschaft mit bunten BlĂ€ttern zu wĂŒrzen. Einige beginnen lila und Ă€ndern ihre Farbe, wenn sie reifen, wĂ€hrend andere mit violetten BlĂŒten blĂŒhen und dunkle, pechschwarze FrĂŒchte hervorbringen.

"Peppa Lila-Mandarine"

"Peppa Purple-Tangerine" Paprika (Capsicum annuum cv. "Peppa Purple-Tangerine") blĂŒht mit kegelförmigen, auffĂ€lligen, lila-farbenen Paprikaschoten, die sich bei ihrer Reife in eine leuchtende, feuerĂ€hnliche orange Farbe verwandeln. Die Paprika "Peppa Purple-Tangerine" hat dunkelgrĂŒnes Laub und kegelförmige FrĂŒchte mit spitzen Spitzen. Pflanzen werden 10 bis 14 Zentimeter hoch.

"Schwarze Perle"

Das dunkelviolette Laub ist ein markantes Merkmal der dekorativen Paprika "Black Pearl" (Capsicum annuum cv. "Black Pearl"). Pflanzen blĂŒhen mit LavendelblĂŒten, gefolgt von farbverĂ€ndernden FrĂŒchten, die violett beginnen und sich mit der Reife zu rot verfĂ€rben. "Black Pearl" wĂ€chst auf 18 bis 20 Zoll.

"Schwarzer Prinz"

Wie "Black Pearl" dekorative Paprika, "Black Prince" (Capsicum annuum cv. "Black Prince") dunkle, schwarz-lila FrĂŒchte, die bei der Reifung in ein feuriges rot verwandeln. Die Paprika wachsen einzeln, nicht in Gruppen. Pflanzen wachsen auf 12 bis 18 Zoll.

"Aurora"

"Aurora" -Pfefferpflanzen (Capsicum annuum cv. "Aurora") produzieren kleine, kegelförmige FrĂŒchte. Diese Super-Peperoni beginnen grĂŒn und Ă€ndern sich zu Lavendel, Orange und Rot, wenn die Frucht reift. Pflanzen wachsen 10 bis 12 Zoll groß, mit einer Verbreitung von 10 bis 14 Zoll. Ermutigen Sie die Pflanzen, stĂ€rkere Zweige zu entwickeln, indem Sie einige der frĂŒhen BlĂŒtenknospen abschneiden.

"Lila Blitz"

"Purple Flash" zierende Paprikaschoten (Capsicum annuum cv. "Purple Flash") zeichnen sich durch dunkelviolettes Laub, sternförmige violette BlĂŒten und marmorgroße, tief-violett-schwarze Paprikaschoten aus. Pflanzen werden zu 13 bis 15 Zoll groß und 19 bis 21 Zoll breit. Lassen Sie zwischen "Purple Flash" Pflanzen 6 bis 12 Zoll, um die Wahrscheinlichkeit von Pilzerkrankungen zu reduzieren.

"Bolivianischer Regenbogen"

"Bolivian Rainbow" Zierpaprika (Capsicum annuum cv. "Bolivianischer Regenbogen") blĂŒht mit kleinen violetten BlĂŒten, die sich zu violetten Paprikaschoten entwickeln, die im reifen Zustand gelb, orange und feuerrot werden. Pflanzen wachsen 2 bis 3 Fuß groß mit einer Verbreitung von 18 bis 28 Zoll.

"Maskerade"

"Masquerade" Zierpaprika (Capsicum annuum cv. "Masquerade") wachsen auf buschigen Pflanzen, die von 10 bis 12 Zoll hoch reichen. "Masquerade" blĂŒht mit weißen BlĂŒten, gefolgt von grĂŒnen, 2 1/2-Zoll-FrĂŒchten, die sich bei der Reifung in Purpur, Gelb, Orange und Rot verwandeln.

"Sangria"

Wie das bunte GetrĂ€nk, das diesen Paprikaschoten seinen Namen gibt, blĂŒhen "Sangria" dekorative Paprikaschoten (Capsicum annuum "Sangria") mit stumpfen weißen Blumen, die grĂŒnen, 2-Zoll-Paprikaschoten weichen. Die Paprika wechselt von GrĂŒn zu Purpur, dann Orange und Rot bei der Reife. Pflanzen werden zu 12 bis 16 Zoll groß.

"Kattun"

Cremefarbene und violette Spritzer auf den dunkelgrĂŒnen BlĂ€ttern der dekorativen Pfefferpflanze "Calico" (Capsicum annuum cv. "Calico"). Nachdem die kleinen lila BlĂŒten verblassen, entwickeln die Pflanzen dunkelviolette, konische Paprikaschoten, die sich bei ihrer Reife rot fĂ€rben. Pflanzen wachsen 10 bis 12 Zoll groß.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen