MenĂŒ

Garten

Purpurrote Prinz Crab ApfelbÀume

Geschrieben von mitwirkender; updated 15. Februar 2018 crab apfelbĂ€ume produzieren eine fĂŒlle von blĂŒten und frĂŒchten. Der reich blĂŒhende apfelbaum malus "purple prince" ist eine lebendige wahl fĂŒr heimatlandschaften. Besonders attraktiv in kleinen, sonnigen gĂ€rten, bietet purple prince das ganze jahr ĂŒber mit frucht und laub so lebendig wie seine blĂŒten.

Purpurrote Prinz Crab ApfelbÀume


In Diesem Artikel: Geschrieben von Mitwirkender; Aktualisiert am 15. Februar 2018

Krabben ApfelbĂ€ume produzieren eine FĂŒlle von BlĂŒten und FrĂŒchten.

Krabben ApfelbĂ€ume produzieren eine FĂŒlle von BlĂŒten und FrĂŒchten.

Der reich blĂŒhende Apfelbaum Malus "Purple Prince" ist eine lebendige Wahl fĂŒr Heimatlandschaften. Besonders attraktiv in kleinen, sonnigen GĂ€rten, bietet Purple Prince das ganze Jahr ĂŒber mit Frucht und Laub so lebendig wie seine BlĂŒten. Vermeide es, dieses Exemplar innerhalb einer Meile von Zedern zu pflanzen, um Zedern-Apfel-Rost zu verhindern.

Aussehen

Der Purple Prince Crab Apple produziert eine FĂŒlle von kastanienbraunen BlĂŒten vom frĂŒhen bis zum mittleren FrĂŒhling, die zu einer FĂŒlle von SpĂ€tsommerobst fĂŒhren. Diese gerundete Probe wird bis zu 20 Fuß hoch und breitet sich bis zu 20 Fuß breit aus und hat bronzegrĂŒnes Laub. Seine kleinen roten FrĂŒchte sind bitter, wenn sie roh gegessen werden, aber sie machen gutes Gelee und ausgezeichnete Nahrung fĂŒr wilde Tiere. Im Herbst und Winter bilden die kantigen Äste und die grĂ€uliche Rinde des Baumes ein attraktives Landschaftselement.

Bedarf

Der Purple Prince Crab Apple ist in den meisten Bereichen ein pflegeleichtes Exemplar, benötigt wenig bis kein Wasser und bleibt kompakt genug, um in einem kleinen Hausgarten ĂŒberschaubar zu bleiben. Stellen Sie es an einen sonnigen Standort mit ausgezeichneter Drainage, da Feuchtigkeit und durchnĂ€sster Boden Krankheiten begĂŒnstigen können. Es gedeiht in den Klimazonen 1 bis 11 und 14 bis 21 von Sunset.

Pflanzen und Pflege

Pflanzen Sie 3- bis 6-Fuß-große, wurzelnackte oder im Container gewachsene Exemplare im FrĂŒhjahr. Graben Sie ein Loch bis zur Tiefe des Wurzelballens. Lockern Sie die Wurzeln mit den Fingern oder in einem fest verdichteten Wurzelballen, indem Sie mehrere 1-Zoll-tiefe Schnitte mit einem Messer machen, entwirren und leicht streicheln. Platziere den Baum in dem Loch, so dass seine wachsende Basis auf gleicher Höhe mit dem Boden ist. FĂŒllen Sie das Loch mit lockerem Boden. Tamp Erde mit Ihren HĂ€nden, um den Baum an Ort und Stelle zu sichern. TrĂ€nken Sie die Pflanzung grĂŒndlich. WĂ€hrend des ersten Jahres Wasser wĂ€hrend Wochen mit weniger als 1 Zoll Niederschlag. Nicht ĂŒberschwemmen; KrabbenĂ€pfel gedeihen nicht in feuchten BodenverhĂ€ltnissen. DĂŒngen Sie die Äpfel nicht wĂ€hrend des ersten Jahres. In den folgenden Jahren einen 10-10-10 DĂŒnger jĂ€hrlich anwenden.

SchÀdlinge und Krankheiten

Wenden Sie sich gegen Mehltau, indem Sie die betroffenen BlĂ€tter drei Wochen lang einmal wöchentlich mit einem Fungizid besprĂŒhen. Entferne japanische KĂ€fer von Hand, klopfe sie aus Laub in Seifenwasser und verwende eine Vielzahl von organischen KĂ€ferbekĂ€mpfungsmaßnahmen im Garten. Cedar-Apple-Rost kann ein Problem sein, wenn die Äpfel innerhalb einer Meile von ZedernbĂ€umen liegen. Um es zu verhindern, tragen Sie das Rostfungizid dreimal alle 10 Tage auf, wenn die BlĂŒtenknospen Farbe aufweisen. Schrumpfung oder BrĂ€unung der BlĂŒten kann ein Hinweis auf Feuerbrand sein. Brechen Sie die betroffenen Zweige einige Zentimeter in gesundes Wachstum ab und zerstören Sie die verstrahlten Teile sofort, um eine Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen