Men├╝

Zuhause

├ľffentliche Wohnungsbaugesetze

Federal public housing programme werden von lokalen b├╝ros in den vereinigten staaten verwaltet, nach dem department of housing and urban development. Es gibt eine reihe von gesetzen, die regeln, wer in einer ├Âffentlichen wohneinheit leben kann oder einen "section 8" -gutschein f├╝r die anmietung einer wohnung von einem teilnehmenden...

├ľffentliche Wohnungsbaugesetze


In Diesem Artikel:

Federal Public Housing Programme werden von lokalen B├╝ros in den Vereinigten Staaten verwaltet, nach dem Department of Housing and Urban Development. Es gibt eine Reihe von Gesetzen, die regeln, wer in einer ├Âffentlichen Wohneinheit leben kann oder einen "Section 8" -Gutschein f├╝r die Anmietung einer Wohnung von einem teilnehmenden Vermieter erh├Ąlt. Im Allgemeinen sind ├Âffentliche Wohnungsbauprogramme f├╝r gesetzestreue B├╝rger konzipiert, die unter erheblichen Einkommensproblemen leiden, ├Ąltere oder behinderte Menschen sind. Alle ├Âffentlichen Wohnungsbauprogramme, unabh├Ąngig davon, ob es sich um eine Sektion 8 oder um eine staatliche Einrichtung handelt, m├╝ssen den Teilnehmern nur sanit├Ąre Wohnungen bieten.

Einkommensberechtigung

Um sich f├╝r den ├Âffentlichen Wohnungsbau zu qualifizieren, m├╝ssen Sie nach US-amerikanischem Ministerium f├╝r Wohnungsbau und Stadtentwicklung (HUD) Einkommensrichtlinien erf├╝llen. Die spezifischen Einkommensbeschr├Ąnkungen h├Ąngen von Ihrem Wohnort sowie davon ab, ob Sie in einem Gro├čraum leben oder nicht. Sie und Ihre Familienangeh├Ârigen k├Ânnen nicht mehr als die H├Ąlfte des j├Ąhrlichen Medianeinkommens f├╝r Ihre geographische Region und Familiengr├Â├če verdienen. Beachten Sie, dass die Erf├╝llung der Niedrigeinkommenskriterien nicht ausreicht; Nach Bundesgesetz sind 75 Prozent der Sozialwohnungen und der Gutscheine der Sektion 8 f├╝r Familien reserviert, die 30 Prozent oder weniger des j├Ąhrlichen Medianeinkommens der Region verdienen.

Anforderungen f├╝r beschleunigte Unterst├╝tzung

Die meisten ├Âffentlichen Wohnungsbauprogramme halten laut HUD eine Warteliste. Familien, die bestimmte Notfallrichtlinien erf├╝llen, erhalten Priorit├Ąt. Obdachlose mit einer Einkommensquelle, Haushalte, die mehr als 50 Prozent ihrer finanziellen Ressourcen f├╝r die Zahlung von Miete verwenden, oder Menschen, die aufgrund einer Naturkatastrophe oder h├Ąuslicher Gewalt vertrieben werden, erhalten eine beschleunigte Sozialhilfe.

Miete Zahlungsanforderungen

Nach den Vorschriften des Federal Public Housing m├╝ssen Familien laut HUD in der Regel 30 Prozent ihres monatlichen Einkommens f├╝r Miete zahlen. Der Prozentsatz gilt unabh├Ąngig davon, ob die Familie eine Wohneinheit in staatlichem Besitz mietet oder einen Gutschein der Kategorie 8 zur Miete von einem unabh├Ąngigen Apartmentkomplex nutzt, der die Gutscheine akzeptiert. In gro├čen Ballungsr├Ąumen und bei einigen Wohnprogrammen kann die Familie 40 Prozent ihres Einkommens f├╝r Miete ausgeben. Aber keine Familie, die in ├Âffentlichen Wohnungsbauprogrammen eingeschrieben ist, wird jemals mehr von ihrem monatlichen Einkommen in Miete investieren m├╝ssen. Manchmal k├Ânnen auch Personen, die Sozialwohnungen erhalten, ihre Vorteile nutzen, um ein Haus zu kaufen. F├╝r solche Programme sind in der Regel umfangreiche Eigenheimbesitzerausbildung und Kreditqualifikation erforderlich.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen