MenĂŒ

Garten

Pruning Marginata Pflanzen

Dracaena marginata, umgangssprachlich dracaena, drachenbaum oder madagaskar-drachenbaum, wird in der regel als zimmerpflanze kultiviert, kann aber auch draußen in den klimazonen 10 und 11 des us-landwirtschaftsministeriums angebaut werden. Marginata produziert eine vielzahl von stacheligen blĂ€ttern schlanker stiel. RegelmĂ€ĂŸiger schnitt...

Pruning Marginata Pflanzen


In Diesem Artikel:

Dracaena marginata, umgangssprachlich Dracaena, Drachenbaum oder Madagaskar-Drachenbaum, wird in der Regel als Zimmerpflanze kultiviert, kann aber auch draußen in den Klimazonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden. Marginata produziert eine Vielzahl von stacheligen BlĂ€ttern schlanker Stiel. RegelmĂ€ĂŸiges Beschneiden behĂ€lt seine Form und kontrolliert die Höhe.

Verfahren

Das Beschneiden einer marginata Pflanze ist so einfach wie das Schneiden des Stengels mit einem scharfen Messer oder Gartenschere auf die gewĂŒnschte Höhe. Die Wunde heilt schnell ohne Hilfe von dir. Eine neue BlattspĂŒlung erscheint innerhalb von Wochen etwas unterhalb des Schnittes.

Höhe kontrollieren

Marginata-Pflanzen können Höhen von 8 bis 15 Fuß erreichen und mĂŒssen oft beschnitten werden, um ihre Höhe zu kontrollieren, insbesondere wenn sie in Containern gezogen werden. Werten Sie Ihre Pflanze aus, um die Höhe zu bestimmen, die Sie wĂŒnschen. Denken Sie daran, dass, sobald die BlĂ€tter zurĂŒckwachsen, sie bis zu 3 Fuß zur Höhe der Pflanze hinzufĂŒgen können, da die BlĂ€tter eine GrĂ¶ĂŸe von 18 bis 36 Zoll haben.

Verzweigung erzwingen

Wenn sie sich selbst ĂŒberlassen bleibt, produziert diese Pflanze fortwĂ€hrend neue BlĂ€tter, da die unteren BlĂ€tter fallen und das Aussehen eines hohen Stammes mit einem BĂŒschel von BlĂ€ttern an der Spitze annehmen können. Mit dem Beschneiden können Sie Ihre marginata-Pflanze zwingen, mehrere Zweige zu bilden. Wenn der Marginatabaum mit einem scharfen Messer oder einer Astschere auf die gewĂŒnschte LĂ€nge geschnitten wird, werden zwei oder mehr neue Äste gebildet. Ein paar BlĂ€tter erscheinen in jedem Zweig innerhalb weniger Wochen. Das Wiederholen des Verfahrens, indem die Zweige wĂ€hrend Zeiten aktiven Wachstums auf die gewĂŒnschte LĂ€nge zurĂŒckgeschnitten werden, erzwingt fortgesetzte Verzweigungen, die dichtes Blattwerk erzeugen.

JĂ€hrliches Beschneiden

Viele bevorzugen es, ihre marginata Pflanzen jeden FrĂŒhling zu beschneiden, wĂ€hrend die Pflanze aktiv wĂ€chst. Dies ist besonders effektiv fĂŒr Pflanzen im Freien, da es den im frĂŒhen FrĂŒhling ĂŒblichen Wachstumsschub nutzt. Selektives Beschneiden, um Verzweigungen zu erzwingen, wo gewĂŒnscht, hĂ€lt Ihren Marginatabaum in Form.

Nichts wert

Wenn du die Stecklinge in feuchtem Perlit oder Sand wurzelst, entstehen aus deinem Schnitt neue Pflanzen. Teile des StÀngels können auch gerootet werden, indem an ihren Seiten Abschnitte von 2 bis 3 Inch angeordnet werden und diese leicht mit Wachstumsmedium bedeckt werden. Innerhalb weniger Wochen erscheinen neue Knospen, die Sie darauf hinweisen, dass sich das Wurzelsystem gebildet hat. Neue Pflanzen können um die Basis des Originals herum gepflanzt werden, um eine Gruppe von StÀngeln zu bilden oder einzeln zu vergossen.


Video-Guide: Cleaning Up, Drenching and Dracena Marginata are Rootbound.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen