MenĂŒ

Garten

Vor- Und Nachteile Eines Empress Splendor Tree

Das umweltunternehmen world tree technologies, inc., genetisch den baum, der als empress splendor bekannt ist, eine sorte des paulownia tomentosa-baums, der in den sunset climate zones 4 bis 9 und 14 bis 24 wĂ€chst. Das unternehmen positioniert die empress splendor - eine nicht-invasive pflanze sorte von paulownia - fĂŒr kommerzielle...

Vor- Und Nachteile Eines Empress Splendor Tree


In Diesem Artikel:

Das Umweltunternehmen World Tree Technologies, Inc., genetisch den Baum, der als Empress Splendor bekannt ist, eine Sorte des Paulownia tomentosa-Baums, der in den Sunset Climate Zones 4 bis 9 und 14 bis 24 wĂ€chst. Das Unternehmen positioniert die Empress Splendor - eine nicht-invasive Pflanze Sorte von Paulownia - fĂŒr den kommerziellen Holzanbau, der die schnelle Wachstumsrate und Nachhaltigkeit des Baumes unterstreicht. Selbst genetisch gestaltete BĂ€ume sind jedoch nicht perfekt, und die Empress Splendor kommt mit einer Sammlung von Vor- und Nachteilen.

Wachstumsrate

Laut World Tree Technologies ist das Hauptprofi des Empress Splendor-Baumes seine schnelle Wachstumsrate. Das Unternehmen behauptet, dass der Baum in seinem ersten Jahr Höhen von 10 bis 20 Fuß und innerhalb eines Jahrzehnts mehr als 50 Fuß erreicht. Der Baum kann alle 7 bis 10 Jahre geerntet werden und liefert Holz, das WTT als "ultra langkörnig" bezeichnet. Wendy Burton, CEO und GrĂŒnderin von WTT, berichtet, dass sich das Holz, das FĂ€ulnis und Feuchtigkeit widersteht, vom Stumpf regeneriert sieben Mal nach der ersten Ernte.

Andere Vorteile

Obwohl die Empress Splendor in erster Linie fĂŒr den kommerziellen Anbau sorgt, können die duftenden violetten und lavendelfarbenen BlĂŒten die Wohnlandschaften verschönern und den Immobilienwert steigern. Von Natur aus wĂ€chst der Baum sogar in armen Böden. Die Empress Splendor schafft Schatten und dient als Windbarriere. Sie erreicht reife, unbehauene Höhen zwischen 30 und 80 Fuß. Die massiven BlĂ€tter dieses Baumes - die zwischen 2 und 3 Fuß breit sind - fungieren als Kohlenstoffsenken und sorgen fĂŒr eine ausreichende Sauerstoffversorgung der Luft und können laut WTT nĂ€hrstoffreiche Boden Mulch liefern.

SchÀdlinge

Obwohl die Ingenieure der Empress Splendor den Baum insektenfrei machen wollten, zielen Raupen immer noch auf dieses schnell wachsende Exemplar. Dieser InsektenschĂ€dling ernĂ€hrt sich von den NĂ€hrstoffen und der Feuchtigkeit des Baumes und kann sein Wachstum verlangsamen. Der Baum ist auch anfĂ€llig fĂŒr Hirsche, die sich auf den Wipfeln junger BĂ€ume ernĂ€hren können und möglicherweise ihr Wachstum verlangsamen.

Andere Nachteile

Obwohl die große GrĂ¶ĂŸe der Empress Splendor eine Wohltat fĂŒr Holzplantagen sein kann, könnte sie sich fĂŒr HobbygĂ€rtner und HobbyzĂŒchter als untragbar erweisen. Die großen Wurzeln des Baumes können Gehwege oder Fundamente beschĂ€digen, die sich innerhalb von 8 Fuß des Wurzelsystems befinden. Laut World Tree Technologies toleriert der Baum kein Klima unter null Grad Fahrenheit und braucht gut durchlĂ€ssigen Boden fĂŒr gesundes Wachstum. Es ist auch anfĂ€llig fĂŒr WurzelfĂ€ule durch stehendes Wasser verursacht.


Video-Guide: Monteverdi - L'incoronazione di Poppea (actes 1-2) (ST it-eng-fr-de-esp).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen