Men√ľ

Zuhause

Vermögenssteuer Tipps

Wenn sie immobilien besitzen, unterliegen sie grundsteuern. W√§hrend der grundsteuersatz in kalifornien durch proposition 13 auf 1 prozent festgelegt wird, k√∂nnen ihre tats√§chlichen steuern h√∂her sein, wenn andere bewertungen hinzugef√ľgt werden. W√§hrend grundsteuern teuer sein k√∂nnen, k√∂nnen sie die steuergesetze ihres landes befolgen und verstehen,...

Vermögenssteuer Tipps


In Diesem Artikel:

Grundsteuern sind ein großer Aufwand.

Grundsteuern sind ein großer Aufwand.

Wenn Sie Immobilien besitzen, unterliegen Sie Grundsteuern. W√§hrend der Grundsteuersatz in Kalifornien durch Proposition 13 auf 1 Prozent festgelegt wird, k√∂nnen Ihre tats√§chlichen Steuern h√∂her sein, wenn andere Bewertungen hinzugef√ľgt werden. W√§hrend Grundsteuern teuer sein k√∂nnen, k√∂nnen Sie die Steuergesetze Ihres Landes minimieren und Ihre Ausgaben minimieren, bereiten Sie sich auf √Ąnderungen vor und sch√ľtzen Sie Ihre Rechte als Eigent√ľmer.

NDFA

Ihre Grundsteuern sp√§t zu bezahlen kann sehr teuer sein, und wenn Sie sie √ľberhaupt nicht bezahlen, kann dies dazu f√ľhren, dass der Staat Ihre Immobilie beschlagnahmt und verkauft, um Ihre Steuern zu bezahlen. W√§hrend jeder Staat variiert, ist es in Kalifornien leicht, sich an Ihre Steuerf√§lligkeitsdaten mit dieser Ged√§chtnisst√ľtze zu erinnern: "No Darn Fooling Around." Ihre erste Rate von Steuerzahlungen ist am 1. November f√§llig und wird um 17 Uhr strafbar. am 10. Dezember. Ihre zweite Rate ist f√§llig am 1. Februar und wird um 17 Uhr. am 10. April. Wenn Sie Ihre Steuern zwischen den f√§lligen und delinquenten Daten nicht bezahlen, betr√§gt die Strafgeb√ľhr 10 Prozent, und sie steigt von dort aus.

Abstimmung

Die meisten Hausbesitzer zahlen zus√§tzlich zu ihrer staatlichen Grundsteuer zus√§tzliche Steuern und Abgaben. W√§hrend die Verm√∂genssteuer in Kalifornien gesetzlich auf 1 Prozent festgelegt ist, zahlen Steuerzahler in San Francisco in der Regel zwischen 1,15 Prozent und 1,20 Prozent zus√§tzlich zu zus√§tzlichen Sondereinsch√§tzungen oder anderen Geb√ľhren. Ein Gro√üteil der Steuern √ľber das erste Prozent muss bei Kommunalwahlen abgestimmt werden. In diesem Sinne, wenn Sie die Erh√∂hung der Grundsteuer kontrollieren wollen, passen Sie Ihre Stimmzettel sorgf√§ltig auf, da Sie gegen viele von ihnen stimmen k√∂nnen.

Beobachten Sie Ihren geschätzten Wert

In den meisten Staaten, einschlie√ülich Kalifornien, basieren die Grundsteuern auf Sch√§tzungen des Steuerpflichtigen. W√§hrend einige Staaten es zulassen, dass Werte stark schwanken, begrenzt Proposition 13 Erh√∂hungen des steuerpflichtigen Wertes Ihrer Eigenschaft auf die Inflationsrate oder 2 Prozent, je nachdem, welcher Wert niedriger ist. Wenn Ihre Immobilie jedoch an Wert verloren hat, hat Ihr Assessor diese Tatsache m√∂glicherweise nicht ber√ľcksichtigt. Daher sollten Sie immer auf Ihren j√§hrlich angepassten steuerpflichtigen Wert achten, ihn mit den Marktwerten vergleichen und sich bei Fragen an den Assessor Ihres Bezirks wenden. Wenn Sie das Gef√ľhl haben, dass Sie Ihr Eigentum √ľberbeanspruchen und Ihnen zu viel Steuern berechnen, haben Sie das Recht, zu appellieren.

Veränderung kann schmerzhaft sein

Wesentliche √Ąnderungen k√∂nnen sich erheblich auf Ihre Grundsteuern auswirken. Wenn Sie eine neue Immobilie in Kalifornien kaufen, werden die Steuern automatisch an den neuen Wert der Immobilie angepasst. Daher sollten Sie niemals das verwenden, was ein fr√ľherer Besitzer bezahlt hat, um abzusch√§tzen, wie Ihre Steuern am Ende sein werden. Wenn Sie wesentliche √Ąnderungen an Ihrer Immobilie vornehmen, k√∂nnen diese √Ąnderungen separat bewertet werden, und Sie k√∂nnen auf diese Steuern erhoben werden. Wenn Sie beispielsweise vor 20 Jahren ein Haus mit einem gesch√§tzten Wert von 200.000 US-Dollar gekauft haben, w√ľrden Sie Steuern in H√∂he von ungef√§hr 300.000 US-Dollar zahlen, basierend auf der 2-Prozent-Obergrenze, selbst wenn das Haus jetzt 500.000 US-Dollar wert ist. Wenn Sie jedoch einen Zuschlag von $ 150.000 machen, kann der Assessor Ihren Wert um diesen Betrag erh√∂hen, was dazu f√ľhrt, dass Sie Grundsteuern auf den urspr√ľnglichen Wert von 300.000 $ zuz√ľglich des neuen Werts von 150.000 $ zahlen m√ľssen.


Video-Guide: Wie Verm√∂gen entsteht - Verm√∂genssteuer f√ľr mehr Gleichheit? #PhilosophieAmFreitag.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen