Men√ľ

Garten

Ausbreitung Von Weeping Mulberry

Maulbeerbaum ist eine kulturvarietät der weißen maulbeere (morus alba), eine art, die bereit und willens ist, sich zu vermehren. Der baum löst mit seiner halben schallgeschwindigkeit pollen aus seinen kätzchen, die schnellste bewegung, die bei pflanzenarten beobachtet wird. Sobald die samen auf den boden treffen, wachsen junge sämlinge so schnell, dass der baum...

Ausbreitung Von Weeping Mulberry


In Diesem Artikel:

Weiße Maulbeerbäume wachsen schnell aus Samen.

Weiße Maulbeerbäume wachsen schnell aus Samen.

Maulbeerbaum ist eine Kulturvarietät der weißen Maulbeere (Morus alba), eine Art, die bereit und willens ist, sich zu vermehren. Der Baum löst mit seiner halben Schallgeschwindigkeit Pollen aus seinen Kätzchen, die schnellste Bewegung, die bei Pflanzenarten beobachtet wird. Sobald die Samen auf den Boden auftreffen, wachsen junge Sämlinge so schnell, dass der Baum in mehreren Zuständen als invasiv gilt. Das Verbreiten eines weinenden Maulbeerbaums ist jedoch nicht dasselbe wie das Duplizieren.

Weiße Maulbeerbäume

Wei√üe Maulbeerb√§ume funktionieren gut f√ľr G√§rtner, die gestern einen Baum brauchen. Die B√§ume scheinen eher in die Luft zu explodieren als normal zu wachsen und k√∂nnen in nur vier Vegetationsperioden eine H√∂he von 12 Fu√ü erreichen. Wei√üe Maulbeer-Vord√§cher sind dicht und bieten Schatten und Schutz vor neugierigen Augen. W√§hrend B√§ume in der Wildnis bis zu 50 oder 60 Fu√ü gro√ü werden, werden Maulbeerskultivaren in den Schatten gestellt und bei 15 Fu√ü √ľbertroffen.

Weinende Sorten

In freier Wildbahn haben wei√üe Maulbeerb√§ume eine aufrechte Haltung; nur Sorten bieten eine weinende Wuchsform. Die haupts√§chlichen weinenden Sorten, "Chaparral" und "Pendula", bieten jeweils m√§nnliche und weibliche B√§ume an. Ein "Chaparral" -Baum w√§chst in beiden Richtungen auf 10 bis 15 Fu√ü und bietet eine Herbstanzeige, da seine Bl√§tter gelb sind. "Pendula" -B√§ume produzieren im Fr√ľhling gr√ľnliche Bl√ľten, gefolgt von essbaren Fr√ľchten. Diese Sorte w√§chst nur 6 bis 8 Fu√ü hoch mit einer gleichen oder gr√∂√üeren Verbreitung. Maulbeer-Kultivaren gedeihen in den Pflanzenh√§rtezonen 5 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Vermehrende Maulbeere

Wei√üe Maulbeere ist ein Baum, der sich leicht aus Samen ausbreitet. Warten Sie, bis die Fr√ľchte reif sind, extrahieren Sie dann die Samen und stratifizieren Sie sie - in einem verschlossenen Plastikbeutel mit angefeuchtetem Vermiculit - bei 33 bis 41 Grad Fahrenheit f√ľr einige Monate, bevor Sie pflanzen. Halten Sie die neuen S√§mlinge in den Schatten, bis sie sich etabliert haben. Sie k√∂nnen auch Maulbeerb√§ume aus Stecklingen vermehren. Nehmen Sie Stecklinge im Juni oder Juli und kleben Sie die unteren 2 oder 3 Zoll in Blumenerde. W√§ssern Sie die Stecklinge h√§ufig und Sie werden in ungef√§hr einem Monat neues Wachstum sehen.

Weinende Maulbeere duplizieren

Wissen Sie, bevor Sie wachsen: Vermehrung wird nicht einen weinenden Maulbeerbaum verdoppeln. Maulbeer-Kultivare sind das Produkt der Pfropfung. Dies bedeutet, dass ein weinender Baum aus Teilen von zwei B√§umen gebildet wird. Der Wurzelbereich stammt von einer normalen wei√üen Maulbeere; der Kronenbereich stammt von der Zwergweinsorte. Die zwei St√ľcke werden geschnitten, um ihre innere Rindenschicht freizulegen und so positioniert, dass die geschnittenen Teile sich ber√ľhren und wachsen und einen neuen Baum bilden. Ein Schnitt aus dem unteren Teil wird einen normalen wei√üen Maulbeerbaum hervorbringen; ein Schnitt oder ein Samen aus dem Bl√§tterdach produziert den Kultivarbaum ohne einen aufrechten, wei√üen Maulbeerbaumstamm. Um einen Baum zu erhalten, der in seiner Form der Form √§hnelt, die Sie haben, m√ľssen Sie eine durch eine Baumschule kaufen.


Video-Guide: Weeping mulberry - Amazing fruits and Beautiful tree.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen