MenĂŒ

Garten

Lebende DrahtgrÀser Fortpflanzen

Das "live wire" -gras (isolepis cernua "live wire") ist ein zĂ€hes, ausdauerndes gras, das fĂŒr seine auffĂ€lligen, blassen stĂ€ngel und dichten wuchs bekannt ist. "live wire" -gras wĂ€chst am besten in den winterhĂ€rtezonen 8 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums, wo es...

Lebende DrahtgrÀser Fortpflanzen


In Diesem Artikel:

Das "Live Wire" -Gras (Isolepis cernua "Live Wire") ist ein zĂ€hes, ausdauerndes Gras, das fĂŒr seine auffĂ€lligen, blassen StĂ€ngel und dichten Wuchs bekannt ist. "Live-Wire" -Gras wĂ€chst am besten in den WinterhĂ€rtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums, wo es sich leicht von Samen und durch Teilung ausbreitet. Beide Methoden ergeben eine gesunde, reife Pflanze, wenn sie im FrĂŒhling durchgefĂŒhrt werden. Die Samenvermehrung dauert viel lĂ€nger, um eine transplantierbare Probe zu produzieren, wĂ€hrend die Teilungen sofort wieder gepflanzt werden können und in einigen Wochen neues Wachstum erzeugen werden.

Vermehrung von "Live Wire" Grass From Seed

1

FĂŒllen Sie 4-Zoll-Kunststofftöpfe mit steriler, schnell ablaufender Blumenerde. Befeuchten Sie den Boden vorsichtig und rauen Sie die OberflĂ€che mit den Fingerspitzen auf. Sprinkle fĂŒnf oder sechs "Live Wire" Grassamen ĂŒber die OberflĂ€che des Bodens. Starten Sie die Samen im FrĂŒhjahr, etwa vier bis sechs Wochen vor dem letzten Frost.

2

DrĂŒcken Sie die Samen vorsichtig auf die BodenoberflĂ€che. Streuen Sie eine dĂŒnne Schicht feinen Sand ĂŒber die Samen, so dass sie leicht bedeckt sind, aber immer noch dem Licht ausgesetzt sind. Befeuchte den Sand mit einer SprĂŒhflasche, um die Samen zu befeuchten und den Sand zu verteilen.

3

Legen Sie jeden Topf in einen 1-Gallonen-Klarsichtbeutel, um Feuchtigkeit um die Samen herum zu halten. Stellen Sie die Töpfe in der NĂ€he eines großen Fensters mit hellem, gefilterten Licht auf. WĂ€hlen Sie einen Bereich mit einer Tagestemperatur von 64 und 68 Grad Fahrenheit.

4

Mist die "Live Wire" Grassamen, wenn der Boden sich bei BerĂŒhrung kaum feucht anfĂŒhlt. Vermeiden Sie, dass der Boden wĂ€hrend des Keimvorgangs vollstĂ€ndig austrocknet, aber lassen Sie ihn nicht feucht werden. Achten Sie darauf, in etwa drei Wochen zu sprießen.

5

Entfernen Sie die PlastiktĂŒte, um die Luftzirkulation um die Keimlinge herum zu erhöhen und ein Pilzbefall zu verhindern. Die SĂ€mlinge zu einem oder zwei pro Topf dĂŒngen, um eine ÜberfĂŒllung zu vermeiden.

6

Bewege die SĂ€mlinge nach dem letzten erwarteten Frost an eine geschĂŒtzte Stelle im Freien. Halten Sie sie in einem geschĂŒtzten Bereich mit teilweise Sonne. Verpflanzen Sie sie in 1-Gallon Kinderzimmer Container mit Gartenboden gefĂŒllt, sobald sie ihre ursprĂŒnglichen Töpfe entwachsen.

7

Wachsen Sie das "Live Wire" Gras in Töpfen bis zum Herbst, dann transplantieren Sie es in ein permanentes Bett mit vollstÀndiger oder teilweiser Sonneneinstrahlung und feuchten, schnell entwÀssernden Boden. Lege mehrere Pflanzen ungefÀhr 20 cm auseinander.

Ausbreitung von "Live Wire" Grass nach Division

1

BewĂ€ssere die "Live Wire" -Pflanzen bis zu einer Tiefe von 5 Zoll in der Nacht, bevor du sie teilst, um sicherzustellen, dass der Boden weich ist und die Wurzeln hydriert sind. Tun Sie dies im zeitigen FrĂŒhjahr, kurz bevor neues Wachstum aus der Basis der Pflanze entsteht.

2

Schneiden Sie das Laub mit einer scharfen, sauberen Gartenschere auf 4 Zoll zurĂŒck. Messen Sie 3 Zoll um das Gras herum. Graben Sie mit einer scharfen Schaufel in eine Tiefe von 6 bis 8 Zoll. Arbeite die Klinge unter dem Grasklumpen und hebe sie vom Boden auf.

3

Entfernen Sie so viel Erde wie möglich von den Wurzeln. Teilen Sie den Wurzelballen durch die Mitte. Schneiden Sie jede Abteilung in zwei HÀlften, so dass der Grasklumpen in Vierteln ist. Verwenden Sie ein scharfes Messer oder die Schaufel, um den Wurzelballen zu vierteln.

4

Schneiden Sie alle Teile der Pflanze ab, die tote oder beschÀdigte Wurzeln haben, und entsorgen Sie sie. Stellen Sie die Abteilungen an einem schattigen Ort wÀhrend der Vorbereitung einer Transplantationsstelle. Reparieren Sie die Abteilungen so schnell wie möglich, damit sie nicht austrocknen.

5

Unkraut und bis zu einem Gartenbett mit voller oder teilweiser Sonneneinstrahlung und feuchter, schnell drainierender Erde. Graben Sie ein Pflanzloch fĂŒr jede "Live Wire" Grasabteilung. Mach die Pflanzlöcher gerade tief genug, um den Wurzelballen aufzunehmen. Lege sie 20 Zoll auseinander.

6

Pflanzen Sie die "Live Wire" Grasdivisionen in die vorbereiteten Pflanzlöcher. Vorsichtig den Boden gegen die Wurzeln festigen. Wasser bis zu einer Tiefe von 4 Zoll unmittelbar nach dem Pflanzen. Verteilen Sie eine 3 Zoll dicke Mulchschicht zwischen den Abteilungen, um den Boden feucht und frei von Unkraut zu halten.

Dinge, die du brauchst

  • 4-Zoll-Kunststofftöpfe
  • Blumenerde
  • Feiner Sand
  • SprĂŒhflasche
  • 1 Gallonen durchsichtige PlastiktĂŒte
  • 1 Gallone Kinderzimmer
  • Gartenerde
  • Astschere
  • Schaufel
  • Scharfes Messer
  • Laubdecke

Spitze

  • "Live Wire" -Gras geht neben den wissenschaftlichen Namen Isolepis cernua und Scirpus cernuus.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen