Men√ľ

Garten

Probleme Mit Voodoo Lilien

Voodoo-lilien sehen exotisch aus und sind sehr schön, aber sie strahlen oft einen duft aus, den nur wenige menschen ertragen können, weshalb sie manchmal aus der ferne bewundert werden. Voodoo-lilien werden nach einer reihe von wissenschaftlichen namen und alternativen gebräuchlichen namen benannt, was die identifizierung etwas spekulativ macht, aber alle stammen aus der araceae-familie. Sie produzieren eine große...

Probleme Mit Voodoo Lilien


In Diesem Artikel:

Voodoo-Lilien sind oft ein Anziehungspunkt in botanischen Gärten.

Voodoo-Lilien sind oft ein Anziehungspunkt in botanischen Gärten.

Voodoo-Lilien sehen exotisch aus und sind sehr sch√∂n, aber sie strahlen oft einen Duft aus, den nur wenige Menschen ertragen k√∂nnen, weshalb sie manchmal aus der Ferne bewundert werden. Voodoo-Lilien werden nach einer Reihe von wissenschaftlichen Namen und alternativen gebr√§uchlichen Namen benannt, was die Identifizierung etwas spekulativ macht, aber alle stammen aus der Araceae-Familie. Sie erzeugen eine gro√üe Spatha, die oft rot ist, aber sie kann auch in anderen Farben bl√ľhen. Typisch f√ľr die Aronstabgew√§chse ist die echte Blume nicht die sch√∂n gef√§rbte Portion, sondern die zentrale Spadix, die Hunderte von winzigen unscheinbaren Bl√ľten produziert. Diese exotischen, knollenf√∂rmigen Stauden stammen aus tropischen und subtropischen Gebieten Westafrikas, Ostasiens, der Pazifikinseln und Australiens. Sie werden oft in Gew√§chsh√§usern gez√ľchtet, aber die meisten Arten k√∂nnen in den Pflanzenh√§rtezonen 10 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen.

Identifikationsprobleme

Voodoo-Lilien sind Teil mehrerer Gattungen, einschlie√ülich - aber nicht beschr√§nkt auf - Amorphophallus, Dracunculus, Sauromatum, Typhonium und Arum. Voodoo Lilien haben mehrere gebr√§uchliche Namen, darunter Leichenblume, Teufelszunge, Schlangenpalme, Schlangenlilie, Elefantenfu√ü und Elefanten Yam. Alle diese Namen beziehen sich auf die gleiche Voodoo-Lilie oder beziehen sich auf eine Anzahl anderer √§hnlicher Blumen in der Familie der Aronstabgew√§chse. Wenn du eine Knolle kaufst, sieh dir ein Foto der Blume an, damit du sicher sein kannst, dass du genau die Pflanze bekommst, die du dir w√ľnscht.

Geruchsproblem

Die Voodoo-Lilie produziert einen Geruch, der oft als verrottendes Fleisch beschrieben wurde. Dies geschieht mittels Thermogenese, dh die Blume erw√§rmt sich, um den Duft zu emittieren. Der Grund, warum dieser bestimmte Geruch produziert wird, ist wegen der Arten von Insekten, die es braucht, um die Bl√ľten zu best√§uben. Zu den Best√§ubern geh√∂ren Insekten, die von verrottendem Fleisch angezogen werden, wie Fliegen und K√§fer. Die Blume f√§ngt das Insekt im Inneren ein, bedeckt es mit Pollen und l√§sst es dann frei, um eine andere Voodoo-Lilie zu best√§uben. Die Blume, obwohl sch√∂n, riecht nicht angenehm und Nachbarn oder Besucher k√∂nnen sich beschweren, wenn Sie diese Pflanze in der N√§he einer Terrasse oder eines anderen Ortes, wo Menschen sich versammeln, anbauen.

Winterhärteprobleme

Je nach Art wachsen die meisten Voodoo-Lilien nur in den warmen, frostfreien Klimazonen der USDA-Zonen 10 bis 11. Aber Sie k√∂nnen Knollen in Ihren Blumenbeeten au√üerhalb dieser Zonen pflanzen. Gelegentlich k√∂nnen Sie in den USDA-Zonen 8 oder 9 die Knolle sch√ľtzen, damit sie nicht durch die Winterk√§lte besch√§digt wird. In k√§lteren Gebieten k√∂nnen Sie die Knollen im Herbst ausgraben und sie im n√§chsten Fr√ľhling neu bepflanzen, oder sie in Beh√§lter pflanzen und dann die Beh√§lter f√ľr den Winter hereinbringen. Dies ist eine Menge Arbeit, aber einige Leute glauben, dass die sch√∂nen Blumen den zus√§tzlichen Aufwand wert sind.

Bloom Time Probleme

Die Voodoo-Lilie wird nur bl√ľhen, wenn sie reif ist, und selbst dann kann sie nicht jedes Jahr bl√ľhen. Es bl√ľht im sp√§ten Winter, bevor das Laub auftaucht. In Gebieten, in denen es wenig oder keinen Frost gibt, wie in den USDA-Zonen 10 bis 11, bedeutet dies, dass es drau√üen bl√ľhen kann, wo sein stinkender Geruch etwas zerstreut werden kann. In Gebieten, wo die Pflanzen im Inneren bl√ľhen, wie in Gew√§chsh√§usern oder anderen gesch√ľtzten Innenbereichen, kann sich der Geruch konzentrieren und noch schwieriger tolerieren. In diesem Fall ist es Gl√ľck, dass die Bl√ľten kurzlebig sind und nur wenige Tage dauern k√∂nnen.


Video-Guide: Knollen und deren √úberlebenswillen, Voodoo Lilie, Wunderblume und Dahlie.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen